Blogeinträge (themensortiert)

Thema: TagesTicker

TagesTicker

  • In 360 Tagen ist Weihnachten ;-) ...
  • Selten hab ich solch eine ruhige Vorweihnachts- und Adventzeit verbracht wie in diesem Jahr.
    Und auch die Tage bis zum 10. Januar sind in der Freizeit geprägt von Besuchen von Freunden, verplant mit geselligen Stunden mit Freunden ...
  • Vor 30 Minuten habe ich mit Fr. Nachbarin das Silvestermenü besprochen. Da sie und ich an Silvester tagsüber arbeiten übernehmen die Männer den Herd ;-) ...
    Nein, Fr. Nachbarin arbeitet nur bis 12 Uhr, ich bis 19 Uhr - die Hauptarbeit lastet
    auf ihr ...
    Meine Aufgabe besteht darin, das >>>Dessert<<< vor- und zuzubereiten ...
    Den anschließend Küchendienst übernehmen dann die Männer ...
  • Wir werden keine Silvesterböller kaufen.
    Es gibt Freunde, die meinen, dann dürfe ich auch kein Feuerwerk fotografieren ;-) ...
  • Heute wurde extrem preisreduzierte Weihnachtsdeko eingekauft - siehe Punkt 1 ;-) ...
    Unter anderem einen richtig kitschigen silberfarbenen Glitzerhirschkopf :-)
  • Traue keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast *gg* ...
    Ich kenn einige, die stehen total auf Blogstatistik, ich kann und muss das nicht verstehen. Was mir aber total gegen den Strich geht - ich fühl mich dann so beobachtet, so kontrolliert, sind öffentlich einsehbare mit Namen versehene "Clouds" wer wie oft ohne einen Kommentar zu hinterlassen auf dem Blog war. Diese Besucher werden dann als "Neugierige" bezeichnet ...
    Und auch eine Auflistung wer wie oft kommentiert hat mag ich nicht ...
    Solche Blogs verfolge ich nur noch, wenn möglich, wenn nötig, über den Feedreader, ich lass' mich nicht gerne kontrollieren ...
  • Es taut ...
    Aber ab Montag soll es wieder etwas schneien ...
    "Etwas" würde mir reichen ...
  • Für 2011 hab ich so gut wie keine Vorsätze.
    So gut wie keine ...
    Aber den einen Vorsatz den ich habe, werde ich konsequent durchziehen.
    Wenn - die Betonung liegt auf wenn - ich je wieder etwas verleihe, wird es sofort in ein extra dafür angeschafftes Büchlein eingetragen.
    Ich bin es Leid, so schrecklich Leid ständig meinen verliehenen Sachen hinterher
    zu laufen ...
  • Ein weiterer Vorsatz von mir: Ich muss meine Erwartungshaltung anderen gegenüber gewaltig zurückschrauben ...
    Dann bin ich auch nicht mehr so oft enttäuscht ...
    Ich darf, soll, kann Dinge, die für mich selbstverständlich sind nicht von anderen
    erwarten.
    Punkt ...
  • Über die Feiertage habe ich bislang 900 gr. zugenommen.
    Die würde ich vor unserem Urlaub gerne wieder abnehmen ...
    Um sie dann im Urlaub wieder zuzunehmen ;-) ...

Genug getickert ...


Wegen des >>>Rätsels<<< gilt auch hier:
Die Kommentarfunktion wird bis später auf redaktionelle Verwaltung eingestellt, damit jeder seiner Fantasie freien Lauf  lassen kann :-) ...


Kommentarfunktion wieder auf  "normal" gestellt ...

Anette 29.12.2010, 18.52 | (9/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

TagesTicker

Eigentlich müsste die Überschrift "WochenTicker" lauten :-) ...

  • Bislang war ich auf 2 Weihnachtsmärkten, hab 2 x Glühwein getrunken und hab mir dabei 2 Lippenherpes eingehandelt. Die Ausbeute im letzten Jahr war ähnlich, 4 x Weihnachtsmarkt, 4 x Glühwein, 3 x Herpes ...
    Ich sollte daran denken, das nächste mal eine eigene Tasse/Becher mitzunehmen ...
  • Die Bauarbeiten bei Fam. Nachbar sind lautstark und verhindern oft, dass ich, wie gewohnt, bis 9 Uhr ausschlafen kann  ...
  • Beim vorletzten Dienstbeginn zeigte mir die "Stechuhr"  1326 Überstunden an. Nachdem ich 36 Stunden gearbeitet hatte wurden daraus 84 Minusstunden ;-) ...
  • Weihnachten kommt schneller als man denkt ...
  • Endlich steht die Menüfolge sowohl für das Weihnachtsessen mit Freunden als auch das Familienessen am Heilig Abend.
    Jetzt muss nur noch eingekauft und gekocht werden  ...
  • Man soll das Jahr nicht vor dem Ende loben, aber ich bin hoch erfreut:
    Schon lange hatte ich nicht mehr solch ein gesundes Jahr.
    Abgesehen von kleinen Wehwehchen verlief das Jahr 2010 ohne nennenswerte Erkrankung.
  • Mein zeitweise erhöhter Blutdruck hat sich wieder normalisiert, nach der Ursache wird weiter geforscht. Eventuell liegt es am Cortison, ich fang heute wieder mit dem Sprühen an (wegen meiner Polypen in den Nasennebenhöhlen), mal schauen, ob er dann wieder steigt ...
  • Eigentlich wollte ich mir die Haare wieder schulterlang wachsen lassen und war gestern nur zum Spitzen schneiden beim Friseur.
    Meine Spitzen waren ganz schön lang - herausgekommen ist eine extrem kurze Kurzhaarfrisur ...
  • Im Moment wird nebenan an der gemeinsamen Bodenplatte gebohrt, das Geräusch ist  nervtötend  ;-) ...
  • Ich lösche hier nur bösartige anonyme Kommentare, keine die nicht meiner Meinung entsprechen und keine die kritisch hinterfragen.
  • Auf meiner To-Do-Liste für heute steht das Aufräumen des Dachzimmers und ich muss immer noch 15  geeigente Motive für das "Memoryspiel" auf der Festplatte suchen.
    Und für den CD - Kalender (schaut >>>so<<< aus) sollte ich zumindest die Monate
    Jan. - März gestalten ...
  • Viele von euch haben wieder wunderschöne internette Adventskalender gebastelt, ich kann mir vorstellen, welche Arbeit dahinter steckt. Aber bei keinem kann ich aus zeitlichen Gründen jeden Tag ein "Türchen öffnen" ...
  • Ich warte seit Tagen auf ein Paket von A*m*a*zon - gestern Abend habe ich nachgefragt und wurde sehr zuvorkommend behandelt.
    Heute Mittag soll es geliefert werden.
    Nix mit Mittagsschlaf während der Mittagspause der Bauarbeiter ;-) ...

Jetzt noch ein Tässchen Kaffee, ein Obstfrühstück, dann geht's zur Sache ...

Oh, welch eine Ruhe, es wird momentan nicht gebohrt und nicht gehämmert :-) ...
Machen die Frühstückspause? ...

Anette 07.12.2010, 09.49 | (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

TagesTicker

  • Seit wann ist Butter so teuer? Wir sind keine Butteresser und wahrscheinlich ist die extreme Preiserhöhung deshalb an mir vorbei gegangen.
  • Apropos Preiserhöhung - am Sonntag an der Autobahntankstelle kostete der Gang zur Toilette 70 Cent! Im Sommer waren es noch 50. Das ist eine unverschämte Erhöhung um 40% ...
  • Ich kann mich nicht erinnern, wann ich das letzte Mal Rotkohl selbst hergestellt habe.
    Lang, lang ist's her. Auch Marzipankartoffeln aus selbst gemachtem Marzipan hab ich schon lange nicht mehr gemacht. Aber daran kann ich mich noch erinnern ;-)
    Ich hoffe, dass mir beides heute gelingt ...
  • "Da werden Köpfe rollen" ist eine schreckliche "Floskel" - und manch einer gebraucht sie zu oft, zu unangebracht ...
  • Ich habe soeben im dörflichen Supermarkt 5 unterschiedliche Produkte gefunden die das Verfallsdatum schon seit Tagen/Wochen überschritten haben (nein, ich hab nicht extra danach gesucht).
    Ich gestehe, mein Ton, den ich anschlug als ich eine Angestellte darüber informierte war nicht besonders höflich. Unhöflich wurde ich aber erst, als ich hörte, wie die Verkäuferin ihrer Kollegin darüber berichtete und auf die Frage: "Wer war denn das?" antwortete: "Die Dame im grauen Dufflecoat, die kurz vor dem Verfallsdatum steht".
    Daraufhin hab' ich mich beim Marktleiter beschwert.
    Unglaublich - ich wusste nicht ob ich lachen oder weinen sollte - das Haltbarkeitsdatum des "Wiedergutmachungsgeschenk" - eine hochwertige Schachtel Pralinen - war seit 2 Wochen überschritten ...
  • Ich "liebe" kurzfristig angesetzte Pflichtfortbildungen und habe kurzfristig abgesagt ...
  • Die Menuefolge unseres am nächsten Samstag stattfindenden Adventsessens steht immer noch nicht 100 %ig ...
  • Das Wochenende bei meinem Bruder und Familie war sehr, sehr schön.
    Und harmonisch ;-) ...
    Wir sprachen viel über unsere Jugend und unsere damaligen "Sünden" und haben bei Facebook einen "alten gemeinsamen" Bekannten gefunden.
    Ach - das waren Zeiten *gg* ...
    Ich befürchte, würden unsere Eltern heute von einigen unserer Sünden erfahren, mein Bruder und ich hätten für den Rest unseres Lebens Hausarrest *gg* ...

Jetzt aber ab in die Küche, sowohl der Rotkohl als auch das Marzipan und besonders das Karamell-Konfekt  muss lange köcheln ...

Hoffentlich hab' ich noch Rosenwasser vorrätig ...

Anette 30.11.2010, 12.56 | (10/4) Kommentare (RSS) | TB | PL

TagesTicker

  • Geschafft - der letzte 24-Stunden-Dienst für dieses Jahr ist überstanden.
    Ein 21,75-Stunden-Dienst steht im Dezember noch an, aber solch ein Sonntagsdienst ist leichter zu bewältigen, da am Montagmorgen der Tagdienst die Routinearbeiten im Labor übernimmt.
  • Ein kleiner Hoffnungsschimmer - eventuell, unter Umständen, wenn die Sterne gut stehen, werde ich vielleicht ab Frühjahr/Sommer weniger arbeiten müssen. Wir warten auf Genehmigung eines Antrages auf Aufstockung unseres Personalschlüssels. Wenn alles klappt und wir eine doofe flexible MTA  finden, die nachts und am Wochenende 80 Stunden/Monat arbeiten möchte, könnte ich auf 100 Stunden reduzieren ...
  • Auf mich wartet eine abwechslungsreiche Woche:
    27 Dienststunden werden nachts abgeleistet (Dienstag und Mittwoch), morgen freue ich mich auf einen Besuch bei "meinen" >>>Wörmchen<<< ...
    Am Wochenende fahren wir in die Eifel - ein letztens verschobener Familienbesuch steht an.
    Ich freu mich ganz besonders auf mein Patenkind, meinen "kleinen"
    >>>Neffen<<< :-) ...
  • Sorry - zu viel Produktwerbung auf einigen Blogs nervt mich - ja, ich weiß, da gibt es rechts oben das Kreuzchen zum Wegklicken ...
    Und sicherlich gibt es Personen, die einiges hier nervend finden ...
  • Der Begriff "Freundschaft" ist meiner Meinung nach inflationär ...
    Die Wertigkeit eines Menschens hängt nicht von der Anzahl der "Freunde" in diversen "sozialen Netzwerken" ab ...
    Für mich zählt immer noch der persönliche Kontakt ...
  • Es macht mir nix aus, oft mit meiner Meinung alleine dazustehen, aber ab und an tut es gut, wenn man unterstützt wird ...
  • Freundschaften die "gekündigt" wurden, lassen sich nicht oder nur ganz schwer wieder "reanimieren" ...
  • Nicht alles was gesetzlich erlaubt ist ist moralisch vertretbar ...
  • Der Liebste würde mich gerne zum Abendessen einladen, aber ich will das Haus nicht mehr verlassen ...
  • Ich suche einen Anbieter für ein selbst gestaltetes "Memory" - sprich, ich möchte die Spielkärtchen mit eigenen Bildern gestalten.
    Hat jemand eine Empfehlung, Idee? ...
  • Der Gatte hat mir gerade verkündigt, dass wir im Lotto gewonnnen habe. Er hat ganz viele "Zweier" ;-) ...

Genug der Ticker ...
Es reicht *gg* ...



Anette 21.11.2010, 16.30 | (9/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

TagesTicker

  • Dröhnender Kopfschmerz verhinderte mein Ausschlafen.
    Ich weiß nicht, wann ich das letzte Mal zum Schmerzmittel griff, heute morgen musste ich zugreifen ...
    Ich befürchte, es sind die Nebenhöhlen ...
  • Später (gegen 12.30 Uhr) treff' ich mich mit den Heidelberger Jungens zum Shoppen in Ludwigshafen ...
    (Besprochen wird auch das Design der Danksagungskarten für die Hochzeitsgrüße)
  • Der Grippeimpfstoff kostet in diesem Jahr 25% mehr als im Vorjahr. Ich bin gespannt, wie viel für die Impfung abgerechnet wird ...
  • Der Termin für unser "wichtigstes" Weihnachtsessen steht - am 11. Dezember wird mehrgängig mit Fam. Nachbar und Fam. Wörmchen gespeist ...
  • Wir haben meine Eltern zu Weihnachten eingeladen. Ich muss zwar am 24.12 bis 12 Uhr arbeiten (und die Nacht zuvor) werde aber beim Kochen vom Liebsten und meiner Mutter unterstützt. Mein Vater wünscht sich Chateaubriand mit viel Gemüse, Röstkartoffeln und Sauce Bernaise ...
  • Silvester wird dieses Jahr alleine zu zweit verbracht.
    Wir möchten das so ...
    Oder mit Fam. Nachbar. Wenn sie das möchten ;-) ...
  • Meine Urlaubspläne für 2011 sind genehmigt: Urlaub bzw. Frei vom 10.1. - 24.1.2011, 13.7. - 26.7.2011 und vom 9.9. - 26.9.2011. Und jeweils eine Woche Mitte April, Mitte Mai und Anfang August ...
    Soll ich euch verraten, wohin wir jeweils fahren bzw. was wir vorhaben? *sfg* ...
  • Ich müsste/sollte meine Linkliste überholen, ergänzen ...
    Da ich aber über den Feedreader lese ist sie für mich unbedeutend. Ist sie "wichtig" für euch?
  • Mein grauer Haaransatz müsste nachgefärbt werden. Aber nicht jetzt ...
  • Jetzt wird gefrühstückt, dann wird geduscht. Ich hoffe, dass sich dann das Kopfweh verzogen hat ...

Anette 11.11.2010, 08.47 | (11/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

TagesTicker

  • Im Nachtdienst wurden keine Sterne gefaltet.
    Ich habe heute morgen bei der Ablösung die gefalteten Hände dankbar gen Himmel gestreckt ...
    Dabei fing es so ruhig an ...
    Den 1. Satz den ich gestern Abend im KH hörte war von unserem 1. Dienst, der die Leitstelle darüber informierte, dass unser Haus abgemeldet sei. (Das bedeutet, dass keine Notfälle angefahren werden dürfen, da alle Betten, insbesondere alle Intensivbetten belegt sind)
    Somit waren Notfälle von außerhalb ausgeschlossen ...
    Aber es gibt auch ab und an Notfälle innerhalb des Hauses ...
    Derer hatte ich heute Nacht 3.
    Alle Notfälle waren "blutig" - das heißt ich musste viele Blutkonserven auf Verträglichkeit testen ...
  • Nach dem Dienst wurde gleich der Einkauf getätigt ...
    Auch viele Frustkäufe landeten im Einkaufskorb ...
  • Ich versuche meine Müdigkeit zu überwinden.
    Ich möchte heute Abend schlafen, nicht jetzt ...
  • Zur Ablenkung wird geflickt und gebacken ...
    Im Flickkorb liegen 15 Teile, 7 hab' ich mir rausgesucht.
    5 Knöpfe sind anzunähern, eine offenen Nahtstelle ist zu schließen und ein klitzekleines Loch muss gestopft werden.
  • Gebacken werden (sie sind schon im Backofen) Cranberry-Cookies mit weißer Schokolade ...
  • Die Sonne lugt ab und an zwischen den Wolken hervor, 1-2 Stunden Gartenarbeit würden mir und dem Garten gut tun ...
  • Gleich sind die Cookies fertig - Frau Nachbarin kommt hoffentlich pünktlich zur Mittagspause nach Hause, dann gibt's Kaffee und Kekse ...
    Und ein längeres Schwätzchen wird gehalten ...
  • Die Post und ich ...
    Irgendwie haben wir in letzter Zeit ein gestörtes Verhältnis.
    Letztens kam ein Päckchen zurück, das falsch frankiert war.
    Ein Geburtstagspäckchen kam überhaupt nicht an *schnief* und gestern kam wieder ein unzustellbares Päckchen zurück ...
    Da hatte ich vergessen den Ort drauf zu schreiben ...
  • Heute gibt's entweder ein Tagesfoto mit den gebackenen Cookies oder eines mit der gestopften Wäsche :-) ...
    Oder eines aus dem Garten ...
  • Apropos Tagesfoto - ich werde auch im nächsten Jahr an 365 Tagen 365 Bilder fotografieren und - wenn möglich auch tagesgenau zeigen ...


Huch - hoffentlich sind die Plätzchen nicht zu dunkel geraten ...

Anette 09.11.2010, 11.55 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

TagesTicker

Nicht mein Tag ...
Vielleicht wird's meine Nacht ...

Anette 08.11.2010, 14.05 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

TagesTicker

  • Ich habe - von einer kleinen Pause abgesehen - (der Wassertank der Dampfstation war leer) 3 Stunden gebügelt.
    Unter anderem 25 Herrenhemden. Und 18 Taschentücher ...
    Es ist nicht so, dass ich seit Wochen nicht gebügelt habe, nur die Hemden und Taschentücher habe ich liegen lassen ...
  • Eigentlich bügle ich gerne ...
  • Beim Bügeln verfolgte ich seltsame Sendungen im Fernseher.
    Bislang hielt ich Semino Rossi für eine Weinmarke *gg*.
    Und mit dem Namen Daniela Katzenberger konnte ich auch nix anfangen.
    Bildungslücke? :-) ...
  • Apropos Fernsehen ...
    Ich verfolge mit großem Interessen die ARD-Themenwoche "Essen ist Leben" ...
    Sehr interessante Sendungen, die sehr nachdenklich stimmen.
    Mich als Allergiker ärgern die unendlich vielen Zusatzstoffe.
    Warum bitte muss in einer stinknormalen Schlagsahne ein Extrakt aus Rotalgen (Carrageen) sein?
    Einem Fertigprodukt die Bezeichnung "Bio" zu vergeben ist meiner Meinung nach lachhaft.
    Und die Bezeichnung "ohne Zusatz von Geschmacksverstärker" ist irreführend. Hefextrakt ist immer enthalten und Hefextrakt enthält Glutamat. Zwar nicht in isolierter Form und musst deshalb keine E-Nummer tragen ...
  • Ich bin kein genereller Gegner von Fertiggerichten, von Fertigprodukten.
  • Das Jahr 2011 wird ein Feierjahr :-) ...
    Kommunion, Konfirmation, runde und eckige Geburtstage, Schulabschlussfeiern, Hochzeiten, Jubiläen, Taufe ...
    Unser Kalender für 2011 ist schon gut gefüllt und ich darf für 6 Ereignisse Einladungskarten basteln ...
  • Was für ein herrliches Herbstwetter - sonnig und mit 12,5 Grad nicht allzu kalt.
    Morgen wird es noch sonniger und noch wärmer.
    Morgen ist Freitag  - ich nehme mir frei :-) ...
    Morgen früh geht's in den Luisenpark nach Mannheim ...
    Mit Frau Wörmchen und den beiden Miniwörmchen ...
    Ich freu' mich ...
  • Ich freu' mich auch, dass ich das Kochmagazin "Geschenke für Gourmets" in den Tiefen unseres Dachzimmers wiedergefunden habe ...
    Gefunden habe ich es bei den Heimwerkerbüchern und -zeitschriften *gg* ...
    Unsere Freunde dürfen sich zu Weihnachten auf viele selbst gemachte kulinarische Köstlichkeiten freuen ...
    Süße und salzige ...

Anette 28.10.2010, 13.36 | (8/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

TagesTicker

  • Sowohl in dieser als auch in der nächsten Woche arbeite ich "voll" - sprich
    37,5 Stunden ...
    Heute Nachtdienst, am Samstag einen 24-Stunden-Dienst, nächste Woche am Dienstag Nachtdienst, dann am Sonntag  einen 24 Stunden-Dienst ...
  • Mein Bügelhügel entwickelt sich zu einem Riesengebirge. Bald schneit's in den Höhenlagen *gg*
  • Ich habe mir fest vorgenommen, mich nicht mehr von Unzulänglichkeiten anderer verletzen bzw. beeinflussen zu lassen, aber es fällt mir schwer. Ich muss zwar mit deren Unzuverlässigkeiten leben, ziehe aber meine Konsequenzen daraus.
  • Warum müssen manche Erwachsene ständig in Babysprache bloggen, twittern oder facebooken? Albern so was ...
  • Manch anderer  findet meine vielen Pünktchen albern *gg* ...
  • Man darf mich gerne als überorganisiert bezeichnen, aber wir beginnen jetzt bereits mit groben Vorbereitungen für unser großes Sommerfest im August 2011 ...
    Das Datum steht, die Einladungsliste fast, ich weiß, was auf den Tisch kommt.
  • Wer austeilt, muss auch einstecken können und darf sich nicht über kritische Kommentare oder Mails beschweren. Immer wiederkehrende "Androhungen" von Blogschließungen wirken irgendwann lächerlich.
  • Die Zahl der lesenswerten Blogs erhöht sich ständig,  leider nicht die dafür erforderliche Zeit ...
    Meine Linkliste links ist nicht vollständig - ich benötige sie eigentlich nicht, ich lese per Feedreader. Ich überlege, ob ich sie nicht einfach entfernen soll.
    Oder irgendwann mal durch noch mehr Links ergänze.
  • Egal, Legal, Illegal, Scheißegal - ich wundere mich, wie leicht bestehende Vorschriften und Gesetze auch im Privatleben umgangen werden können ...
  • Mir fällt auf, dass sich wieder immer mehr Blogger nicht an das  bestehende Urheberrecht halten.
    Und ich bin der Meinung, dass Fotos, die nicht vom Bloginhaber selbst stammen als solche gekennzeichnet gehören.

Genug getickert - sicherlich werden sich, wie so oft, falsche Personen angesprochen
fühlen ;-) ...
Nix für ungut -  sagt man bei uns :-) ...

Anette 18.10.2010, 13.14 | (5/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

TagesTicker

  • Die gestern gekauften 95 Blumenzwiebeln müssen heute unter die Erde.
    Ich vorfreue mich auf ein kleines rein-weißes Beet im Vorgarten ...
  • Die seit Tagen strahlende Sonne bringt es an den Tag - alle Fenster müssten geputzt werden. Morgen werden sicherlich nicht alle geputzt, aber viele ...
    Der Wille ist da, letztendlich werden es nur einige sein :-) ...
  • Weniger ist mehr - darauf sollte ich mich häufiger besinnen. Das fällt mir aber immer wieder zu spät ein ...
  • Meine Gewichtsabnahme stagniert. Immerhin hab ich nicht zugenommen.
    Schuld daran haben (auch) meine süßen Mitternachtsmahlzeiten ...
    Heute Nacht hatte ich Schokoladenpudding mit Apfelkompott ...
    Um 01.30 Uhr ;-) ...
  • Schon vor Jahren hab' ich nach einem Rezept von Jean Pütz Crème Frâiche hergestellt - im >>>kleinen Kuriositätenladen<<< hab' ich eine neue Variante entdeckt.
    Gleich werden 4 Gläser Joghurt und 2 Gläser Créme Frâiche angesetzt ...
  • Vor Tagen las ich in einem Blog ein Rezept für Schüttelgurken - leider weiß ich nicht mehr wo. Aber die Zutaten hab' ich im Kopf. Ich schütttele heute auch noch Gurken ...
  • Wenn ich wollte könnte ich etliche Quitten verarbeiten. Aber ich glaube, ich will nicht ...
  • Das in München gekaufte Senfmehl wartet darauf zu einem Senf verrührt zu werden. Auch das steht auf meiner "ich-will-Liste" ...
  • Morgen wird den ganzen Tag gehaushaltet, am Freitagmittag freu ich mich auf einen Einkaufsbummel  mit meinem jüngsten Patenkind, abends auf ein Essen mit Freunden.
.
.
.
.
.
.

Stunden später - ich wurde belefoniert :-) ...

  • Ich bin bemüht heute endlich das >>>"Kochergebnis"<<< zu zeigen. Wahrscheinlich in Form des Tagesbildes.
  • Ich wollte noch so vieles schreiben, ich wollte noch ein bisschen kryptisch werden, aber das lass ich jetzt wegen akuten Zeitmangels bleiben.
    Ist vielleicht auch besser so ...
  • Jetzt noch einen Kaffee, dann geht's raus ins Vorbeet.
    Oder fang ich in der Küche an?
    Oder lauf ich doch zuerst in den Supermarkt? Für das Tagesbild bräuchte ich kleine Schokoladentäfelchen ;-) ...

Anette 13.10.2010, 11.46 | (7/3) Kommentare (RSS) | TB | PL

2019
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
Instagram
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD