Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Hier blüht dir was

Fleischfressende Pflanze




>>>z o o m<<<


Es war heute fast wie im Urlaub ...

Stundenlanges frühstücken mit Frau Wörmchen und stundenlanges fotografieren :-) ...

Und nun bin ich müde ...

Wie im Urlaub :-)...

Die ehegattliche Kamera und ich werden wohl keine Freunde werden ...

Sie will meistens nicht so wie ich will, stellt Bildteile scharf, die ich nicht scharf haben möchte und umgekehrt .

Meistens umgekehrt :-) ...

Ich weiß, ich weiß, Übung macht den Meister, aber wenn ich null Ahnung habe, was ich verkehrt einstelle kann ich üben so lange ich will.

Doch - ich hab die Bedienungsanleitung gelesen...

Und verstanden ...

95% der heute fotografierten Bilder sind für die Katz ...

Aber die fleischfressende Pflanze - ich denke, dass es sich um einen Sonnentau handelt - stellt sich wider Erwarten als scharf fotografiert dar.

Ich entwickele mich heute mit zunehmender Uhrzeit auch zu einem Pflänzchen.

Zu einem Mimöschen ...

Und Fleisch könnt ich jetzt auch essen ...

Anette 02.04.2007, 21.21 | (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Träume



Ich werde jetzt auch träumen.
Seufz ...
Ein herrlicher Tag muss leider verschlafen werden ...

War vor 9 Monaten irgendein besonderes Ereigenis? Stromausfall, Störung im TV?
Nach Mitternacht wurde es eng im Kreisssaal. 4 Gebärende "stritten" sich um die Wanne und um das runde Kreissbett.
Zwei Jungens, zwei Mädchen, zwei Spontanentbindungen, zwei Kaiserschnitte.
Zwei Stunden Schlaf sind zwei Stunden zuwenig ...

Anette 22.02.2007, 08.56 | (12/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Rosenmontag



Helau und Alaaf ...
Ich geh jetzt auf den Ball.
Auf den Matratzenball ;-) ...

Der morgendliche Vorsatz, ein paar Stündchen des fehlenden Schlafes nachzuholen wurde nicht eingehalten...
Frau Nachbarin lockte mit den Worten:
"Österliche Dekoausstellung" ...

Eier wurden keine gekauft ...

Und die geschickte Überleitung vom Mikroskop zur Reisevorbereitung wird wegen Müdigkeit verschoben ...

Anette 19.02.2007, 18.55 | (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Frühlingserwachen

Blauer Himmel, strahlender Sonnenschein, gefühlte 20 Grad.
Mit der Tasse Cappu auf der Terrasse sitzen, den Vögeln, Bienen und Schnecken zuschauen ...
Was will man mehr ...
Hach ...
Heute, nur heute gönne ich den Schnecken (beachte Bild 3 links unten ...) eine frühlingshafte Mahlzeit. Das erste und einzig erblühte Osterglöckchen wurde gefressen.










Hach ...
Mit Begeisterung werde ich mir nun die Hände dreckig machen, Sträucher und Bäume beschneiden, Beete umgraben (lassen), Kompost einarbeiten und einige besonders unempfindliche Pflanzen vom Winterschutz befreien ...

Die wochenendliche Wettervorhersage verspricht weiterhin Frühlingsgefühle ...

Ich bin beschäftigt ...

Sollte ich mich festgraben, wünsch ich euch ein schönes Wochenende ...

*Froi* Am Sonntag darf ich nach langen 6 Wochen wieder arbeiten!
Im Krankenhaus ;-) ...

Anette 16.02.2007, 14.26 | (15/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Blau-weiße Geschichten

Nach Auflösung von zähen Nebelfeldern erwartet mich nach dem Mittagsschläfchen (Nichtstuen macht soo müde) traumhaftes, fast frühlingshaftes Wetter.



Leider ließ die ärztlich verordnete Schonung des Knies lediglich 30 Minuten leichte Gartenarbeit zu...

Diverse Samen warten auf Aussaat in's Freiland, diverse andere sind schon vor einigen Tagen in kleine Torfquelltöpfchen ausgesät worden und warten bei Zimmertemperatur auf Keimung.

Bei den "diversen anderen" handelt es sich um:

Prunkwinde - himmelblau (hurra, schon aufgekeimt)
Gazanien (auch schon aufgekeimt)
Passionsblumen
Islandmohn - "Pavot d'islande en melange" klingt doch wunderschön, oder?
Ballonwein

Andere wiederum  werden heute oder morgen in Zimmerkultur ausgesät.
Ich liebe es, einen Großteil meiner Pflanzen selbst großzuziehen ...

Anette 04.02.2007, 16.02 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Entfaltet

>>>Hier<<< war sie noch zerknittert, jetzt ist sie aufgeblüht ...

Prachtvoll ...

Riesig ...




>>>z o o m<<<


Herr Waldspecht schüttelte verständnislos den Kopf ob der Anzahl der Tulpenfotos ;-)

Er muß ja nicht alles verstehen ...

Anette 01.02.2007, 09.49 | (11/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Frühblüher

Gestern nachmittag entdeckt ...
Normalerweise blüht diese frühe Irisart bei mir Ende Februar/Anfang März.
Aber was ist in diesem Winter schon normal ...?



>>>Iris histrioides; Katharine Hodgkin<<<

Die Farbkombination "blau-gelb-grün" erinnert mich an meinen Bauch.
Die Einstichstellen haben die Farben angenommen.
Und ich muß noch 8 Tage Anti-Embolieprophylaxe spritzen ...
Nein, ich klage nicht.
Momentan nicht ...

Farblich und thematisch unpassend wären jetzt hier die intraoperativen Fotos :-) ...
Vielleicht später ...

Anette 16.01.2007, 15.00 | (11/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Live aus dem Garten

Ein Glöckchen...
Schee...
Auch ohne Schnee...




Wir erinnern uns...
Vor exakt 6 Jahren blühten die Schneeglöckchen noch üppiger, noch zahlreicher.
Der Garten war voller schneeweißer Glöckchen.
Der Himmel strahlend blau...
Und wir entschieden uns.
Zur Sanierung und Renovierung unseres heutigen Hauses...
Wir erinnern uns gerne...

Anette 02.01.2007, 16.05 | (9/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Blick aus dem Fenster

Vor 10 Minuten...






vor 1 Jahr...




Ich mag es kaum glauben, in 32 Tagen ist Weihnachten.
Vielleicht stellen sich beim kunstvollen Eisblumensprayen leicht weihnachtliche Gefühle ein...

Anette 22.11.2006, 10.33 | (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Im Schneckentempo

Nur net huddle....

Bei 20 Grad und strahlendem Sonnenschein wurde der Vormittag vorwiegend im Garten verbracht. Frau Nachbarin hat gegärtnert, Herr Nachbar hat aus einem Büchlein vorgelesen, Frau Waldspecht hat fotografiert...

`s Schneggle fand das Zitat sehr spannend :-))



Hoffentlich hat sie später keine Sternchen gesehen, denn beim Transport zu ihrer Mittagsmahlzeit fiel sie mir aus den Händen...



Meine Befürchtung, dass sie sich beim Sturz vielleicht eine Gehirnerschütterung zugezogen hat, erwies sich als unbegründet, im gemütlichen Tempo zog sie weiter...



In diesem Tempo werde ich den Rest des Sonntags verbringen.
Langsam, gaaaanz langsam...

Anette 29.10.2006, 15.17 | (8/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

2021
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Instagram
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD