Blind date ...

 ... mit >>>ihr<<<

Vor ca. 3 Wochen berichtete sie in ihrem Blog über einen Besuch in Heidelberg.
Daraufhin fragte ich an, ob wir uns auf einen gemeinsamen Kaffee in HD treffen
sollten ...

Als ich dann vor 2 Wochen über >>>meine Stadt<<< schrieb, kam heraus, dass ihr Gatte heute genau in "meiner" Stadt einen geschäftlichen Termin hat ...

In ca. 1 Stunde wird sie hier sein ...

Ich hab sie noch nie gesehen, hab noch nie mit ihr gesprochen, aber ich bin mir sicher, dass wir uns nicht nur über über ein Thema (Fotografieren) unterhalten werden:-) ...

-----------------------------------------------

Schön war's - und sehr kurzweilig ...
8 1/2 Stunden vergingen wie im Fluge ...

Ich find's immer wieder interessant, die Gesichter hinter den Blogs
kennenzulernen ...

Vielleicht gibt's ja schon bald ein Wiedersehen :-) ...

Anette 23.01.2009, 07.06| (14/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Zeitverschiebung

Gibt es eine zuverlässige Seite, die die verschiedenen Zeitzonen exakt angibt?
*grübel*
Mittlerweile hab ich 2 unterschiedliche Auskünfte über die Zeitverschiebung zwischen >>>Insel 1 und 2<<< ...
Eigentlich sind es 3 ...
Ich hab die Wahl zwischen keiner, 0 Std. 30 Minuten und 1 Stunde ...
Seltsam ...

Anette 22.01.2009, 20.11| (6/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Ich seh' schwarz ...

Nein - ich wollte, ich würde in den Kieferhöhlen mehr "schwarz" sehen ...



(CT-Bild NNH)


Die hellen Bereiche sind "Schleimhautwucherungen" - Polypen ...
Dort wo "hell" ist, müsste eigentlich  Luft - "schwarz" - sein ...
Typische Zeichen einer chronischen Nasennebenhöhlenentzündung ...
Rechts deutlich schlimmer als links ...

Geplant ist vorerst eine mehrwöchige medikamentöse Therapie.
Auch mit Cortison ...
Sollte die nicht zum gewünschten Erfolg führen, ist eine operative Entfernung der Polypen vorgesehen.
Aber erst nach dem Urlaub ...

Es tut mir leid, dass ich momentan so viel über meine Wehwehchen blogge, ich versuche mich zu bessern ...

Anette 22.01.2009, 15.13| (14/7) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Wehwehchen

Geänderte Reisepläne ...

Wir bleiben zuhause ...

Scherben bringen tatsächlich Glück :-) ...
Hurra - nun klappt und passt alles ...
Der Gatte konnte dienstliche Termine verschieben, ich auch ...

Wir fliegen am 7. März auf Insel Nr. 2, dann 200 km weiter auf Insel Nr. 1, werden dort mit einem Mietwagen bis zum 15. März die Insel erkunden, fliegen dann zum Erholen und Baden zurück auf Insel Nr. 2 und am 24. März geht's dann zurück Richtung
Heimat ...

Hach -  nur noch 6 Wochen ...
Ich fang dann mal mit dem Packen an :-) ...

Tipp Nr. 1 zum Urlaubsziel:

Auf Insel Nr. 1 zahlen wir mit Euro, auf Insel Nr. 2 nicht ...
Beide Inseln liegen in unterschiedlichen Zeitzonen ...  (Bis zur endgültigen >>>Klärung<<< lass' ich die unterschiedlichen Zeitzonen mal außen vor ...

Und?
Weißte Bescheid? *gg* ...

Anette 21.01.2009, 11.41| (17/16) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Unterwegs

Picus singultus

Zu deutsch - Schlucks PECH t ...

Ich hab' das Lieblingsglas meines Mannes zerstört ...
Scherben bringen Glück, oder? ...


Anette 21.01.2009, 11.04| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Grummel

50 % auf Alles ...

Ich konnte nicht widerstehen ...



Anette 21.01.2009, 10.11| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Mahlzeit

Keine Spur von Erholung ...

Eigentlich wollte ich mich ja in dieser Woche von meiner Erkrankung ausruhen, richtig relaxen, aber daraus wird wohl nix werden ...
Ein Termin jagt den nächsten ...

Gestern morgen 9 Uhr war ich beim Hausarzt, danach wurde ich sofort zum HNO-Arzt überwiesen ...
Allergietest, Hörtest sowie weitere Untersuchungen ergaben, dass  ich auf einige Substanzen reagiere (wusste ich schon vorher), momentan schlecht höre (ach was ....)  und sich in den Nebenhöhlen "Fremdsubstanzen" befinden (ach, tatsächlich?) ...
Zur Behebung der Schwerhörigkeit - die Trommelfelle sind immer noch nach außen gewölbt, im Innenohr ist immer noch Flüssigkeit - werden jetzt täglich die Trommelfelle per Kopfhörer "massiert" ...
Seltsames Gefühl :-) ...

Danach war ich dann beim Physiotherapeuten, der mich nun regelmäßig massieren wird, um die Spannungen im Halswirbelbereich zu beseitigen ...

Um 13.50 hab ich heute einen Massagetermin, um 15 Uhr einen Termin zum CT, die "Fremdsubstanz" in den Nebenhöhlen soll identifiziert werden ...
Wahrscheinlich sind es Polypen ...
Danach wird wieder das Trommelfell massiert  ...

Morgen früh um 9 Uhr erwartet mich dann wieder der HNO-Arzt um mit mir den Befund und die weitere Therapie zu besprechen ...
Danach werden dann wieder die Trommelfelle massiert, dann ich und meine HWS ...
Daran anschließend möchte mich der Hausarzt nochmal sehen und Blut abnehmen ...

Mönsch - welch ein Stress ...
Welch ein Glück, dass ich mit dem Auto von Termin zu Termin eilen kann, ansonsten wäre ich den ganzen Tag unterwegs ...

Welch ein Stress ...
Ich warte immer noch auf einen bestätigenden Anruf vom Reisebüro ...
Ich bin urlaubsreif :-) ...

Anette 21.01.2009, 09.58| (8/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Wehwehchen

Reif für die Inseln ...

Drückt doch mal bitte morgen früh so gegen 11 Uhr die Daumen ...
Bei der Urlaubsplanung ist ein Problemchen aufgetaucht, das sich hoffentlich im Reisebüro klären lässt  ...

Einen Hinflug hätten wir, leider aber zum passenden Zeitpunkt keinen zurück ...
Der Hinflug wäre am Freitag, den 13.  ....

Ich bin nicht abergläubig ...
Oder doch? ...

Nein, ich verrate nicht, wohin wir fliegen, es gibt wieder ein kleines geographisches Rätsel :-) ....


Edit 13:29 Uhr ...
Da ich den ganzen Morgen in diversen Arztpraxen verbracht habe, mussten die "Problemchen" telefonisch besprochen werden ...
Nun haben wir einen Hin- und Rückflug, leider aber keinen Verbindungsflug zwischen beiden Inseln ...
Zum Schwimmen sind mir 200 km dann doch zu weit :-) ...
Und eine Schiffsverbindung zum passenden Termin gibt's leider auch nicht ...

Nun fliegen wir eventuell 2 Tage früher hin und bleiben dafür 1 Tag länger, dann würde es sowohl mit den Flügen zwischen den Inseln als auch mit dem Rückflug  klappen ...
Nach meinen Recherchen ...
Es lebe das Internet :-) ...
Hoffentlich findet die Fachfrau für Touristik die passenden Internetseiten ...

Danke für's Däumchendrücken ...
Definitiv Bescheid bekommen wir wohl erst im Laufe des Tages oder morgen ...

Anette 19.01.2009, 23.35| (14/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Unterwegs

Umgekehrt

Meine Füße riechen und meine Nase läuft ...

Meine Füße riechen nach Knoblauch.
Ich hab das Knobilippenbalm wieder geschmolzen,  mit mehr Öl versetzt und damit meine rauen, rissigen Füße eingeschmiert ...

Die Nase läuft - und das ist gut so ...
Die Nasennebenhöhlen fühlen sich freier an ...
Der "Schmodder" kann endlich frei abfließen ...

Ach - habt Dank für eure Besserungswünsche!
Es geht mir schon viel besser ;-) ...
Ich versuche sie heute alle zu beantworten ...
Hier im Blog und per Mail ...
Erst dann versuche ich das Zeigerphänomen der Uhr zu lösen, erst dann zeig ich euch meine selbstgemachten Badebömbchen ...
Erst dann wird gekocht ...
Erst dann wird ein wenig hausgehaltet ...

Anette 19.01.2009, 12.58| (9/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Müde ...

Kaum aufgestanden, schon wieder müde ...
Ich schlafe mich gesund ...
So ca. 16 Stunden am Tag ...
In den restlichen 8 versuche ich wach zu werden ...

Bevor ich mich wieder hinlege, muss ich zum Friseur ...
Mir stehen die Haare zu Berge ...

Anette 19.01.2009, 09.42| (10/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Lippenbalm

Bei Frau Liebe entdeckt:
>>>Selbstgemachter Lippenbalm<<<


Allerdings habe ich das Rezept ein wenig abgeändert ...
Ich habe keine Vitamin - E - Kapsel zum Runterschlucken verwendet, sondern eine Kapsel mit hochwertigen Ölen für die Augenfältchen ...
Die angegebenen 7 Teelöffel Olivenöl reduzierte ich auf 6, zusätzlich kam bei mir noch ein Teelöffel Sanddornöl dazu ...
Zum aromatisieren habe ich 1 Teelöffel Rosenwasser beigefügt ...




Ich verlängere ...
Auch in der nächsten Woche darf ich noch nicht arbeiten ...
Obwohl die Entzündungszeichen im Blut rückläufig sind, bekam ich gestern Antibiotikum Nummero 3 verordnet ...

Die 2 fieberfreien Tage (Montag und Dienstag) waren wohl nur ein kurzes "Zwischenhoch" ...

Aber immerhin fühle ich mich nicht mehr so matt und müde wie die Tage zuvor ...
Die Lust zu kreativen Tätigkeiten ist wieder da ...



PS:  Mag jemand 4 Döschen Lippenbalm mit Knoblauchgeschmack?
Ich habe beim Olivenöl nicht auf das Etikett geachtet und versehentlich zum Knoblauchöl gegriffen ...
Wegen meiner verstopften Nase kam der intensive Geruch nicht bei mir an, das Geschmackserlebnis entfaltete sich erst beim Abschlecken meiner Lippen ...

Anette 16.01.2009, 17.09| (24/10) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: DIY

Projekt 52 - Zeit ....

logo52.jpg
 Wie gehabt - >>>hier bildlich<<< umgesetzt ...

Anette 15.01.2009, 20.08| PL | einsortiert in: Mach' mit

Was muss muss ...



Hach, ich hab noch ein nachträgliches Weihnachtsgeschenk bekommen ...

Was muss muss - Best of Herbert Grönemeyer
Ich hab die CD jetzt 2 x hoch und runter gehört ...
So schön ...
So schöne Texte ...





Am allerallerschönsten finde ich >>>Glück<<<<

..."Und wenn du nichts für mich tust, dann tust du es gut"...


>>>Songtext zum Glück<<< ....


Habt Dank für eure Spekulationen zu dem Uhrenvergleich ...
Auflösen, bzw. ein Versuch der Erklärung folgt morgen oder übermorgen ...
Zuerst möchte ich die Uhr noch in einen Beitrag zum Projekt 52 - Thema: Zeit verwenden ...
Nein, der Sekundenzeiger tickt nicht mit einem "Zeigersprung", er gleitet gleichmäßig über den Stunden- und Minutenzeiger ...

Ihr werdet es nicht glauben, dass der Gatte gestern Abend, als er die Bilder sah, sofort seine Uhr kontrollierte, ob da  nicht tatsächlich der Sekundenzeiger abhanden gekommen sei *gg*  (Welch ein Satz, ich glaub ich muss mir nochmals die CD anhören ins Bett ...)

Anette 14.01.2009, 23.07| (11/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Gelesen - Gehört - Geseh

Neue Funktion

Hach - ich hab eine neue Funktion von Picasa entdeckt und getestet ... ...
Bilder von dort können direkt zu Ipernity hochgeladen werden und effektvolle Diashows erstellt werden ...

Ergebnis >>>Hier<<<<

Anette 14.01.2009, 08.39| (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: DIY

Uhrenvergleich

Fällt euch beim Vergleich beiden Uhrenbilder etwas auf?
Wenn ja - habt ihr eine Erklärung?






Es handelt sich um ein und die selbe Uhr, aufgenommen innerhalb kürzester Zeit ...
Es wurde nix bearbeitet, nix retuschiert ...

Anette 13.01.2009, 21.18| (19/5) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Mach' mit

2021
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Instagram
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD