Verwirrend

Ich glaub's nicht ...
Gebe ich als Absender bei myblog die Waldspechtseite ein, werde ich nicht
akzeptiert ...
Weiche ich auf meinen französischen Wohnsitz - den LEPICtureblog aus klappt's mit dem Kommentieren ...

Kann mir das jemand logisch erklären?


Etwas verwirrend sind auch unsere zukünftigen Dienstzeiten ....
Bei der am Montag stattgefundenen Dienstbesprechung wurde eine außertarifliche Gehaltserhöhung von ca. 8% erkämpft. (4 der insgesamt 13,5 Stunden des Nachtdienstes - von 18.15 - 7.30 Uhr werden nun voll - mit Nachtdienstzulage -  bezahlt, der Rest mit 75% des normalen Stundenlohnes)

Auch der Wochenenddienst wird demnächst umstrukturiert. Der normal 24 Stunden dauernde Samstagsdienst wird zukünftig geteilt. Von Freitagabend 18 Uhr bis Montagmorgen 7.30 sind demnach 4 Schichten eingeplant.
Schicht 1: Freitag 18.00 - Samstag 9 Uhr
Schicht 2: Samstag 9 Uhr - 19 Uhr
Schicht 3: Samstag 19 Uhr - Sonntag 13
Schicht 4: Sonntag 13 Uhr - Montag 7.30 Uhr

Damit am Wochenende maximal 3 Personen eingeteilt werden, soll der Freitagsdienst auch den Sonntagsdienst übernehmen ...
Toll - statt zusammenhängender 24 Stunden muss nun geteilt 33,5 Stunden gearbeitet werden ...
Ich bin begeistert ...

Eigentlich hätte ich gerne noch von einigen anderen dienstlichen Unstimmigkeiten berichtet, aber ...
Ich verzichte auch auf die Niederschrift meiner verbalen Entgleisungen :-)....
Es besteht Hoffnung, dass die unkorrekten Gehaltszettel der letzten Monate im nächsten Monat korrigiert werden ...
Ich erwarte eine Nachzahlung von insgesamt ...
Viel Geld *sfg* ....

Anette 20.02.2008, 08.54| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Intel inside

Ratlos und verwundert

Wenn ich bei den myblogs keine Absenderdaten eingebe werden die Kommentare angenommen ...
Sagt: Habt ihr mich alle gesperrt? *sfg* ...

Ach - ich hab den halben Tag mit diversen Tests verbracht ;-) ...

Anette 19.02.2008, 14.35| (8/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Wundern

Mich hat's verwundert, dass das vor 20 Minuten aufgesetzte Nudelwasser immer noch nicht kocht ...
Man sollte die Herdplatte einschalten ...

Apropos wundern ...
Wenn ich mich wundere, handelt es sich nicht immer um`s Bewundern sondern ab und an um Verwunderung ...

Anette 19.02.2008, 12.52| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Ratlos

Ich kann seit Tagen in keinem myblog kommentieren ...
Nein - kommentieren kann ich schon, aber nach Eingabe der Captchaabfrage und Drücken der "Lostaste" erscheint eine weiße Seite ...

An den Kommentaren Anderer erkenne ich aber, das wohl dort das Problem nicht
besteht ...

Weiß irgend jemand Rat?
Nein - es liegt nicht am Browser, ich hab's auch schon mit dem Internetexplorer
versucht ...

Anette 19.02.2008, 09.55| (6/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Grummel

Aufgeschoben

ist nicht aufgehoben ...

Auf Sonntagabend wurde die gestrige Essenseinladung verschoben, ich vergaß das wichtige - im TV übertragene - Fußballspiel.

Der von letzter Woche Freitag auf heute Abend verschobenen Kinobesuch wird nochmals verlegt. Letzte Woche dauerten die Verhandlungen zum Autokauf zu lange, heute haben sich spontan andere Unternehmungen ergeben.

Der für heute geplante Besuch im Frankfurter Palmengarten wurde auch wegen des kalten und immer noch nebeligen Wetters auf ein unbestimmtes Datum (wahrscheinlich nächste Woche Donnerstag) verlegt. Die tatsächliche Ursache der Terminverlegung gründet allerdings in meinem Verschlafen ;-).

Damit mein Plan, die Woche gärtnerisch zu gestalten, eingehalten wird, werde ich heute sowohl den >>>Baldurkatalog<<<< als auch den von >>>Bakker<<< studieren.
Endlich :-) ...
Der Vorgarten wird dieses Jahr komplett neu gestaltet und mir fehlen momentan noch die Ideen.

Nicht verschieben kann ich den langen Wochenenddienst.
Leider nicht ...
Aber mich tröstet der Gedanke, dass auf vier Dienstwochenenden vier dienstfreie folgen ...
Und weil ich bis Mittwoch jeden Tag dienstlich eingespannt bin, und ich wahrscheinlich - fast sicher - die wenige freie Zeit nicht am PC verbringen werde, setze ich einen Blogwächter rein ...
(Ich hätte ihn gerne augenzwinkernd reingestellt, aber ich möchte nicht ermahnt werden, dass ich ein tierisches Gif aus einem anderen Blog imitiere ...)



Im Gegensatz zu Koco ist er nicht bissig :-) ...





Euch ein wunderschönes Wochenende, einen schönen Wochenstart, ein frohes Osterfest, vergesst mich nicht :-) ...

Anette 15.02.2008, 11.23| (31/0) Kommentare (RSS) | (1) TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Hurra

Ich bin Tante einer kleinen Annika geworden ...
Nein, ich bin Großtante einer 50 cm großen Annika geworden ...

Anette 14.02.2008, 19.34| (9/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Valentinsgrüße



In Finnland wird laut >>>Wikipedia<<<(siehe Brauchtum) der heutige Tag als Freundschaftstag gefeiert (hach - ich hab lange gebraucht bis ich das Wort enterotisiert als solches lesen konnte), es werden - meist anonym - Karten und kleine Geschenke an "sympathische" Personen geschickt.
Mein Gruß ist nicht anonym :-) ...

Auch der japanische Brauch mit dem Verschenken von Schoklade findet mein Gefallen, wobei ich einigen meiner Vorgesetzten momentan nicht Süßes schenken
würde. Eher das Gegenteil ...

Ich werde meinen Liebsten mit Schokolade und einem leergeräumten Schreibtisch überraschen ...

Vielleicht überrascht er mich mit einer spontanen Essenseinladung, ich habe heute überhaupt keine Lust auf Küche ...

Euch einen schönen Tag, egal nach welchem Brauchtum ihr den heutigen Tag
begeht ...

Anette 14.02.2008, 11.17| (13/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Grüße

Kurzmeldung II

Umgekehrt ...

Wir waren zuerst auf dem Marktplatz in Weinheim, danach im Hermannshof und später im Orchideencafé.

Wir dachten, es sei nicht gesund, den leeren Magen mit locker-luftiger Sahnetorte zu belasten. Der Feldsalat mit Putenstreifen ergab eine gesunde Grundlage.

Wir sind keine guten Freundinnen, wir haben heute (fast) keine einzige Minute an Brigitte gedacht ...

An die Brigitte-Diät ...

Die Anzahl der gekauften Orchideen war niedriger als die der gegessenen
Tortenstücke.

Eigentlich wollte ich die biathletischen Frauen beim 15 km Einzelstart um 17.15 Uhr auf dem Fahrrad begleiten, aber der Start wurde wegen Sturm auf morgen Mittag
verlegt ...

Sollte ich mich morgen nicht um wichtige bürokratische Dinge kümmern wird's auch bei uns stürmisch zugehen *gg* ...

Anette 13.02.2008, 18.13| (7/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Kurzmeldung

12 Uhr Orchideencafé, danach Hermannshof ...
Der Palmengarten steht am Freitag auf dem Programm ...

Anette 13.02.2008, 10.01| (6/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Meisterlich

Die gemixten Biathleten haben ihr >>>weltmeisterliches Tagesziel<<< - eine Medaille - erreicht.
Mir gebührt auch eine ...

Ich bin ein Meister im Aufschieben *sfg*
Aber immerhin wurden 7 der 10 to-do-Punkte erledigt ...

Anette 12.02.2008, 15.39| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Das bisschen Haushalt

Wenn ich nun konzentriert 4 Stunden Punkt für Punkt meiner To-Do-Liste folge bin ich pünktlich zum biathletischen Startschuss fertig.

Wahrscheinlich völlig fertig ...
Vielleicht sollte ich mich doch mein Horoskop beherzigen und mit meinen Kräften haushalten ;-) ...
Ich bin ein wenig lustlos ...

Heute wird kein Garten besichtigt, dafür stehen morgen gleich zwei blumige Punkte auf dem Programm.
Die werden allerdings geteilt ...
Frau Wörmchen wird mich auch dorthin begleiten ...

Jetzt geht's los ...
Ich beginne mit einer Kaffeepause *sfg* ...

Anette 12.02.2008, 09.51| (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Gerechnet

Die für heute geplanten Kilokalorien wurden locker und leicht verdreifacht ...
Die Anzahl der gekauften Tafeln Schokolade ist mindestens doppelt so hoch wie geplant ...
Die Anzahl der vorgenommenen Schritte wurde halbiert ...

Schuhe wurden keine gekauft.
Auch keine Seife und kein einziges Buch.
Doch - ich vergaß - ein Buch mit kindlichen Fingerspielen ...
Dafür 3 Quietscheentchen, 3 Tulpen, 3 Ranunkeln, 2 Zeitschriften und ein krachmachendes Spielzeug für Paul ...

Ach - die Zeit verging viel zu schnell.
Irgendwie hatten wir noch nicht mal Zeit zum Lästern ...
Unsere Münder waren ständig anderweitig beschäftigt *sfg* ...

Obwohl ich viel gegessen habe, waren die Kosten für's Parkhaus fast höher als die der heute zugeführten Nahrung ...
Ich hatte:



>>>Frappuccino<<<

Frau Wörmchen - der Brennwert einer mittleren Portion beträgt 430 kcal :-) ...



Ich habe vergessen, wie der Name dieser leckeren Eiskreation lautet.
Irgendwie klang er dramatisch *sfg*
Die Kombination aus Vanilleeis, Battida, Bananen, Birnen, Raffaello, Kokosnuss und Sahne schmeckte einfach traumhaft ...

Frau Wörmchen, wieviele Kilokalorien hatte die Portion?




Nicht fotografiert wurde der zu Mittag verspeiste Gemüseteller. Zu dem Zeitpunkt hatten wir unsere Gelüste noch voll unter Kontrolle ;-)

Ich bin satt und müde, aber mein schlechtes Gewissen verlangt mindestens 25 km gefahrene Kilometer auf dem Fahrrad.
Auf dem Indoorfahrrad ...

Erst danach darf ich mich auf dem Sofa ausruhen und die gekaufte Schokolade
kosten ...

Schön war's - einfach schön ...

Anette 11.02.2008, 19.16| (9/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Gärtnerische Wochengestaltung

Wäre ich nicht mit >>>ihr<<< und mit >>>ihm<<< in Heidelberg verabredet, würde ich mich nochmals für ca. eins, zwei Stündchen ins Bett zurückziehen ...
Warum bin ich soooo müde?
Wahrscheinlich liegt es an ungewohnten Menge Frischluft der letzten Tage ...
Ich befürchte, die Menge wird sich in den nächsten Tagen noch drastisch erhöhen ...

Ich habe vor, in dieser Woche diverse Gärten/Parks zu besuchen.
Auf dem Programm steht auch der >>>Palmengarten<<< in Frankfurt, das >>>Orchideencafé in Hornbach<<<, der >>>Hermannshof<<< und eventuell nochmals (wir waren gestern schon dort) der >>>Luisenpark<<< ...

Wahrscheinlich werden wir heute nicht zu dem >>>Schlossgarten in Heidelberg<<< aufsteigen, wahrscheinlich werden uns zu viele Geschäfte und Cafés davon abhalten ...

Ach - meinem Garten müsste ich auch einen längeren Besuch abstatten, aber das Hoch David bleibt uns ja hoffentlich noch einige Tage erhalten ...

Anette 11.02.2008, 08.47| (9/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Unterwegs

....



Huch - versehentlich auf "bloggen" gedrückt ...
Und nun ist mir vor lauter Schreck der Text entfallen :-) ...
Und die Überschrift ....

Anette 10.02.2008, 18.26| (7/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Hier blüht euch was ....





>>>klick<<<

(Wie gewohnt links oben auf "Diashow" klicken ...)

Strahlender Sonnenschein und fast schon frühlingshafte Temperaturen luden zum Spaziergang in den >>>Hermannshof<<< ein.

Ich wurde mal wieder von der Blütenpracht fast erschlagen ...

Bekanntermaßen erfrieren die wenigsten Pflanzen im Winter, die meisten
vertrocknen! Deshalb werde ich den sonnigen Nachmittag auch zum Wässern der geschützt stehenden Pflanzen im Garten ausnutzen ...
Und zu anderen, weniger beliebten, Gartenarbeiten ...

Euch ein sonniges Wochenende, hoffentlich könnt auch ihr über herrliches Wetter strahlen ...

Anette 08.02.2008, 12.25| (18/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Hier blüht dir was

Entscheidungen

Morgen Abend wird dieser >>>Film<<< angeschaut ...
Morgen Mittag wird dieses >>>Auto<<< bestellt ...

An die erste Entscheidung wurden keinerlei Bedingungen geknüpft, bei der zweiten musste ich versprechen, dass ich bei zukünftigen Wochenend - oder kürzeren Reisen mindestens auf die Hälfte meines sonst üblichen Gepäcks verzichten werde ...

Wir sind demnächst Besitzer zweier Autos ohne nennenswerten Kofferraum.
Ich kann's verschmerzen und freue mich.
Auf den Film und auf's neue Auto ...

Jetzt müssten nur noch die von mir zu verkaufenden Fondsanteile etwas ansteigen ...

Anette 07.02.2008, 09.39| (13/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

In aller Freundschaft

Österreich - Deutschland ...
Wir hoffen auf ein faires Fussballspiel ...

Nachtrag:
Meiner Meinung nach haben wir fair gewonnen, oder ;-) ...

Anette 06.02.2008, 20.39| (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Ich seh Blau ...

oder genauer: ich sah Blau ...



Ohne Tricks und doppelten Boden ...
>>>Frau Bootsmann <<< - so sah der Himmel vor ca. 40 Minuten aus ...
Mittlerweile hat das angekündigte Aprilwetter den Himmel grau gefärbt ...

Blau sehen ist besser denn Rot oder Schwarz sehen ...

Anette 06.02.2008, 10.46| (11/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Unsere Erde

Eigentlich sind wir ja absolute Kinomuffel, aber diesen >>>Film<<< werden wir uns in voller Größe anschauen ...

Nun muss ich nur noch herausfinden, wo und in welchem Kino der Film ab morgen übermorgen startet ...

Ich bin mir zu 100% 99% (Kompromisslösung, die Trommlerin meint, ich solle dem Zufall eine Chance lassen *gg*) sicher, dass wir den höchsten Wasserfall der Erde >>>den Angelfalls in Venezuela<<< nie aus der gezeigten Perspektive live sehen werden ...
Wahrscheinlich aus keiner Perspektive ;-) ...


Nachtrag:
>>>Hier<<< könnt ihr nachschauen, ob und wann der Film in eurer Nähe anläuft ...

Anette 05.02.2008, 20.07| (10/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Mach' mit

Anleitungsvideo

Da gestern der Link nicht funktionierte, hab ich ihn nicht gesetzt ...
Heute ist er wieder verfügbar.

>>>Das 5-Minuten-Brot<<< - leider nur in Englisch, aber Bilder sagen mehr als Worte.

Mir wurde übrigens berichtet, dass das Brot um so besser schmeckt je älter der Teig
sei ...
Gestern Abend hab ich zu den italienischen Antipasti kleine Baguettebrötchen gebacken.
Traumhaft lecker. Leider wurden nicht alle Brötchen verspeist und heute morgen schmeckten die Reste keinesfalls "pappig".

Und morgen werde ich das Brot kurz vor dem Backen mit Olivenöl bestreichen und Kräuter darauf verteilen ...

Ich bin im Backwahn :-) ...


Nachtrag: Sorry - momentan funzt der Link schon wieder nicht ...
Vor 5 Minuten klappte er ...

Anette 05.02.2008, 14.48| (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Mahlzeit

Einfach genial - genial einfach

Frisch aus dem Backofen - gleich in das Blog :-).
Beinahe wäre es mir wie >>>Franzizicki<<< ergangen :-) ....

Bei ihr hab ich über dieses 5-Minutenbrot zuerst gelesen und bin schlussendlich bei >>>Ilka<<< fündig geworden ...
>>>Hier<<< hat sie die Baguetteversion vorgestellt und die musste ich natürlich gleich nachbacken ...
Den "Vorteig" hab ich gestern Abend angesetzt, benötigt habe ich dafür 3 Minuten.
Die restlichen 2 Minuten verwendete ich für die Formung des Baguettes.

Genial ist es, dass der Teig 14 Tage im Kühlschrank haltbar ist und man sich bei Bedarf je nach Appetit kleinere oder größere Portionen abnehmen kann ...





Aus urheberechtlichen Gründen verzichte ich auf die Veröffentlichung des Rezeptes.
Gebacken hab ich es o h n e Backstein, ganz normal auf dem Blech. Mit 550er Mehl.

Ich befürchte, ich muss zum Abendessen nochmals backen, der Gatte und ich haben uns zum Kaffee von dem vorzüglichen Geschmack überzeugt.
Lecker - mit Butter und Marmelade ...

Bei Fragen stehe ich gerne zu Verfügung ...

Anette 04.02.2008, 16.57| (11/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Mahlzeit

Helau und Alaaf ...

Ich geh jetzt gleich auf den Matratzenball ...
Wollt ihr das Kostüm sehen? *sfg* ...

Ein wenig "Bettschwere" werd ich mir antrinken müssen, nach 24 Stunden Dienst bin ich etwas überdreht ...

Ich leide selten unter Kopfschmerzen, die Momentanen kommen vom "Zuwenigtrinken" während des Dienstes.
Die von morgen früh könnten eine andere Ursache haben ...

*prost* und *Gute Nacht*

Und bitte kein nächtliches Geschunkel hier auf dem Blog ...
Bitte weckt mich morgen früh, wenn der Zuch kütt *sfg*

Anette 03.02.2008, 20.09| (14/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Über den Wolken ...



Ich wünsche euch ein schönes Wochenende und mir, dass es wie im Fluge vergeht ...
Ich wollte, es wäre Sonntagabend und mein Dienstmarathon beendet ...

Ab Montag brechen wieder ruhigere Zeiten an ...
Ich mag kaum meinen Augen trauen, der Terminkalender zeigt mir 12 freie Nächte und lediglich 12  7 Stunden (korrigiert)  Dienst innerhalb von 12 Tagen an ...
Was fang ich nur mit so viel Freizeit an? :-) ....

Anette 01.02.2008, 20.28| (16/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Grüße

Erleichtert

Die beiden ca. 4 x 5 cm großen - am Montag vom Oberschenkel entnommenen - Hauttransplantate sind auf Schulter und Brust gut angewachsen ...
Die Intenvivstation kann verlassen werden, das Krankenhaus wahrscheinlich Mitte nächster Woche.

Der >>>kleine Süße (Großneffe)<<< hat sich vor 12 Tagen mit Kaffee bzw. kochendem Wasser Brust, Schulter und Oberarm 3. - gradig verbrannt ...

Für solche Nachrichten lasse ich mich gerne telefonisch wecken ...
Im Wiedereinschlafen bin ich geübt ...
Heute nacht wurde ich zwischen Mitternacht und 7 Uhr 5 mal geweckt ...

Anette 01.02.2008, 12.30| (10/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

2020
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Instagram
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD