Klopf, klopf...



Aber ich gehe nicht ohne Gruß...

Ich verabschiede mich in ein langes Wochenende. Von heute Abend bis Montag früh werde ich mich mit einer Unterbrechung 40 Stunden im Krankenhaus aufhalten.

Ich hoffe, dass an der allzeits geöffneten Tür der Notfallambulanz nicht zu häufig geklopft wird.
Weiterhin hoffe ich, dass die Labortür geschlossen bleiben kann, angeblich soll die Klimaanlage wieder funktionieren.

Ich klopfe 3 x auf Holz und wünsche mir ein ruhiges und euch ein glückliches Wochenende.

Ich werde am Montag oder Dienstag wieder leise Klopfzeichen von mir geben...

Anette 28.07.2006, 10.01| (14/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Grüße

Ich mach mit



und danke >>>Elke<<< für die Plattform...


Edit: Kommentar von Elke: 

"Dieser Kommentar geht mal an alle eher Verzagten: macht doch einfach mit, egal wie gut oder schlecht ihr eure Fotografierkünste einschätzt oder die Qualität der Kamera. Es wird nicht bewertet, es geht nur um die Freude am Fotografieren, um die Motive und auch darum dabei gleichzeitig die Anderen aus dieser Perspektive kennen zu lernen.
Herzliche Grüße von Elke (Miyelo/FotoForum)"

Anette 28.07.2006, 00.11| (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Geknipst

Myblog

Ich grüße alle Myblogger!

Ich komm bei euch net rein, es dauert ewig lange, bis sich die Seiten bzw. die Kommentarfelder öffnen lassen...

Anette 27.07.2006, 19.20| (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Grummel

Sommerloch

Irgendwie ist mein Kopf leer, eine gähnende Leere füllt ihn aus.
Gähnen könnt ich auch schon wieder...

Lasst uns über´s Wetter reden.
Es ist heiß, viel zu heiß!

Der Blick auf die Wasseruhr hat mich nicht besonders verwundert. Der Verbrauch hat sich im Vergleich zum Vormonat fast verdoppelt.
Es muß gespart werden. Ich spare mir heute das Duschen.

Und fahr an den See...

Anette 27.07.2006, 09.18| (12/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Hitzefrei

Die nächtlichen Labortemperaturen betrugen 31,6 Grad, im Bereitschaftszimmer hätte ich, selbst wenn es arbeitszeitlich möglich gewesen wäre, bei 32,4 Grad nicht schlafen können...

Ich flüchte vor den angekündigten 37 Grad zum Schlafen in den Keller.

Anette 26.07.2006, 08.14| (11/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Mein heutiges Frühstück

Frappé



Man nehme:

2 Kaffeelöffel löslichen Kaffee (oder Süßstoff) *gg* (korrigiert)
1-2 Kaffeelöffel Zucker (oder Süßstoff)
150 ml kaltes Wasser

Schlage dieses in einem hohen Gefäß mit einem Milchaufschäumer zu einer cremigen Masse, gebe in ein großes Glas 4 Eiwürfel Eiswürfel (korrigiert), fülle mit der Creme auf und füge je nach Geschmack mehr oder weniger Milch oder kaltes Wasser hinzu. Strohhalm rein, fertig.

Lecker, erfrischend und anregend...

Der Tag kann kommen, ich würde mich am liebsten wieder in´s Bett verziehen...

Anette 25.07.2006, 09.15| (8/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Mahlzeit

Schön anstrengend



>>>zoom<<<






Seit heute bin ich wieder voll arbeitsfähig. Eigentlich hätte ich dienstplanmäßig noch bis Freitagabend frei gehabt, aber eine erkrankte Kollegin beschert mir morgen Abend einen zusätzlichen Nachtdienst.
So hat es sich gut getroffen, dass sich unser Besuch aus eigenen terminlichen Gründen schon heute verabschieden musste.

Mehrköpfiger, mehrtägiger Besuch ist ganz schön anstrengend.
Schön und anstrengend...

(Die Bilder stammen aus dem gestern besuchten Schmetterlingshaus im Mannheimer Luisenpark)

Anette 24.07.2006, 11.58| (14/9) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Geknipst

Sundowner

Frau Waldspecht wollte sich an diesem Wochenende um nix kümmern, außer um den Dreijährigen Besuch. Und dann kamen wir...

Jetzt hab ich was in Sachen Bildbearbeitung gelernt. Und damit sie sich nicht überarbeitet, übernehm ich jetzt mal lieber das Bloggen. Sie hat mir geholfen, euch den traumhaften >>>Sundowner<<<, den ich gestern erlebt habe, zeigen zu können...

>>>sundowner_sandra1.jpg<<<

Den heutigen Sundowner haben wir hier erlebt. Wenn wir so weitermachen, gibt's in Kürze noch den Sunriser. Und jetzt gesell' ich mich wieder zu den netten Gästen und meinem Vino Verde...

Liebe Grüße, auch von den Spechten
Dat Wörmsche

Anette 23.07.2006, 01.20| (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Grün-Rote Sommerimpression

Gestern Vorgestern gekauft, heute gebloggt :-))



Das kugelig Rote sind keine kugeligen Kerzen, es handelt sich hierbei um die äußerst ertragsreiche gestrige Tomatenernte *gg*

Man beachte bitten den ersten Kommentar. Der wurde schon vor der Veröffentlichung geschrieben :-).
Hah, hier kann man auch vorgebloggte Beiträge mit Hilfe der Suchfunktion finden *gg*

Anette 21.07.2006, 17.01| (10/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Grün

Gut und Nett



Morgenstund hat Gold im Mund...

Der Tag begann sehr früh, ich hatte schon ein sehr gutes und nettes Gespräch mit einer sehr netten und guten Frau Nachbarin. Und so ganz nebenbei haben wir auch noch die Grußkarte gebastelt.
Ich hätte nix dagegen, wenn der Tag weiterhin so positiv, so gut und nett verlaufen würde...

Ich wünsch uns ein Wochenende mit vielen netten Menschen und voller guter Gespräche.
Eine entscheidende Wetteränderung ist nicht in Sicht, auch an diesem Wochenende wird es heiß zugehn :-).

Anette 21.07.2006, 08.27| (18/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Grüße

Eis-Zeit

Draußen ist´s kälter als drinnen. Es herrschen hier fast tropische Temperaturen...
Die versprochene Abkühlung ist ausgeblieben, es hat keinen einzigen Tropfen geregnet.

Im Keller herrschen fast arktische Temperaturen (20,8 Grad).
Ich geh jetzt runter und bügle füll den Kühlschrank auf...

In den hiesigen Supermärkten waren einige Getränkesorten nicht mehr erhältlich, ich hätt jetzt gern ein "Bitter Lemon" mit viiiel Eis...

Oder ein Magnum mit Mandeln...

Dürfte ich so nebenbei erwähnen, dass ich schwitze?

Ich hab beim Auffüllen noch ein letztjähriges gefrostetes "Solero" gefunden.
Ich schau jetzt nicht auf´s Verfalldatum...

Anette 21.07.2006, 00.22| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Erkenntnisse

...

Mir fällt heut´absolut nix ein. Auch keine Überschrift...
Ich schieb´s mal auf die Hitze und auf die für mich ungewohnt frühe Uhrzeit.

Aber der Spruch des Tages fällt mir in´s Auge:

Es ist besser ein Problem zu erörtern,
ohne es zu entscheiden,
als es zu entscheiden,
ohne es erörtert zu haben.
(Joseph Joubert)

Ich werde heute das Erörtern und das Entscheiden weitgehenst vermeiden.

Und noch was fällt mir in´s Auge:
Ich hab gestern einen jahreszeitlich völlig unpassenden Gegenstand gekauft. Er fängt mit "A" an und hört mit "z" auf, ist künstlich und grün. Der Kauf wurde nicht erörtert, er erfolgte ganz spontan...
Und nun zweifelt bitte nicht an meinem Verstand ;-)).

Bild folgt später...
Blogrunde auch.

Anette 20.07.2006, 08.07| (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Nord, Nord-Ost

Hoher Norden
Kühler Norden
Schöner Norden...

Mir scheint´s, als habe die leichte Brise einige meiner grau angefärbten Gedanken einfach weggeblasen.
Es waren 5 wunderschöne Tage, wir haben die Gastfreundschaft genossen und können uns hoffentlich bald revanchieren...

Mitgebracht wurden ca. 500 Bilder, die gesichtet und gerichtet werden wollen.
Nach und nach werde ich hier die einzelnen Stationen unseres Kurzurlaubes näher beschreiben und auch über kulinarische Erlebnisse berichten :-).

In Bremen herrscht "Christmas all over the year" - auch den Weihnachtsgeschenken konnte ich nicht aus dem Wege gehen *g*

Die leicht lasziv wirkende Weihnachtsfrau möchte ich euch nicht vorenthalten, den an die Kettte gelegten Weihnachtsmann
auch nicht :).






Ich bin wieder hier, in meinem Revier.

Aber ich bin auch gleich wieder weg :-).
Wir freuen uns auf 5-köpfigen, 5-Tage-dauernden Familienbesuch.
Ich werde mich um nix kümmern (müssen), außer um den dreijährigen Zwerg...

Wir bedanken uns herzlichst für die Glückwünsche anlässlich unseres Hochzeitstages, wir haben den Tag in Goslar verbracht (die Butterhanne ist das heimliche Wahrezichen dieser Stadt) und genossen.
Erwähnenswerte Zwischenfälle sind uns gestern nicht passiert *gg*

Anette 19.07.2006, 11.35| (11/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Unterwegs

Porzellan-Hochzeit

Heute vor zwanzig Jahren waren wir sehr glücklich.

Zwanzig Minuten später haben wir "Ja" gesagt ;-).

Dieser Tag vor zwanzig Jahren verlief außerordentlich chaotisch:

Wir hatten verschlafen.
Meine Friseurin auch.
Meine Eltern hatten sich verspätet.
Den Brautstrauß (Margeriten und Kornblumen) hatte ich zu Hause vergessen.
Der Fotograf den Fotoapparat.
Bei der ersten offiziellen Unterschrift hüpfte mein rechter Busen aus dem trägerlosen BH :-)
Der vom Chef spendierte, vor dem Standesamt ausgeschenkte Champagner war korkig.
Ich wurde entführt und nicht wiedergefunden.
Die Hochzeitsnacht fiel aus, wir feierten bis 6 Uhr morgens.
Um 9 Uhr standen meine Schwiegereltern vor der Haustüre.

Heute morgen haben wir nicht verschlafen und der Champagner schmeckte vorzüglich ;-).
Wir befinden uns in einer alten Kaiserstadt, deren heimliches Wahrzeichen die rechte Hand am Gesäss hat und mit der linken Hand Käse herstellt *gg*

Wißt ihr nun, wo wir sind?

Eigentlich wollte ich noch eine Abhandlung über die Liebe schreiben, aber mein Liebster hat mir nur 10 Minuten internettliches Cafe genehmigt..

Anette 18.07.2006, 12.00| (19/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Ab in den Norden...



Einige Nächte hab ich ja schon kennen lernen dürfen...

Wir sind unterwegs nach Norden, hoffentlich sind dort die Temperaturen etwas schattiger :-)).
Wir werden auf den "Hund" kommen und Kieler Sprotten werden wir auch geniessen, danach geht´s ab nach Rügen.
Wir freuen uns auf Meer und mehr...

Euch wünsche ich ein schönes Wochenende mit erträglichen Temperaturen und verabschiede mich bis... ja, bis wann kann ich noch nicht genau sagen....

Anette 14.07.2006, 06.50| (10/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Grüße

Platzprobleme

Der Kofferraum des Peugeot 206 ist äußerst klein.
Entweder müssen die Mitbringsel hierbleiben, oder die Anzahl der gepackten Schuhe muß deutlich reduziert werden :-).

Anette 13.07.2006, 20.56| (9/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Erkenntnisse

Black Eyed Beauty

Meine Calla blüht. Endlich!



Und nun bringe ich sie in Sicherheit, das angekündigte Gewitter meldet sich mit lautem Donnern an.

Anette 13.07.2006, 14.29| (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Hier blüht dir was

2020
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Instagram
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD