270-272/366

366 Tage - 366 Bilder ...

Dienstfreie Tage vergehen besonders schnell ...
Gut, dass ich morgen wieder arbeiten darf ;-) ...


Tag 272 Tag des Kaffees

Gestern wurde der >>>7. deutsche Tag des Kaffees<<< gefeiert - Anlass für mich ein kleines Arrangement zu richten und zu fotografieren ;-) ...
Fotografiert wurde am frühen Morgen, danach fuhr ich zu meinen Eltern in die Pfalz und verbrachte einen schönen Tag mit ihnen.
Hoch erfreut war ich, dass ich meinen doch noch sehr geschwächten Vater zu einer Fahrt nach Worms und einen Spaziergang am Rhein überreden konnte ...






Tag 271 Spinne am Morgen ...

Direkt vor der Haustür hat sich am Donnerstag eine Spinne breit gemacht ...
Seit ich fotografiere hat sich meine Spinnenphobie etwas gelegt ...
Aber lieben tu' ich diese Tierchen immer noch nicht ...




Tag 270 Hefezupfbrot

Am Mittwoch wurde schon wieder ein >>>"Schuedi"<<< gebacken, diesmal mit einer Mohn-Nussfüllung. Ich habe anstatt des Zimtzuckers eine Mohnbackmischung auf den Teig gestrichen und zusätzlich gehackte Haselnüsse darauf verteilt.
Zum Schluss - also nach dem Backen und Auskühlen - wurde noch eine Zuckergussglasur aufgebracht ... Auch sehr lecker, auch sehr empfehlenwert.
Mittlerweile habe ich im Netz ein Rezept für eine größere - 30 cm - Backform gefunden.
Dort - bei >>>Elli<<< nennt sich der Kuchen "Hefezupfbrot mit Zimt"




Wäre ich jetzt nicht zu bequem eine Etage tiefer zu gehen, könnte ich noch das Tagesbild von heute hochladen ...
Aber ich sitze so gemütlich auf dem Sofa, im Hintergrund läuft das Fußballspiel Dortmund : Gladbach,  - nein, ich steh jetzt nicht auf ;-) ..


Anette 29.09.2012, 19.35| (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: 366/2012

Macht hoch die Tür - 5 -

>>>Kalle<<< möchte donnerstags Türen sehen ...
Und bevor der Donnerstag vorbei ist zeige auch ich eine Tür ...

Auf der >>>Insel Sark<<< dürfen keine Tauben gehalten werden.
Der Seigneur der Insel bildet da eine Ausnahme ...
Im Garten des Herrenhauses - La Seigneurie
...
Kanalinsel Sark: Wo die Zeit eine Pause macht - weiter lesen auf FOCUS Online: http://www.focus.de/reisen/reisefuehrer/grossbritannien/kanalinsel-sark-wo-die-zeit-eine-pause-macht_aid_400883.html
 - steht diese Taubenhaus und wie es sich für ein Haus gehört,
ist da auch eine Tür ;-) ...





Und wenn ich euch schon Fotos von der Insel Sark zeige, möchte ich euch folgendes Bild nicht vorenthalten, zumal da ja im Hintergrund auch noch eine Tür zu sehen ist ;-)

Auf der Insel dürfen keine Autos fahren, folglich gibt es keine Krankenwagen im ursprünglichem Sinn.
Nicht gehfähige Patienten werden mit diesem Gefährt befördert ;-) ...






Wie üblich komme ich in einer dienstfreien Woche kaum zum Bloggen.
Zu viele Dinge sind in letzter Zeit liegen geblieben, zu viele To-Dos standen auf der Liste ...
Die Tagesbilder werden nachgereicht ...
Morgen bin ich in der Pfalz unterwegs, ich freue mich meinen Vater zu Hause besuchen zu dürfen ...

Anette 27.09.2012, 21.38| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Fotoprojekte

Mein Stück Himmel




Mein heutiges Stück Himmel wurde vor einigen Jahren in der >>>Hammehütte Neu-Helgoland<<< fotografiert ...
Dorthin möchte ich unbedingt noch einmal fahren ...





Anette 26.09.2012, 19.23| (11/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Fotoprojekte

268-269/366 wir fahr'n, fahr'n, fahr'n auf der autobahn, herbstliche außendeko,




366 Tage - 366 Bilder ...

Tag 269 Herbstdeko


Und es ist Herbst ...
Auch hier in der klimatisch bevorzugen Gegend ;-)
Heute war es überwiegend feucht draußen - absolut kein Gartenwetter.
Deshalb wurden die gekauften Zierkürbisse und das Heidekraut ganz zwanglos zwischen die Steine im Vorgarten platziert ...
Sobald es das Wetter zulässt wird aufgeräumt ;-)






Tag 268 Fahrt nach Schwetzingen

Gestern hatte ich meinen Termin zum MRT der Brust in Schwetzingen.
Der Befund viel negativ aus - das heißt, die suspekten Bezirke haben sich im Vergleich zu den Voraufnahmen nicht verändert, nicht vergrößert, sind immer noch ca. 3 mm groß. Manche sind verschwunden, einige kleine Bezirke sind neu dazu gekommen ...

Ich werde weiterhin engmaschig untersucht. Engmaschig bedeutet 2 x jährlich Ultraschall, jährliche Mammographie im Wechsel mit jährlichem MRT.
Unerfreulich war die lange Wartezeit und die mangelnde Information seitens der medizinischen Fachangestellten. So etwas bin ich von Heidelberg aus nicht gewohnt.
Die weiteren Untersuchungen werden wie gehabt weiterhin im >>>diagnostischem Brustzentrum in Heidelberg<<< durchgeführt - Prof. Teubner hat göttliche Hände *gg* -  nur das MRT wird künftig in Schwetzingen gefahren, weil dort die bildgebende Software besser ist. Befundet werden die Aufnahmen weiterhin vom "Brustpapst" ...
Unerfreulich war auch, dass ich 5 x gestochen werden musste bis die Kanüle für die Kontrastmittelgabe saß. Hätte mal die Assistentin gleich auf mich gehört - ich kenn' meine Venen ...

Auf der Hinfahrt kamen wir in einen richtigen Herbststurm mit böigen Winden und sintflutartigen Regenfällen.





Und jetzt wird weiter Fußball geschaut ...

Anette 25.09.2012, 21.10| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: 366/2012

Montagsherz # 58




Heute ein Herz aus dem Archiv - das habe ich im Mai in Bamberg gefunden ...
Deko mit auf alt getrimmte Garnrollen sind ja momentan total in ...





Anette 24.09.2012, 00.03| (25/0) Kommentare (RSS) | (2) TB | PL | einsortiert in: Montagsherz

265-267/366 gib' mir die kugel, zupf-schuedi, römerbrücke



366 Tage - 366 Bilder ...

Warum muss ein dienstfreies Wochenende so schnell vorbei gehen? ;-) ...
Ich hätte noch Pläne und Ideen für weitere 48 Stunden ...

Tag 267 Römerbrücke

Nun wohne ich schon so lange hier in der Gegend und wusste bislang nicht, dass hier ganz in der Nähe - per Fahrrad gut zu erreichen - ein Zeugnis römischer Besiedlung steht.  (ich danke der Nachbarin für die Info)
Rund um die Gegend von Weinheim sind 5 Landgüter aus römischer Zeit bekannt. Die werden wir nach und nach aufsuchen ...
Heute Mittag ging es aber zuerst zu der einem kleinen Weschnitzkanal überspannenden Römerbrücke
Im Hintergrund links steht eine unter Naturschutz stehende stattliche Eiche ...




Tag 266 Zupf-Schuedi

Der Begriff "Schuedi" kommt aus Luxemburg und meint im Prinzip einen Zucker-Butter-Hefekuchen.
Gestern habe ich einen Schuedi nach einem >>>Rezept von Paule<<< gebacken, habe aber auf die Butter-Zucker-Zimt-Gewürz-Schicht noch geröstete Haselnussblättchen gestreut.
Das nächste Mal nehme ich 1/3 mehr Zutaten und schichte den Zupf-Schuedi in eine 30 cm Kastenform. Und lasse ihn ca. 10 Minuten länger im Backofen ...
Zum Zimt habe ich 1 Teelöffel Spekulatiusgewürz gegeben ...

Der Kuchen war soooo lecker - wir haben gestern Abend fast den ganzen Kuchen zum Nachtisch gegessen ;-) ...
Der wird jetzt häufiger gebacken. Nächste Woche möchte ich ihn mit einer Mohnfüllung ausprobieren ...
Gut, dass ich gestern Abend noch fotografiert habe, heute Mittag war kein Krümchen mehr übrig.

Das war der Rest von gestern Abend ....




So sah der Kuchen vor dem Backen aus ...




Tag 265 Edelstahlkugel

Am Freitagnachmittag waren wir auf der >>>LebensArt<<<  in der Nachbarstadt.
Wir sind auf der Suche nach einem "Brunnen" mit Edelstahlkugel.
Leider sind wir nicht fündig gewesen. Entweder war die Kugel vom Durchmesser her zu klein oder die Preise zu groß ...
Wir suchen weiter ...



Morgen Abend steht ein "unangenehmer" Termin an - meine jährliche Brustkontrolle ist fällig. Diesmal bin ich nach Schwetzingen "geladen" - dort steht ein neues MRT-Gerät, welches noch aussagekräftigere Befunde liefern soll ...

Jetzt Sofa und Tatort ...



Anette 23.09.2012, 20.30| (8/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: 366/2012

263-264/366 schwedische gardinen, pfefferminzsirup

366 Tage - 366 Bilder

Tag 264 Pfefferminzsirup

Vorgestern "eingekocht" - vor 30 Minuten Etiketten ausgedruckt - heute Abend werden 3 kleine Fläschchen an Kollegen verschenkt ...

Das Rezept zu diesem Sirup findet ihr >>>hier<<<, den Link zu diesem sehr schönen Kochblog habe ich von >>>ihr<<< :-) ...
Zum Dank bekommt auch sie ein kleines Fläschchen "Sirop de menthe maison" ;-)

Und nun fragt ihr euch sicherlich wozu dieser Sirup verwendet wird, oder? ...
1-2 Esslöffel in Mineralwasser ergibt ein herrlich erfrischendes Kaltgetränk, 1-2 Teelöffel in heißen Schwarztee ein  köstliches Warmgetränk.
Demnächst werde ich versuchen mit dem Sirup ein Pfefferminz-Joghurteis herzustellen.
Ich habe noch einige Stängel Pfefferminze im Garten stehen, am Wochenende werde ich
Pfefferminzzucker
ansetzen ...






Tag 263 Schwedische Gardinen

Das neue Sofa steht, die neuen Schiebegardinen hängen, der Holztisch ist abgeschliffen - geölt  ...
Wir fühlen uns wohl im "neuen" kleinen Fernsehzimmer ...
Im nächsten Frühjahr werden die Wände und der Boden neu gestaltet.




Heute ist für mich Diensttag - ich muss in den Nachtdienst ...
Ich werde jetzt auf dem bequemen Sofa einen kleinen Mittagsschlaf halten ...

Anette 20.09.2012, 13.17| (12/2) Kommentare (RSS) | (1) TB | PL | einsortiert in: 366/2012

Macht hoch die Tür - 4 -

Und hier - Tür Nummer vier ;-) ...
 >>>Kalle<<< möchte donnerstags Türen sehen ...



Auf Norderney kann man sich zu bestimmten Zeiten in einem alten Badekarren trauen lassen ...

Mein "Archiv" bietet mehr Motiv als ursprünglich gedacht ....
Das Foto stammt vom April 2008 ...

Hui - wie schnell doch die Zeit vergeht ...


Anette 20.09.2012, 10.20| (7/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Fotoprojekte | Tags: Tür, Türen, Norderney, Standesamt, Badekarren, Hochzeit,

Mein Stück Himmel




Im Vordergrund des Himmelsstück steht das Wahrzeichen des Künstlerortes Worpswede - die >>>Worpsweder Windmühle<<< ...

Ich war in den Tiefen der externen Festplatte unterwegs - das Foto stammt vom 2.5.2008 ;-)




Anette 19.09.2012, 18.12| (10/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Fotoprojekte

259-262/366 innige umarmung, trecker-schlepper, schleifmaus, pfefferminze



366 Tage - 366 Bilder ...

Wie gut, dass just au moment das Spiel der Championsleague Dortmund:Ajax übertragen wird, so finde ich doch noch Zeit die Bilder der letzten Tage nebenbei hochzuladen ...

Tag 262 Pfefferminze


Gegen Abend wurde die doch nun stark wuchernde Pfefferminze drastisch zurück geschnitten. Aus den Blättern köchelt momentan ein Sirup.
Link zum Rezept und Bilder zum Sirup folgen in den nächsten Tagen.
Neben der Schokoladenminze wurde marokkanissche Minze und eine Haus-und Hofpfefferminze gepflückt und verwendet ...

Soeben habe ich noch ein Rezept für Minzzucker gefunden, morgen werde ich nochmals ernten ;-) ....


 

Tag 261 Maus

Zum neuen Sofa wollten wir uns einen neuen Tisch kaufen bzw. selbst bauen.
Aber irgendwie fehlte uns eine Idee und das was wir sahen hat uns nicht gefallen ...
Folglich wurde der alte in Einzelteile zerlegt und mit dem Schwingschleifer bearbeitet.
Für die Feinarbeiten benötigten wir eine neue Maus, die alte hatte schon vor einigen Wochen den Geist aufgegeben.
Die Schleifarbeiten gingen gestern Abend und heute Mittag gut von der Hand, der abgeschliffene Tisch schaut aus wie neu und wurde mittlerweile auch schon 2 x mit Bienenwachs behandelt. Morgen wird die Tischplatte mit einem Spezialöl wasserfest versiegelt ...
In den nächsten Wochen werden noch einige andere Rohholzmöbel neu aufgearbeitet, ich mag diese Art
von Möbeln ...







Tag 260 Treckertreffen


Am Samstag fand das alljährliche Trecker-Schleppertreffen hier im Ort statt, im Zuge einer kleinen Radtour sind wir auch dort vorbei gefahren und haben dann am See zu Abend gegessen ...



Tag 259 Verliebte Schnecken


Draußen vor Haustüre ...
Haben die Schnecken zur zeit Frühlingsgefühle? ;-) ...
Am Samstagmorgen wurde das verliebte Pärchen auf die nahe gelegene Wiese gebracht- dort konnten sie sich ungestört weiter zuschleimen ;-) ...




Ab morgen wird es auch hier herbstlich - die Tageshöchsttemperaturen sinken auf unter 20 Grad. Aber es soll trocken bleiben.
Nichts desto trotz wird morgen die Heizung angestellt ...
Ich brauche im Bad angenehme Temperaturen und auch abends beim Lesen oder Fernseh schauen möchte ich nicht frösteln ...

Anette 18.09.2012, 21.13| (4/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: 366/2012

Brunnen, Skulpturen und mee(h)r

bsumlogokl.jpg    Seit 4 Wochen 14 Tagen (korrigiert) werden bei Lucie am Dienstag Brunnen Skulpturen
    und mee(h)r gesammelt.
    In unregelmäßigen Abständen werde ich auch einiges dazu zeigen.
    Ich hab ziemlich viel mee(h)r auf der externen Festplatte ;-)

    Mein heutiger Brunnen steht vor dem Fischmarkt in >>>Muscat<<< Ich könnt' euch jetzt
    noch ganz schön viel Fisch vom Markt zeigen, aber sicherlich fällt das nicht unter
    den Begriff "mee(h)r ;-) ...






Anette 18.09.2012, 17.38| (3/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Fotoprojekte

Montagsherz # 57





Und schon wieder viele, viele Herzchen ...
Wie man sich bettet, so liegt man ...
Bei schöner Bettwäsche werde ich schwach.
Sehr schwach ...
Bei Bettwäsche bin ich "pingelig" - bei Bettwäsche muss die Qualität stimmen.
Diese herzige Bettwäsche habe ich am Freitag beim Möbelschweden gesehen und fotografiert aber nicht mit nach Hause genommen.




Ich kann euch berichten, dass uns nach erneuter Sichtung der Bilder eingefallen ist, in welchem Dorf im Odenwald sich dieser >>>herzige Laden<<< befindet.
Wir werden in nächster Zeit mal wieder dorthin fahren, aber zuvor muss ich mich über die Öffnungszeiten informieren ...

Euch allen eine schöne Woche, meine wird sicherlich einige schöne Highlights haben.
Ich muss in dieser Woche nur 14 Stunden arbeiten und mein Papa wird am Mittwoch oder Donnerstag aus der Reha nach Hause entlassen.
Er ist körperlich zwar immer noch geschwächt, dafür aber geistig wieder fast auf voller Höhe.


Anette 17.09.2012, 00.03| (28/1) Kommentare (RSS) | (1) TB | PL | einsortiert in: Montagsherz

2021
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Instagram
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD