243/365 neue schuhe

365 Tage - 365 Schuhe ...

Sommerschlussverkaufsreduzierte Turnschuhe ...
War ein richtiges Schnäppchen ...
Lila/Violett ist "in" ...
Wurde mir in letzter Zeit häufiger gesagt ...




Ich bin nicht mehr "fit wie ein Turnschuh" ...
Versuche aber mich bis kurz nach Mitternacht wach zu halten ...
Frau Waldspecht auf der Suche nach ihrem Rhythmus ...

Anette 31.08.2010, 21.32| (9/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: 365/2010

Gesündigt

Ich habe ein Paar Schuhe und zwei Bücher gekauft, Eis gegessen und ein üppiges Mittagsmahl zu mir genommen ...
Ich war ein bisschen schadenfroh und hab' nur ein klein wenig gelästert .
Ich bereue nix ;-) ...

Auch nicht den Friseurbesuch.
Zufälle gibt's - treffen sich zwei Blogger aus Hemsbach zufällig beim Friseur ;-) ...

Das Wetter hält - die schnittige Kurzhaarfrisur in Mahagoni hoffentlich auch - später wird Rad gefahren ...

Jetzt zuerst Kaffee, dann 1-2 Telefongespräche ...
Huch - so weit war ich heute morgen schon einmal :-) ....
 

Anette 31.08.2010, 15.45| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

TagesTicker

  • Der Nachtdienst verlief ohne nennenswerte Zwischenfälle - ich kam recht erholt aus dem Dienst ... Frei bis Samstagmorgen ...
  • Gleich nach dem Dienst stand Physiotherapie auf dem Plan - dehnen, strecken, lasern ... Jetzt bin ich müde ;-) ...
  • Die Gestaltung des Tages ist offen - fest steht lediglich, dass ich mich nicht hinlege.
  • Ich könnte zum Friseur gehen. Oder ins Schwimmbad. Oder in die nachbarliche Stadt. Dort könnte ich mich zum Mittagessen verabreden.
  • Ich könnte aber auch bügeln. Oder lesen. Oder fotografieren.
    Oder, oder, oder ...
  • Ich muss dringend meine Bestellung bei >>>Deerberg<<< aufgeben. Dieses >>>Kleid<<< soll es sein. Und noch einiges mehr. Ich hoffe, sie liefern bis Mitte nächster Woche ...
  • Jetzt zuerst Kaffee ...
    Dann 1-2 Telefongespräche ...
    Dann schauen wir weiter ...

Anette 31.08.2010, 09.41| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: TagesTicker

242/365 verfallene medikamente

365 Tage - 365 Bilder ...

Noch 11 Tage bis zum Urlaub, Zeit um einige Vorbereitungen zu treffen ...
Gerichtet wurde heute die Reiseapotheke und die Urlaubslektüre ...




Nein, diese Medikamente kommen nicht in die Reiseapotheke, die werden vorschriftsmäßig entsorgt ...
Beim Aufräumen des Medikamentenschrankes fanden sich einige Pillchen, die das MHD überschritten haben ...

Ja - vor vielen Jahren - ich glaube es war 2006 - erlagen auch wir der "Panikmache" und haben "Oseltamivir" als Wirkstoff gegen die "Vogelgrippe" bevorratet ...
Auch damals wurde vom Hersteller - nein, ich nenn den Namen nicht - mit einer Verknappung und Rationierung des Medikamentes gedroht ...

Anette 30.08.2010, 15.35| (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: 365/2010

241/365 abendessen

365 Tage - 365 Bilder ...

Wie versprochen, ohne viele Worte ;-) ...
Dafür mit recht vielen Kalorien ...
Pasta mit Bolognese ....



Ich habe nur eine homöopathische Dosis zu mir genommen ;-) ...
Das längliche mit den hellen Punkten ist ein mit einem Sparschäler abgeschnittenes Stück Parmigiano. Die hellen Punkte kommen daher, dass der Käse im Kühlschrank auf groben Meersalz gelagert wird ...

Nach dem Dienst ist vor dem Dienst.
Auf den heutigen Tagdienst folgt morgen ein Nachtdienst ...

Jetzt hab ich doch noch ein paar Worte geschrieben ;-) ...

Anette 29.08.2010, 22.30| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: 365/2010

TagesTicker

  • Langsam werden die Sitzplätze im Ambulanzbereich knapp. Bei den wenigsten Patienten wird Blut abgenommen und somit wird mein "Dienst" nicht beansprucht, folglich kann ich entspannt tickern.
    Im Nachbargebäude "wohnt" der hausärztliche Notdienst. Da ist es noch voller, deshalb kommen viele Bagatellfälle rüber zu uns, sie befinden sich im Irrglauben, dass sie hier schneller behandelt werden ...
    "Richtige" Notfälle werden natürlich so schnellst als möglich behandelt bzw. sofort auf die Aufnahmestation verbracht ...
    Bagatellfälle sitzen schon mal 2-3 Stunden, besonders dann, wenn die Chirurgen notfallmäßig im OP sind ....
  • Noch 7 Stunden Dienst ...
  • Das ist mein 7. Wochenenddienst in Folge. Nummer 8 folgt am Samstag.
    Aber dann bin ich 5 Wochenenden hintereinander dienstfrei. 3 davon fallen in meinen Urlaub ...
Pause - mein Notfallhandy hat geklingelt - eine "notfallmäßge" Urinuntersuchung wegen einer fraglichen Blasenentzündung steht an. Sollte sich diese Diagnose bestätigen, muss die Patienten doch wieder zum ärztlichen Bereitschaftsdienst, da wir hier keine Rezepte ausschreiben dürfen ... Wäre sie nur gleich drüben geblieben ...

Weiter ...

  • Mittlerweile  wurden 2 stationäre Aufnahmen labortechnisch abgearbeitet, 5 Blutbildkontrollen von der Entbindungsstation "gefahren" ...
  • Für eine Patientin kam die Hilfe zu spät,  der Schwangerschaftstest ist schon positiv, nix da mit der "Pille danach" ...
  • Nein - wir dürfen keine Krankmeldungen wegen einer Migräne ausstellen, wir dürfen überhaupt keine Krankmeldungen ausstellen. Dafür sind Hausärzte da - oder der hausärztliche Notdienst ...
  • Gleich wird sicherlich wieder über das Fernsehprogramm im Ambulanzvorbereich gestritten ... Einige möchten Formel 1 gucken, andere nicht ...
  • Haha - aber klar doch - es werden Forderungen nach einem DVD-Player in der Kinderspielecke laut ...
  • Und schon wieder fahren 2 Krankenwagen vor ...
    Und mein Handy klingelt ...
Pause ...

  • Gerade bemerkt - hier im KH läuft die Heizung. Der Heizkörper im Bereitschaftsdienstzimmer ist richtig warm. Ich werde nach Dienstschluss hier duschen ;-)
  • Noch ca. 5 Stunden Dienst ...
  • Zum Mittagessen gibt's 1 Banane und ein Joghurt. Das hatte ich auch zum Frühstück ...
    Ich bin diättechnisch betrachtet recht standhaft. Mein Gewicht allerdings auch ;-)
    Die Zufuhr der festen Kalorien hab ich im Griff, Probleme hab ich mit den flüssigen. Mit Fruchtsäften und Milch nehme ich durchschnittlich 500 kcal/Tag zu mir. Deutlich zu viel ...
    Meine Gewichtsabnahme pendelt sich auf ca. 700 g/Woche ein. Ich bin zufrieden.
    Zufrieden wäre ich auch, wenn ich im Urlaub das Gewicht halten könnte.

Pause ...


  • Und wieder einige Routinekontrollen abgearbeitet, das Chaos in und vor der Ambulanz lichtet sich ein bisschen ...
  • In wenigen Minuten Start zum Formel-1-Rennen ...
    Ich möchte nicht gestört werden ;-) ...
Oh, welch langer Beitrag - heute Abend hülle ich mich in Schweigen, da gibt es nur ein Foto ;-) ...

Anette 29.08.2010, 13.56| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: TagesTicker

2020
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Instagram
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD