Morgens um 7.30 Uhr

Wenn morgens um 7.30 Uhr die erste Tasse Kaffee auf dem beigen Tepichboden Teppichboden landet, dann ...

Ich glaub, ich geh nochmal ins Bett ...

Anette 23.04.2008, 07.57| (4/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Grummel

Tagesplan

Zuerst werden zwei Teile der >>>hier<<< gekauften Kleidungsstücke umgetauscht (ich hasse es, wenn der Gatte in aller Eile durch die Geschäfte hetzt).
Bei dieser Gelegenheit werden die noch ausstehende Einkäufe getätigt ...
Später werde ich >>>hier<<< babysitten ...
Auch wenn der Anlass ein trauriger ist, werde ich versuchen mit Paul ein wenig Spaß zu
haben ...

Heute Abend wird das Urlaubsgepäck fertig gerichtet.
Und nochmals aussortiert. (Unser Auto ist noch kleiner als erwartet ...)
Die restlichen Abende bis zur Abfahrt am Samstag sind verplant ...

Ich kann mich nicht über Langeweile beklagen ...

Anette 22.04.2008, 09.53| (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Eine Rose ist eine Rose, ist eine Rose ...



Eine Rose aus meinem Geburtstagsstrauß ...
(wurde gestern Abend nach dem erneuten Anschneiden auf der Terrasse vergessen und wurde beregnet ...)
Und ist mittlerweile wieder getrocknet ...

Wir erfreuen uns am herrlichen Frühlingswetter und genießen immer noch die wärmenden Sonnenstrahlen auf der Terrasse.
Terrasse, Sonne, Buch, Musik und den Liebsten an der Seite ...
Perfekt ...

Nachtrag:
Die Steigerung von "Perfekt" ist "Biergarten" ...
Der Gatte bestand darauf, dass die Küche kalt blieb und somit wurde auswärtig im Biergarten gegessen...

22.36 Uhr - 16,9 Grad ...
Der Frühling ist da.
Verschwindet aber ab morgen früh wieder ...

Anette 20.04.2008, 17.18| (15/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Hier blüht dir was

Wetterbericht

Der Gatte möchte jetzt >>>hierhin<<< zum Einkauf fahren.
Passend zum Wetter werden Wind- und Regenjacken gesucht ...

Die werden sicherlich auch ab nächstem Wochenende im Urlaub benötigt.
Es gibt kein schlechtes Wetter, nur unpassende Kleidung ...

Bei der Gelegenheit könnte ich auch gleich 2 Geburtstagsgeschenke und 2 Mitbringsel
besorgen ...
Und Schuhe.
Und Reiselektüre
Und ...

Anette 19.04.2008, 12.18| (9/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Handzahm II

Frau Bramasole hat's erraten hat ihn wiedererkannt, Kalle hat's gewußt ...
Hier ist die Auflösung des handzahmen Rätsels ...
Die Hand von Frau Wörmchen streichelte den Hals eines >>>Pelikans<<<



Für mehr Vogelbilder >>>KLICK<<<
Links oben auf "Diashow" klicken

Wir waren sehr über die Zutraulichkeit der Pelikane verwundert ...
Nicht nur, dass sich sich mit Vergnügen streicheln ließen, nein, der "Anführer" begleitete die Streichler bis zum Ausgang,



die Untertanen folgten im sicheren Abstand ...



Danke für's Mitraten, euch ein schönes Wochenende ...
Ich muss mich von dem ungeplanten Nachtdienst erholen, irgendwie ist meine komplette Planung durcheinander geraten ...

Am Sonntag soll angeblich der Frühling kommen.
Lassen wir uns überraschen ...

Anette 18.04.2008, 18.02| (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Geknipst

Handzahm

Wessen Hand streichelt hier "todesmutig" wessen "Fell"?



Gut - ich bin euch ein wenig behilflich ...
Die Hand gehört nicht zu >>>ihm<<< und es handelt sich auch nicht um das Fell eines
Tigers *gg*
Die Hand gehört zu >>>ihr<<< ...

Wenn der heutige eingesprungene Dienst nicht allzu stressig wird, versprech ich euch für morgen tierische Bilder ...
Besonders viele von dem oben gezeigten unbekannten ...

Anette 17.04.2008, 13.23| (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Geknipst

Der Fall der Fälle

>>>Hier<<< hab ich's geschrieben ...

"Dann, ja dann hab ich mindestens 31 Tage und Nächte frei ...
Frei bedeutet, dass ich bis zum 25.April eventuell, unter Umständen, bei Krankheit von Kollegen einspringen muss. Da ich aber bereits im letzten Monat einen "Krankheitsvertretungsdienst" übernommen habe ist die Wahrscheinlichkeit sehr gering."

Die Wahrscheinlichkeit war gering, aber ...
Von sieben Kolleginnen befinden sich 2 im Frei, drei sind an Grippe erkrankt, eine hat Urlaub...
Drei Dienste müssen übernommen werden, ich habe mich nach dem frühmorgendlichen Anruf meiner Chefin für die Übernahme des heutigen Nachtdienstes entschieden ...


Ich schlaf dann mal vor ...



Nachtrag:
Mit "sieben Kolleginnen" meine ich meine Nacht-und Wochenenddienstkollegen ...
Die täglichen"Werktagdienste" werden von 5 zusätzlichen Kolleginnen besetzt und im absoluten Notfällen muss auch der Tagdienst den einen oder anderen Nacht - oder Wochenenddienst ableisten ...

Anette 17.04.2008, 11.11| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Grummel

Herzlichen Dank ...



Euch allen ein herzliches Dankeschön für eure zahlreichen - per Mail, Post, Telefon, Kommentar oder persönlich übersandten - Grüße und Glückwünsche ...

Es war ein wunderschöner Tag mit vielen kleinen und großen Überraschungen, die mir teilweise vor Rührung die Tränen in die Augen getrieben haben ...
Besonders in einem speziellen Fall ...

Ich bin gerührt ...
Und sprachlos ...
Und immer noch damit beschäftigt die Spuren der gestrigen Feier zu beseitigen ...
Und Post und Mails zu lesen ...
Und diese schnellstmöglichst zu beantworten ...

Und leide ein wenig an den Nachwehen der kurzen Nacht ...
Ich bin nicht mehr die Jüngste :-) ...

Anette 16.04.2008, 18.01| (10/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Grüße

Schritt für Schritt



Seit Mitternacht bin ich den 120 Jahren einen Schritt näher gekommen :-) ...
Trotz des für heute vorhergesagten Regens runzle ich nicht die Stirne.

Gefeiert wir heute morgen beim gemeinsamen Frühstück im engsten Bloggerkreis >>>hier<<<, heute abend werde ich im engsten Familien- und Freundeskreises hoffentlich schallend lachen ...

Das Wetter kann uns mal *sfg* ...

Anette 15.04.2008, 00.01| (33/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Ohne Umwege

Nicht nur das >>>Das Spring in den Mund<<< ist direkt auf den Hüften gelandet ...

Die externe Festplatte funktioniert wieder, die zwischendurch ausgefallene Telefonanlage
auch :-) ...

Wenn nur alles so einfach wäre ...
Mein vom anwesenden chirurgischen Freund untersuchtes Knie konnte leider nicht so einfach repariert werden ...
Die Streckhemmung beträgt ca. 5 Grad ...
Abwarten und Tee trinken lautet momentan die Devise ...
Beim Fortbestehen der Beschwerden nach dem Urlaub wird ein erneutes >>>MRT<<< angefertig, um die Verdachtsdiagnose, dass sich ein erneuter Bindegewebstumor gebildet hat zu bestätigen. Oder um sie auszuräumen ...

Mag mir wer beim Aufräumen meiner chaotisch ausschauenden Küche behilflich sein ...
Wobei - behilflich sein ist der falsche Ausdruck ...
Der Jemand müsste die komplette Aufräumarbeit übernehmen :-)
Ich bin dann unterwegs ...
Ich freue mich drauf, in ca. 2 Stunden meine mittlerweile aus dem >>>Krankenhaus entlassene Mutter<<< in die Arme zu schließen.
Und meine große Schwester, die meine Mutter von Wattenscheid aus in die Pfalz zurück gefahren hat ...

Und wieder keine Blogrunde ...
Leider ...
Aber heute Abend ...
Wenn die Küche aufgeräumt ist ...

Anette 14.04.2008, 10.14| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Spring in den Mund

Am Sonntag wird die >>>defekte Festplatte<<< repariert.
Sowohl das Cerankochfeld als auch der Lötkolben werden heiß glühen ...

Als Dankeschön für die hoffentlich erfolgreiche Lötung werde ich >>>ihnen<<< und uns ein mehrgängiges Menü kochen ...
Da ich weiß, dass ihr euch dafür interessiert was auf den Tisch kommt, wird hier die vorläufige Speisekarte veröffentlicht.

~
Mandelsuppe
~
Toskanischer Brotsalat
~
Spring in den Mund, Risotto, Zuckerschoten (oder Blattspinat)
~
Weiße Schoko-Crème-Caramel mit Florentinergebäck
~

"Spring in den Mund" ist die wörtliche Übersetzung des Hauptganges ...
Wisst ihr welches Gericht sich dahinter verbirgt?



Endspurt ...
Morgen ist ein 7-stündiger Tagdienst angesagt ...
Dann, ja dann hab ich mindestens 31 Tage und Nächte frei ...
Frei bedeutet, dass ich bis zum 25.April eventuell, unter Umständen, bei Krankheit von Kollegen einspringen muss. Da ich aber bereits im letzten Monat einen "Krankheitsvertretungsdienst" übernommen habe ist die Wahrscheinlichkeit sehr gering.
Auf der Reserveliste stehen 3 Kolleginnen, die in diesem Jahr noch keine Vertretungen übernommen haben ...
Danach habe ich offiziell Urlaub bis zum 15. Mai.
Und dann eventuell noch 2-3 Tage frei, der Dienstplan für Mai steht noch nicht ...

Hach ...

Euch ein schönes Wochenende, lasst's euch gut gehen ...
Heute aus Zeitgründen kein Foto, wenn's euch nach einem Blümchen ist, könnt ihr's
>>>hier<< anschauen :-) ...

Anette 11.04.2008, 14.58| (17/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Mahlzeit

2020
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Instagram
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD