Adventsgrüße



Ich wünsche uns ein wärmendes erstes Adventswochenende, mögen sich die stürmischen und feuchten Wetterprognosen als unzuverlässig erweisen ...

Andererseits hab ich Feuer gefangen - ich starte leserlich mit der >>>Louisiana-Trilogie von Gwen Bristow<<< und könnte mir stundenlanges Lesen mit Kaminfeuer gut vorstellen ...

Kaminfeuer in flüssiger Teeform ;-) ...

Wärmenden "Dreckschleudern" sollen ja nach Willen des Bundes demnächst eine >>>Rußfilterpflicht<<< auferlegt werden ...

Gespannt darf man sein, ob man sich irgendwann auch Gedanken über den Feinstaubausstoss bei der Beweihräucherung in Kirchen macht ...

Ich melde mich für 3-4 Tage ab, auch mir wurde eine "Pflicht" auferlegt ...
Die in ca. 4 Wochen verfallende Fotobuchgutscheine sind immer noch nicht eingelöst und auch dieses Jahr kommt Weihnachten so überraschend :-) ...

Eventuell - vielleicht - werden noch einige Plätzchen fotografiert und mit Rezepten gebloggt.
Falls sich nach dem Wochenende noch welche in den Keksdosen befinden :-) ...

Anette 30.11.2007, 17.04| (13/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Grüße

Meine Zahlen

Gehören mir! ;-) ...

12, 16, 24, 26, 34, 38
  3, 13, 15, 32, 36, 37

Superzahl 9 ...

An der Tankstelle getippt. Sollte ich gewinnen, werde ich den Benzintank meines Autos bis zur Oberkante füllen :-) ...

Anette 30.11.2007, 12.28| (5/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Auf den Geschmack gekommen

Er hat Blut Schokolade geleckt :-)
Immer nur Brust ist langweilig  ...



Meine Küche wird in ca. zwei drei Stunden wieder wie geleckt aussehen ...
Momentan könnte vom Fußboden gegessen werden:
Zitronat, Nüsse, Mandeln, Karamellbonbons ....

Anette 30.11.2007, 07.27| (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

SOS

Anette 29.11.2007, 14.48| (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Mahlzeit

Morgenstund'

hat Gold im Mund.
Und Sekundenkleber unter dem Fingernagel ...

Nein, ich wollte keine Kekse zusammenkleben ...
(Keramikmesser haben die ungünstige Eigenschaft beim Fallen auf die Fliesen zu zerbrechen ...)

Da ich jetzt aber eh schon wach bin kann ich mit dem Backen anfangen ...
>>>Sie<<< backt packt es sicherlich mir ab ca. 11 Uhr helfend unter die Arme zu
greifen.
Backen mit Krücken geht üüüberhaupt nicht :-)

Ich starte mit  Kokos-Marzipan-Flocken ...

Anette 29.11.2007, 07.15| (3/3) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Ich geb mir die Kugel

Mozartkugeln gibt es auch in >>>flüssiger Form <<<
*grübel*
Wie kommt solch eine Flasche zu uns in den Keller?
Immerhin weiß ich, wie sie vom Keller in das Erdgeschoss kommt *sfg*
Sollte ich morgen über Kopfschmerzen klagen, brauche ich keine Ursachenforschung zu betreiben ...

Anette 28.11.2007, 20.51| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Grummel

Wunschstöckchen

>>>Kalle<<< hat mich sanft beworfen ...

Und ich wünsch mir was  ...


Deine drei Wünsche zu Weihnachten, deine drei Leute, mit denen du Weihnachten feiern möchtest, und natürlich dreien, denen du ein besonders großes Geschenk machen wirst. Die Regeln: Nur materielle Wünsche sind erlaubt. Denn all die anderen guten Absichten kennen wir doch, und die sind nicht weniger rühmlich, doch leider kann sie kein Mensch erfüllen, nicht wahr? Das Stöckchen geht weiter an drei Personen, die es dann beantworten sollen.


Drei Wünsche:

1. Einen alten Fensterrahmen mit integriertem Spiegel für die Wand (such ich schon sooo lange)

2. Einen offenen Kamin (da kann ich lange drauf warten)

3. Eine richtig funktionierende Internet- und Telefonleitung (leider bin ich für 2 Jahre an den jetztigen unfähigen Anbieter gebunden)


Drei Personen, mit denen ich gerne Weihnachten feiern würde

1. Mit meinem Göga (mit dem werde ich feiern :-)
2. Mit Pipi Langstrumpf
3. Mit meinem verstorbenen Großvater


Drei Leute, die von mir ein Weihnachtsgeschenk bekommen

1. Mein kleiner Neffe (er bekommt ein großes Geschenk)
2. Mein großerer Neffe (er bekommt ein kleines Geschenk)
3. Mein "weibliches" Patenkind (sie bekommt ein girliges Geschenk)


Weiter gehts an:

1. Kelly
2. Wu-Lan-Tong
3. Myelo/Elke  


Und noch ein paar weihnachtlich verstrickte Fragen und Antworten ...
Ich wichtle >>>in der Wichelbox<<< mit ...

Die Antworten auf die Fragen aller Fragen findet ihr >>>hier <<<

Anette 28.11.2007, 19.36| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Mach' mit

Orangen-Pfeffer-Krokant



Rezept:

125 Gramm grob gehackte Macademianüsse werden auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilt.

Die Schale von 2 biologisch-dynamischen Orangen werden mit einem scharfen Messer oder einem Ziseliermesser in feine Zesten geschnitten und im Backofen bei umluftigen 80 Grad für 15 Minuten getrocknet.

1 Esslöffel bunter Pfeffer wird mit Pfeffermühle oder im Mörser oder auf einem Hackbrett grob zerkleinert. Pfeffer und Orangenschale werden gemischt.

In einer Pfanne werden 350 Gramm Zucker und 3 Esslöffel Wasser bei mittlerer Hitze leicht braun karamellisiert. Vorsicht! Heiß ...

Das Karamell wird über die Nüsse gegossen, die pfeffrigen Orangenschalen darauf verteilt. Nach dem Auskühlen in mundgerechte Stücke zerbrechen.

Bitte nicht im Kühlschrank sondern zwischen Backapier in luftdichten Dosen lagern ...
Passt hervorragend als essbare Deko zu Eis, schmeckt aber auch pur sehr lecker ...

Ich könnte mir das Rezept auch ohne Nüsse gut vorstellen, dann würde ich die Stückchen in heißem Tee genießen ...

Hach - ein wenig Weihnachtsstimmung ist aufgekommen.
Morgen Heute wären noch 2 Weihnachtsstöckchen zu beantworten ...

Warnung:
Das Blog wird sich in den nächsten Tagen als Back- und Kochblog präsentieren :-) ...

Anette 27.11.2007, 23.57| (11/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Mahlzeit

Verbrannt

Erinnert ihr euch noch an eure von selbstgemachtem Karamell verbrannte Zungen?
Auch die Brandblasen an den Fingern bleiben mir unvergesslich ...

Frau Waldspecht stellt Orangen-Pfeffer-Krokant her ...
Wie das duftet ...
Und er ist noch soooo heiß ....



Der feine Geruch von im Backofen getrockneter Orangenschale überdeckt nur minimal den Geruch des auf dem Cerankochfeld angebrannten Zuckers ...

Der künstliche Schnee oben im Header erinnert ein wenig an gehobelten Parmesan.
Warum muss ich immer an's Essen denken? :-)

Immer noch zu heiß ...

Anette 27.11.2007, 20.28| (5/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Mahlzeit

Gestärkt

Die Fäden sind gezogen, das Knie darf zeitweise 100%ig belastet werden.
(Der Gatte wird im Gegenzug etwas entlastet)
Ich werde mich stärken müssen ...
Kartoffeln besitzen einen hohen Stärkegehalt ...

Zur Not esse ich Kartoffeln auch ohne Beilage und mit Schale. Mit den Fingern, ohne Messer und Gabel ;-) ...




Den Nährwert von 5 marzipanigen Kartöffelchen hab ich auf dem Fahrrad schon abtrainiert.

Rumkugeln verteilen sich am besten durch Rumkugeln ...

Anette 27.11.2007, 18.08| (5/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Rauchfrei

Vor >>>exakt 1 Jahr<<< wurde die letzte Zigarette geraucht ...

Passend dazu hat der Gatte gestern in den Tiefen unseres Dachbodens eine alte Zigarettenschachtel gefunden ...
Habt ihr eine Ahnung, ob die Zigaretten noch genießbar sind von welchem Jahr die Kippen stammen könnten? Die Filter bestehen noch aus Kork, die Preisgruppe C ist mir nicht bekannt ....





Laut meines >>>Rauchfreicounters von SWR 3<<< habe ich angeblich viel Geld gespart. Wo ist es geblieben?
Ich hege den Verdacht, dass ich das Eingesparte 2 x ausgebe:
Einmal am Monatsanfang, weil ich ja daran denke, wieviel Geld ich sparen werde und einmal am Ende des Monats, wenn ich daran denke, wieviel Geld nicht verqualmt wurde...

Noch immer überkommt mich ab und an die Lust auf eine Zigarette.
Die Lust auf eine Genußzigarette ...

Anette 26.11.2007, 18.10| (21/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Blauer Dunst

Der Star unter den Sternen

Der Fröbelstern ...

Ganz so lange wie die Verfasserin des >>>Tutorials<< (2 Stunden für den ersten Stern) hab ich nicht benötigt, aber meine Finger fühlen sich leicht verknotet an ...

Geübt hab ich mit 1 cm breitem Band, morgen versuche ich mich mit 0,5 cm Bandbreite. Je schmaler desto komplizierter ...





Zum Ausgleich werden nun die Füße etwas verknotet.
Bewegungstherapie als Thrombosephrophylaxe ...
Mit ärztlicher Genehmigung wurde gestern Abend die letzte Antiemboliespritze gesetzt.
Ich übe mich an der Yoga-Figur "Glücklicher Seelöwe". Dabei muss man die Fußsohlen gegeneinander patschen, als würde man applaudieren ...
Muskelkater und Lachanfälle sind vorprogrammiert ;-) ...

Ich hoffe, dass das heutige Fernsehprogramm auch Applaus verdient.
Zuerst eine Sendung über >>>Island<<< von Joachim Bublath, danach
>>>Iceage II<<< ...

Trotz vielerei Ablenkung ist's mir langweilig, ich bin nun mal keine Couchpotatoe ...
Morgen werden eventuell - vielleicht - mit etwas Überredungskunst die Fäden gezogen.
Die Cortisongabe wird von nun an alle 3 Tage um 10 mg reduziert.

Es geht voran ...

Anette 25.11.2007, 19.34| (11/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: DIY

Neverending Story ...

Wir können anrufen aber nicht angerufen werden ...
Die extrem kostengünstige Hotline (in den letzten Tagen musste ich für technische Probleme des Anbieters 35 Euro Hotlinegebühren bezahlen ...) empfahl uns, die Fritzbox in  den Auslieferungszustand zurückzusetzen ...
Ich könnte mir für einen Samstagabend nichts besseres vorstellen ...

The same procedure ...
Sämtliche Einstellungen müssen noch einmal eingestellt werden ...

Ich könnt' *zensiert*
Selten hab ich eine Entscheidung so bedauert wie den Wechsel des Telefon- und Internetanbieters ...

Ach ja, der >>>Name<<< des Anbieters unseres Rund-um-Sorglospaketes ...

Anette 24.11.2007, 18.43| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Intel inside

Weihnachtsbäckerei

Nächste Woche wird gebacken ...
Ich schreibe Rezepte und Einkaufslisten ...

Was bitte ist >>>!/2 Vierling<<<? *grübel*
Kennt jemand ein tolles, einfaches Rezept (ohne Fleischwolfdurchdrehungen) für Spritzgebackenes?

Anette 23.11.2007, 21.31| (11/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Mahlzeit

Nebenwirkungen

Entweder schlaflos oder dauermüde, appetitlos oder gefräßig.
Heute entscheide ich mich für die Kombination der hungrigen Müdigkeit.

Immerhin wurde ich heute schon 2 Stunden physiotherapiert ...
's Knie macht Fortschritte.

Lustlos ...
Vielleicht muntern mich 12 kleine Nürnberger Bratwürstchen, 2 frische Semmeln und süßer Senf etwas auf.
Und ein Mittagsschläfchen ...

Anette 23.11.2007, 12.42| (8/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Wehwehchen

Höhenrausch

Gelesen wie im Rausch ...
Angefangen und erst Stunden und 254 Seiten später lachend aus der Hand gelegt ...

Mir hat's gefallen, auch der Mondscheintarif von Ildikó von Kürthy wurde vor Jahren von mir verschlungen.

Nicht verwundert haben mich die äußerst kontroversen Rezensionen ...
Nicht jeder mag den Wortwitz und schwarzen Humor ...

Ein nettes Buch, das einen trüben Nachmittag wie im Fluge vergehen lässt.

buch2.jpg

Mal schauen, was mein SUB für die nächsten Tage zu bieten hat ...

Anette 22.11.2007, 23.09| (4/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Gelesen - Gehört - Gesehen

Gründliche Reinigung

Ich lasse den Monitor sogar von innen  >>>säubern<<< ...
's Hundchen ist so gründlich, es hat den ursprünglichen Finder weggeschleckt ...

Anette 22.11.2007, 13.05| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Fast live

Ein längeres Telefonat verhinderte das Bloggen eines LivePic ...
>>>Sie<<<hat Urlaub und wir freuen uns auf Besuch.
Aber erst im August ...
August 2008 *sfg*
Und beinahe wäre ich beim Fotografieren aus dem Fenster gefallen ;-)

>>>Frau Bramasole<<< bat um ein LivePic aus dem Schlafzimmerfenster.
Und da ich momentan im Fernsehzimmer schlafe (nächtige) ergab sich folgender Ausblick ....

Anette 21.11.2007, 18.35| (7/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Geknipst

2020
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Instagram
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD