Rostparade # 22

Der letzte Tag des Monats gehört dem Rost und somit der Rostparade von Frau Tonari ...
Auf den letzten Drücker habe ich Rost aus La Palma gefunden ...
Gefunden habe ich das am Hafen von La Palma in einem kleinen Einkaufszentrum.

Der Liebste meint, es sei ein Teil von einem Schiffskran ... Oder so ;-)








Anette 31.01.2016, 22.06| (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Fotoprojekte

Punkt-Punkt-Punkt Woche 4 - Friedhöfe

Wir sind in Woche 4 des Projekts von Sunny ...

Thema der Woche 4:

FRIEDHÖFE

Friedhöfe - auch noch im Plural ;-)
Ich habe auf meiner Festplatte nichts Passendes gefunden, ich war also drauf angewiesen während des Urlaubs etwas Geeignetes zu entdecken ...
Auch das ist mir nicht gelungen ;-)
Gestern sind wir auf La Palma an einem kleinen Friedhof vorbei gefahren, konnten aber leider nicht mehr wenden ...
So ein Mist ;-)

Aber ich habe auf Lanzarotes Hauptstadt Arrecife ein Schaufenster mit Halloweendeko gefunden - feiern die den Tag am anderen Datum? - und ich hoffe, mein Foto geht als Bild zum Thema: Friedhöfe durch.
Ansonsten könnte ihr gerne : "Thema verfehlt" schreiben, ich kann damit leben ...

Wir sind immer noch auf dem Schiff, wir urlauben immer noch.
Aber nicht mehr lange, morgen geht es wieder zurück ...
Aber jetzt zuerst in die bordeigene Brauerei, es wird frühgeschoppt ;-)

Anette 30.01.2016, 11.35| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Fotoprojekte

29/366 Tag 6 Urlaub La Palma

Tagesroute: Über Nacht sind wir 228 Seemeilen/ 422 Kilometer nach La Palma gefahren, Ankunft dort um 10 Uhr.
Alle Mann an Bord 18.30 Uhr - Leinen los um 19 Uhr.
Wir haben uns am Hafen ein Auto gemietet, unser Plan war es, hoch ins Gebirge zu fahren und dann an der  zurück nach Santa Cruz de La Palma (ca. 125 km)

Wetter: Sehr wechselhaft. Früh morgens Regen, dann klarte es auf, auf der Nordseite im Gebirge sehr nebelig, auf dem Roque de los Muchachos (mit 2426 m die höchste Erhebung auf Las Palmas) sonnig, teilweise bewölkt, Nebelschwaden. Auf der Westseite sehr, sehr sonnig, warm ...
"Unten" betrug die Temperatur zwischen 18 und 20 Grad, auf dem Gipfel 6 Grad ...

Kulinarisches Highlight: Pimentos de Padron und Schinken vom Iberico-Schwein satt. Ich hab mich nur von kleinen Vorspeisen ernährt ;-) Und von spanischen Nachspeisen ....

Gelesen: Er: Der Augenjäger von Fitzek - Ich: Jo Nesbø : Der Sohn

 Top: Herrliche Luft oben in den Bergen ...

Flopp: Zu viel Regen am Morgen ...

Befindlichkeit: La Palma - wir kommen wieder!

Satz des Tages: Fällt mir jetzt nix ein ;-)





Oben auf dem Roque de los Muchachos - Blick auf eines der Observatorien.mitRegenbogen;-)




Mandelblüte auf La Palma - Westküste

Anette 30.01.2016, 11.15| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: 366 /2016

2020
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Instagram
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD