Erinnerungen




Euch allen ein erholsames Pfingstwochenende ...
Es wird feucht werden...
Macht mir nichts aus, ich bin zum Großteil dienstlich im Krankenhaus ...

Anette 25.05.2007, 18.50| (9/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Grüße

Wenn ...

  • sich die Parkplatzschranke trotz gesteckter Personalparkkarte nicht öffnet
  • die Zeiterfassungsuhr trotz korrekter Bedienung einen Rhythmusfehler anzeigt und die Anzahl der im Mai schon gearbeiteten Stunden angeblich 0,10 Einheiten (entspricht 6 Minuten) beträgt
  • am Monitor trotz Eingabe des richtigen Passwortes die Fehlermeldung "Invalid variant type conversion" aufleuchtet
  • das Thermometer im KLIMATISIERTEN Labor 30,5 Grad anzeigt
  • der Gehaltszettel für Juni einen Verdienst von 6,50 Euro ausweist
  • die Gemeinschaftsdusche defekt ist
  • der Kühlschrank wegen massivster Vereisung nicht mehr richtig kühlt
  • die Kaffeemaschine total verdreckt ist

... dann bin ich mir sicher, dass all diese Vorkommnisse kein gutes Omen für einen ruhigen Nachtdienst sind ...

P.S. Die Temperatur im unklimatisierten Bereitschaftsschlafzimmer beträgt 34,8 Grad! Es ist eigentlich egal, ob der Dienst ruhig oder unruhig wird, schlafen kann ich in diesem Zimmer sicherlich nicht ...

Anette 24.05.2007, 20.25| (9/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in:

Abneigung

Diagnose: Akute ausgeprägte Rowentaphobie.
Erste Hilfsmaßnahme: Konfrontationstherapie.

Eure Erfahrungen, eure Lösungsvorschläge *sfg*

Anette 24.05.2007, 13.15| (10/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Grummel

In letzter Sekunde ...



Ich danke euch für ca. 63.072.000 Sekunden...
Seit 2 Jahren nagt, klagt, fragt, sagt Frau Waldspecht ...
Vor 2 Jahren hab ich schwach angefangen und mittlerweile stark
nachgelassen *sfg*

Heute sage ich nur "Danke" ...
Und: "Gute Nacht - Freunde" ...

Anette 22.05.2007, 23.59| (16/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Änderung

Das Pfeifen hat geholfen, nun funktioniert wieder alles :-) ...

Auf dem Programm stehen standen heute 10 km Fahrradfahren im flachen Gelände und  5 km leichtes Traben ...

Progammänderung: 
Nach anstrengendem Dienst verzieh ich mich in's Bett, die Muskeln werden heute Abend vom Physiotherapeuten passiv gedehnt ...

Somit wird der Beginn meiner Diät auch verschoben ...
Aber ich wage mich dennoch auf die Waage ...

Wiegt man eigentlich nach tiefem Ausatmen weniger? *sfg*

Anette 21.05.2007, 08.41| (11/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Alles klar?



Ich verschwinde pfeifend ...

Anette 19.05.2007, 16.48| (9/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Intel inside

Brückentag

Alle reden vom heutigen Brückentag.
Ich hab derer zwei.
Heute und morgen ...
Der Freitag und der Samstag stellen die Brücke zwischen zwei langen Diensten dar ;-).

Wie klärte ich letztens eine Kollegin auf:
"Wir haben uns in unserem Arbeitsvertrag verpflichtet, Nachts, am Wochenende und an Feiertagen zu arbeiten, also dürfen wir uns nicht beschweren, wenn wir Nachts, am Wochenende und an Feiertagen arbeiten müssen ..."

Mein Knie hat den 22-stündigen Belastungstest bestanden. Noch nie war ich dieses Jahr so schmerzfrei wie heute.
Hoffentliich kann ich das nach der Physiotherapie auch noch behaupten ...

Morgen gibt's mal wieder Bilder.
Versprochen!

Anette 18.05.2007, 13.49| (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Weichei

Ich ...
11,2 Grad Celsius ...
Ich bestand auf die Wiederinbetriebnahme der Heizungsanlage.
Oder auf Tee mit Rum. Oder Glühwein...
Tee wäre verfügbar gewesen ...

Anette 16.05.2007, 20.04| (13/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Fäden ex ...

"Vollbelastung bis zu Schmerzgrenze erlaubt" ...
So der Wortlaut in meiner Krankenkarteikarte.
Die Fäden am Knie wurden heute entfernt, hoffentlich find ich bald meinen roten Faden wieder ...

Mal schauen, wann ich meine Schmerzgrenze erreiche :-).
Ich nehme morgen meinen Dienst wieder auf und starte mit einem 22-Stundendienst.

Die Physiotherapie wird noch viel meiner Freizeit in Anspruch nehmen, die durch falsche Belastung und Schonhaltung verkürzten Sehnen müssen durch langwierige Bewegungsübungen wieder gestreckt werden ...

Ich streck mich jetzt auch.
Ich streck mich auf dem Sofa aus.
Mit warmen Tee und Buch ...
Es ist kalt. Nass und kalt ...

Anette 16.05.2007, 17.11| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Lebenszeichen

Piiiiep ...

Ich lebe noch.
Bin auch mit dem Lappi  wieder online. Aber "on Line" -  sprich -  mit Kabel.
Ohne Leine klappt's  noch nicht ...
Ich arbeite aber weiter an der "Abnabelung" ...

Euch allen einen schönen Sonntag, den Müttern einen besonders schönen!
Meine hat Kuchen für mich gebacken :-) ...

Anette 13.05.2007, 12.46| (11/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Platt

Ich - nach ca. 2 1/2-stündiger Physiotherapie
Die Festplatte - nach Installation des Sicherheitsupdates von Windows XP ...

Ich melde mich ab, da ich den ehegattlichen PC nur kurzzeitig benutzen darf.
Der Gatte benötigt den "Großen" am Wochenende und befürchtet, dass ich auch auf ihm ein mittleres Chaos anrichten könnte ...
(Dabei bin ich wirklich vollkommen schuldlos, nach Angaben meines "Administrators" kam es nach dem Downloaden vermehrt zu Systemzusammenbrüchen ...)

Ich hab den Ehrgeiz, die Neuinstallations des "Lapis" alleine vorzunehmen, es kann also dauern ...
Ich wünsch euch schon jetzt "Frohe Weihnachten und ein Gutes Neues Jahr" *sfg*

Kurze Anmerkung:
Die Ankündigung, dass ich seit heute morgen alleinstehend bin, bezieht sich darauf, dass ich seit heute morgen allein stehend bin. Ich stehe und gehe ohne Krücken, aber immer noch mit Gatten *gg*
Bitte keine weiteren Mitleidsbekundungen, bitte keine weiteren Glückwünsche ;-) ...

Anette 10.05.2007, 21.12| (15/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Intel inside

Fruchtwechsel

Mit mir ist momentan nicht gut Kirschen essen ...

Deshalb gibt's heute Abend Erdbeeren.
Heimische Erdbeeren.
Frisch vom Feld ...
Und Spargelsalat.



Ich hab' etwas zu feiern.
Ab morgen früh bin ich wieder alleinstehend *sfg*

Anette 09.05.2007, 18.15| (11/5) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Müllentsorgung

Soll, muss ich mir Sorgen machen, wenn die Leerung des Papierkorbes auf dem Laptop angeblich 1 h 37 min dauert?
Ich hab den Vorgang mal vorsorglich abgebrochen ...
Heute geht irgendwie alles schief.
Ich auch :-) ...
Eine der Krücken ist zusammengebrochen.
Ich auch :-)

Anette 09.05.2007, 12.12| (6/5) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Intel inside

Nichts los

Oder doch viel los ...

Lustlos, ideenlos, einfallslos ...
Und immer noch schmerzlos ...

Ach ...

Anette 08.05.2007, 16.08| (9/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Gelenkmaus

Wir bereits angkündigt zeig ich euch ein unblutiges Bild aus meinem Innenleben :-) ...
Die mit roten Pfeilen markierte bohnenkerngroße >>>Gelenkmaus<<< verrutschte bei bestimmten Bewegungen in den hinten sichtbaren Gelenkspalt und verursachte dort einen fast unbeschreiblichen Schmerz.
Durch Ausschüttreln des Knies wurde die "Maus" wieder aus ihrer misslichen Lage befreit und rutschte meistens wieder an eine weniger enge Stelle.
Bis zur nächsten "falschen" Bewegung ....



Aus die Maus, die Maus ist raus und ich bin - pssssst, ich sag's nicht zu laut, ich möcht's nicht verschreien - unter der momentan erlaubten 20%igen Belastung schmerzfrei. Völlig schmerzfrei ...
Ich erhöhe auf 40% ...

Nachtrag:
Die beliebtesten Diagnosen der Orthopäden :-) ...

"Da ist nix"
"Das ist nicht schlimm"
"Das haben viele"
"Da kann man nix mehr machen"

Anette 07.05.2007, 15.30| (10/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Wehwehchen

2020
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Instagram
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD