Das kann ja (h)eiter werden

Ist heut´schon Freitag? *g*

Die selbst gebügelte Brandblase hat sich großflächig entzündet.
Da sollte mal ein Fachmann ein Auge drauf werfen.
Gut, dass ich später zum Nachtdienst gehe...

Leider kann ich derart gehandicapt nicht mehr im Dreck wühlen.
Der Garten muss warten.

Das Geschirr auch.

Dafür hab ich jetzt Zeit für einen kleinen Spaziergang...

Anette 07.06.2006, 15.24| (11/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Grummel

Feierliche Vorbereitungen

Große Ereignisse werfen ihren Schatten voraus.

Ich werde mich diese Woche verstärkt um die Vorbereitungen unseres Sommerfestes kümmern müssen.
Wenn nicht jetzt, wann dann?

Wir feiern Mitte Juli gemeinsam 70 Jahre und erwarten ca. 70 Gäste. Klein- Kleinst- und ungeborene Kinder mit einberechnet.
Immerhin hab ich schon Servietten, Senf und Gummibärchen
besorgt :-).



Und da am Wochenende bei uns ein mittelgroßes Bloggertreffen stattfindet, werde ich mich auch um diese Vorbereitungen kümmern.

Aber gerne doch...

Ich verabschiede mich bei strahlendem Sonnenschein bis Freitag...

Anette 06.06.2006, 09.01| (19/0) Kommentare (RSS) | (1) TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Rauchende Köpfe

Wir zerbrechen uns die Köpfe. (Und die Spargelköpfe hab ich auch zerbrochen ;-)).

Ich weiß, dass der Pythagoras und die Strahlensätze bei der halben Füllung des Martiniglases behilflich sind.

Mich, uns hat der Ehrgeiz gepackt!

Solange ich keine mathematisch bewiesene Lösung für die unten beschriebenen Aufgaben gefunden habe, wird nicht gebloggt...




Edit:
Die Wanne ist nach 72 sec. voll :-)).
Die Füllung des Martiniglases geht schneller, die halbe Füllung noch schneller *gg*

Teamwork:
Evi´s Lupo hat die Lösung! Aber auch nur theoretisch :-)).
Wie er drauf gekommen ist, kann er mir auch net erkläre.
Die 3,33333 ml hatten wir auch schon rein theoretisch bemessen, aber die Formel fehlt mir immer noch...

Anette 05.06.2006, 20.07| (12/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Praktische Problemlösung

Ich hab meine unerwartete Freizeit sinnvoll genutzt.
Gelesen, gelesen, gelesen...

Unter anderem auch den aktuellen Focus (23/2006)

Zeitlich besonders beschäftigt haben mich dort die (angeblich) 100 härtesten Fragen.

Zwei der Fragen versuchen wir jetzt praktisch zu lösen :-).

1. Ein Martiniglas (original kegelförmig) ist 5 Zentimeter hoch. (Die Höhe des Stils wird nicht berücksichtigt) Wie hoch (in Zentimeter) muss man den Martini eingießen, damit das Glas halb voll oder halb leer ist?

2. Das Auffüllen einer Badewanne mit Heißwasser dauert 3 Minuten, aus dem getrennten Kaltwasserhahn nur 2 Minuten. Wie schnell ist die Wanne voll, wenn man beide Hähne aufdreht?

Hoffentlich dauert die Lösungsfindung nicht länger als das >>>Pollo arrosto con 2 limoni - Brathuhn mit Zitrone<<<
Es ist im Backofen...

Anette 04.06.2006, 17.50| (10/9) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Morgendlicher Blick nach unten

Die Nacht war fußkalt und sehr dunkel. Ich mußte mir etwas Wärmendes anziehen ;-).



Ich hab ganz gewiss noch so ein Paar in der Schublade.
Socken zusammenlegen gehört zu den hausarbeitlichen Pflichten des Herrn Waldspechts.
Seltsam, er war vor kurzem beim Augenarzt, Farbenblindheit wurde bei ihm nicht diagnostiziert...

Anette 04.06.2006, 11.09| (8/7) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Praktisch

Die vorgeschriebene Mittagsruhe haben wir eingehalten.

Im Baumarkt gab´s 20% auf Alles.
Auf Alles - außer Tiernahrung :-). Die hamma auch nicht gebraucht.

Pflanzen gibt´s dort auch...

Wir haben 30,20 € gespart...

Und der Anbau ist zu 1/5 fertig, mehr haben wir nicht geschafft oder schaffen wollen.

Anette 03.06.2006, 18.37| (4/4) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Heimwerkerkönige

Unverhofft

Ich hab morgen keinen 26-Stunden-Dienst!

Beim Anblick des geänderten Dienstplanes hat sich das Gewissen meiner 5-Wochen-frei-gehabter (2 Wochen krank, 3 Wochen Urlaub) Kollegin geregt.
Ich hab Frei, Frei, Frei...

Als Gegenleistung übernehme ich aber dann am Mittwoch einen "normalen" Nachtdienst.

Ich weiß nicht, ob ihr verstehen könnt, was so ein unverhofft freies Wochenende für mich bedeutet.
Das ist für mich Luxus pur!

Hach, was fang ich nur mit der vielen Freizeit an...

Anette 03.06.2006, 12.26| (6/6) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in:

Brückenschlag



Das Bild wurde beim gestrigen Aufräumen ge- und für gut befunden.
Leider fehlen mir momentan die passenden Worte, da ich gedanklich schon beim Sägen, Hämmern und Schrauben bin. (Der Anbau wird dieses Wochenende in Angriff genommen und hoffentlich bis morgen Abend fertiggestellt sein)

Vielleicht fallen euch ja passende Zitate oder Aphorismen dazu ein.
Ich lass euch auch ein wenig Zeit :-).
Ich wünsche uns ein einfallsreiches Wochenende und über das Wetter schweig ich mich aus...

Anette 02.06.2006, 12.51| (14/13) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Grüße

Qualitätsverlust

Leiden Bilder, wenn sie hin- und hergeschoben werden?
Von Festplatte auf externe und wieder zurück, von Ordner zu Ordner...?

Anette 02.06.2006, 11.53| (3/3) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Intel inside

Kleiner Feigling

und die Folgen...

Ihr habt mich mit euren "feigen" Vermutungen ein wenig irritiert.
Ich war, bin mir vollkommen sicher, dass es sich bei den süßen Früchten nicht um Feigen handelt. (Auch nicht um Litschis)
Natürlich wollte ich euch den bildlichen Beweis liefern und hab die Festplatte des Kleinen und des Großen durchforstet.
Aber bei meiner bildlichen Ordnung wurde ich nicht fündig.

Der Abend war gerettet *sfg*
Ich habe Ordnung reingebracht, naja, zumindest hab ich den Anfang gemacht.
Ca. 7000 Bilder (der letzten 3 Jahre) wurden zuerst gebrannt und dann auf die externe Festplatte verbannt...

Das Bild von den Kiwis hab ich letztendlich doch nicht gefunden...
Spätestens in 4-5 Wochen kann ich die bis dahin hoffentlich ausgereiften Früchtchen fotografieren...

Danke für´s Raten.

Anette 02.06.2006, 09.47| (7/5) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Spiel und Spaß und Rätsel

Zu kalt

Mittlerweile ist die vor kurzer Zeit noch zu hohe Badewassertemperatur derart abgekühlt, dass ich wieder heißes Wasser dazu geben muß :-)).

Nachtrag:
Nein, ich war nicht mit Laptop in der Wanne (auch nicht mit der Digi) :-)). Ich war während der Einlaufphase am Laptop!

Zu heiß, zu kalt, zu voll, überschäumend...
Ich bin gewhirlt, gesäubert, gesalbt, geölt und es regt sich der Wunsch nach körperlicher Entspannung...


Anette 01.06.2006, 11.58| (15/15) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Süße Früchte

Die im Ausland aufgewachsenen Exemplare gibt es später als Vitaminstoß....
Vielleicht hilft´s .-).



Die wachsen leider nicht in unserem Garten, aber dort, wo wir wahrscheinlich das heutige Abendessen einnehmen werden. (Bei der derzeitigen Wetterlage bezweifle ich allerdings, dass sie dieses Jahr ausreifen werden...)
Wißt ihr, womit ich mich später "aufpuschen" werde?

Anette 01.06.2006, 11.28| (9/9) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Spiel und Spaß und Rätsel

Morgenstund

hat Gold im Mund?
Ich suche...

Mit kurzen Unterbrechungen hab ich 14 Stunden geschlafen.
Und fühl mich immer noch müde!
Das plätschernde Geräusch der sich füllende Wanne ruft und anschließend lass ich mir von Frau Nachbarin die Haare schneiden.
Dann warte ich auf einen Aktivitätsschub...
Falls er nicht kommen sollte, bitte ich um einen Tritt in den Allerwertesten...

Anette 01.06.2006, 11.09| (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

2019
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Instagram
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD