Oldies im 2er oder 4er Takt

Trecker- Schlepper- Oldietreffen am Hemsbacher Wiesensee
Wir waren zu früh, einige der Oldies waren noch nicht angekommen.



Modell eines Lanz Eilbulldogs



Eicher



Hanomag









Daimler Benz 219



Daimler Benz 170 V



Mercury Monterey 1955

Der Akku der Cam war dann leer, meiner auch.
Der von der Kamera war schnell wieder aufgeladen, bei mir dauert´s noch ein wenig :-)

Anette 16.09.2006, 21.18| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Unterwegs

Weichgekocht

Auch vorwiegend festkochende Kartoffeln werden nach zu langer Kochzeit weich.
Ich wünschte, der seit fast 3 Stunden köchelnde Tafelspitz hätte diese Konsistenz :-))

Anette 16.09.2006, 18.03| (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Erkenntnisse

Im Stundentakt

  • Um 7 Uhr kam nach nur 2-stündigem Schlaf der erste Notfallpatient
  • Um 8 Uhr landete der erste Kaffee des Tages auf meinem T-Shirt
  • Um 9 Uhr wurde ich von einem leicht verwirrtem Patient in den Unterarm gebissen
  • Um 10 Uhr verirrte sich eine benutzte Blutabnahme-Kanüle in meine Hand
  • Um 11 Uhr wurde ich im Aufenthaltsraum rauchend vom Chefarzt erwischt. (Eigentlich befand ich mich größtenteils im Freien, ich saß auf der Fensterbank....)
  • Um 12 Uhr wollte sich die Parkplatzschranke nicht freiwillig öffnen.
  • Um 13 Uhr war der Camakku leer
  • Um 14 Uhr bekleckerte ich mich mit Senf...
Später werde ich vielleicht taktvoll aus der Specht´chen Küche berichten und eventuell 2- und 4-taktige Oldtimer zeigen...

Wie bringe ich nun Hern Waldspecht taktvoll bei, dass ich die vergessenen Lorbeerblätter schnellstmöglichst benötige? *gg*

Anette 16.09.2006, 15.39| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Grummel

Gekonnt



Gekonnt hab ich heute morgen die Zeit vertrödelt.
Und nun kann ich nicht mehr, mir fehlt die Zeit...
Meine Freitage sind schon wieder vorbei, die Diensttage beginnen ;).
Ich hoffe, ihr könnt das Wochenende gekonnt geniessen...

Anette 15.09.2006, 12.47| (13/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Grüße

Einspruch

Beamtendeutsch...
Auch nach mehrmaligem Studieren des erklärenden Bescheides haben wir ihn nicht verstanden.

Unter der Überschrift Erläuterungen steht:

"Der Bescheid entspricht den Erörterungen mit Ihnen..."
Wir haben nix erörtert....

"Die Festsetzung der Kirchenstuer richtet sich gegen die Ehefrau".
Da ich keiner Kirche angehöre, kann sich nichts kirchliches und schon gar keine kirchliche Steuer gegen mich richten...

Den in Kürze erfolgenden telefonischen Einspruch werde ich dem zuständigen Sachbearbeiter mit nett erklärenden Worten erläutern und erörtern...

Kaffee... Ich brauch zuvor einen Kaffee...

Anette 15.09.2006, 09.00| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Grummel

Siegt die Neugierde?

Unsere Postbotin hat Urlaub, die Schneckenpost wurde erst vor wenigen Minuten von der studentischen Vertretung in den Briefkasten geworfen.
Sollen wir uns den Abend vers**en?
Das Finanzamt hat endlich unsere Erklärungen verstanden und uns einen erklärenden Bescheid zugeschickt.
Da wir viel, klar, mehrmals aufklärend und ausgiebig erklärt haben, könnte es sich ja vielleicht um einen positiven Bescheid handeln.
Aber nur vielleicht... :-)).

Anette 14.09.2006, 19.44| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Tierisch up to date

Nein, wir waren nicht im Zoo.
1. Das Kind war erst vor 6 Wochen mit der Schulklasse im Zoo
2. Das Kind wollte heute Mittag ab 15 Uhr mit Freundin in´s Freibad

Trotzdem haben wir tierische Stunden verbracht.
Ich bin nun beim Thema Plüsch- und Kuscheltiere auf dem neuesten Stand.

Bisher kannte ich Diddl, Diddlina, Pimboli und Wollywell - das traurige Schaf :-).
Ausgiebig informiert wurde ich heute über:
Akaturbo, Vanillivi, Mimihops, Galupy, Bibombl, Fritt, Fratt, Fridl,
Prof. Diddldaddlblobberpeng und den Wurm Merksmir *gg*

Gekauft wurde als Geburtstagsgeschenk ein kuscheliger Pimboli mit zwei verschiedenen Socken und Diddlina-Socken in zartrosa für´s Kind.
Da es sich angeblich in Heften und mit Stiften mit *Diddledingsbumsmotiven* besser schreiben lässt, wurden noch diverse kleine Schreibutensilien für den am Montag wieder beginnenden Schulunterricht besorgt.




Spaß hatten wir auch im gläsernen Fahrstuhl. Den durften wir mit unseren dick belegten Leberkäsbrötchen betreten, das Kaufhaus nicht. Insgesamt sind wir so ca. 10-15 mal hoch und runter gefahren. Wir haben die Aussicht genossen und waren danach satt :-).



Apropos Wurm Merksmir, ´s Würmchen Wörmchen haben wir auch getroffen, die hat aber kein Plüschtier bekommen...

Und nun bin ich tierisch müde und werde heute Nacht wohl wie ein Murmeltier schlafen.

Anette 14.09.2006, 19.02| (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Unterwegs

Kurz oder lang

Das 9-jährige Patenkind darf entscheiden:

Kurzer Einkaufsbummel mit anschliessendem Zoobesuch oder langer Einkaufsbummel....
Ich würde gerne den Heidelberger Zoo besuchen...

Anette 14.09.2006, 09.15| (9/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Unterwegs

Mayday, mayday...

English for oncatcher...

>>>Improve your English<<<

I´m thinking it´s time for bed :-))

Von Irmy via E-Mail. Danke...


Übersetzung:
SOS, SOS

Englisch für Anfänger...


Ich glaub, es wird Zeit, dass ich ins Bett gehe :-))

Von Irmy über die elektronische Post erhalten. Danke... *sfg*

Anette 13.09.2006, 22.52| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Gelesen - Gehört - Gesehen

Hörtest

Lautsprecher an, die Ohren gespitzt...

>>>Soundtest<<<

An den antialkoholischen flüssigen Geräuschen übe ich mich im Verlauf des Morgens, die knackigen Gemüse hab ich ohne Probleme erkannt.

Ob sich meine Akustik am Abend bei Sekt und Bier verbessert oder verschlechtert hat, werde ich euch mitteilen...

Anette 13.09.2006, 08.12| (13/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Gelesen - Gehört - Gesehen

Fehlgeklickt....

uuups, ich erscheine auf der "Top 15 Liste", ich hab mich
verklickt *sfg*
Beitrag erscheint später.

Anette 13.09.2006, 00.18| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Intel inside

Nachtlicht

Da sich der geplante 4- stündige Tagesschlaf zu knapp 6 Stunden ausgedehnt hat, bitte ich euch, eure Blogbeleuchtung erst weit nach Mitternacht auszuschalten, bzw. das Nachtlicht anzuschalten :-))

Der Blogspaziergang wird auch wegen des tollen Wetters auf spätere Zeit verschoben...

Anette 12.09.2006, 16.22| (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Fliegenpilz

Ohne Fliegen ...
Da dieser Pilz im Gegensatz zu diesem blassen >>>Fliegen-Pilz<<< in weit südlicherer Region aufgewachsen ist, hat er natürlich auch etwas mehr Farbe mitbekommen :-))



Er wurde von mir weder angebohrt noch angeknabbert *gg*

Je giftiger der Pilz, je schöner die Kappe.
(Deutsches Sprichwort)

Gefunden bei Eveline, bei der es heute auch Pilze gibt :-))

Anette 12.09.2006, 15.58| (8/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Geknipst

Der Würfel ist gefallen...





So ca. 4 Stündchen fehlen mir....

Anette 12.09.2006, 08.16| (9/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Geschafft

Sämtliche Umtäusche und Reklamationen sind erledigt.
Ich auch...
Und damit ich später frisch und ausgeruht zum Dienst erscheinen kann, werde ich jetzt ein Mittagsschläfchen einlegen. Man gönnt sich ja sonst nix :-))

Die Kamera wird eingeschickt, das Vorführgerät befindet sich vorrübergehend in meiner Obhut. Ich wurde angemessen für meinen zeitlichen Aufwand entschädigt ;-)).

Entschädigt hat mich auch der kleine Lunch
mit >>>Wörmchen<<<.

Anette 11.09.2006, 15.09| (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in:

Kein leichter Weg

Neiiiin...
Wenn ich mir noch einmal diese Lied vom schweren Weg in einer telefonischen Warteschleife anhören muß, dann...

Ich starte eine Rundreise Hemsbach - Heidelberg - Hemsbach - Heppenheim - Hemsbach.
Umgetauscht bzw. reklamiert werden die wackelkontaktige Kamera, eine nicht abspielbare CD und eine nicht funktionierende Taschenlampe.
Momentan wackelt der Kontakt der Kamera nicht, der berühmte Vorführeffekt ist eingetreten...

Da ich heute unausgeschlafen bin, wird dieser Gang auch für die Verkäufer nicht leicht werden...

Ach ja, statt über längere Ladenöffnungszeiten zu diskutieren, sollte vielleicht mal über frühere Öffnungszeiten nachgedacht werden...

Dieser Weg wird kein leichter sein, dieser Weg.... *träller*

Anette 11.09.2006, 09.53| (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Grummel

Tränenreich

Ein selbstgepflücktes, grünes Basilikumblättchen und eine frischgeerntete, in feine Streifen geschnittene rote Peperoni können ein leicht missratenes Abendessen optisch aufwerten...

Der frisch gehobelte Parmesankäse hat den Geschmack nicht deutlich verbessert...

Merke:
Reibe nie, niemals deine müden Augen mit Händen, die zuvor Peperonischoten fein säuberlich geschnitten haben...

Weder das Mahl noch die tränenden Augen konnten fotografisch festhalten werden, da die neue Kamera nun vollends den Geist aufgegeben hat.

Und schon wieder hab ich Tränen in den Augen.-))

Anette 09.09.2006, 19.28| (11/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Mahlzeit

Blumige Grüsse



Ich hoffe, dass ich den heutigen Dienst "lebend" überstehen werde und freue mich dann auf den >>>Tag des offenen Denkmals<<< am 10. September.
Das diesjährige Thema - >>>Rasen, Rosen und Rabatten - Historische Gärten und Parks<<< - ist ganz nach meinem Geschmack und hervorragend geeigent, die unbekannten Funktionen der neuen Kamera auszuprobieren.
Ich werde bestimmt auch keine Blümchen pflücken :-)).
Ich wünsche uns ein schönes spätsommerliches Wochenende!

Anette 08.09.2006, 14.09| (11/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Grüße

2020
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Instagram
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD