Frostige Grüße

Die Natur zaubert die allerschönsten Kunstwerke...



Ich wünsch uns allen ein schönes Wochenende mit viel Freude an frostigen Kunstwerken.
Wenn ich keinen Dienst hab, werd ich schlafen und wenn ich ausgeschlafen hab, sind wir eingeladen :). Die Küche kann kalt bleiben und der montägliche Blick auf die Waage wird mich hoffentlich kalt lassen.

Anette 03.02.2006, 14.24| (12/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Grüße

Wochenendgrüße



Auch Eisblumen sind vergänglich und blühen keine 100 Tage ;-).
Ich wünsche uns ein wärmendes Wochenende.

Nachtrag:
Einspruch von Frau Bootsmann:
Ihre Orchidee blüht schon länger.....

Einspruch von Luposine:
In Tirol blühen die Eisblumen mindestens 100 Tage;-)).

Einsprüche angenommen, ich warte auf die Einsprüche bezüglich des Glücklichseins...

Anette 27.01.2006, 14.26| (13/9) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Grüße

Live aus dem Garten




Und aus der Erde schauet nur
alleine noch Schneeglöckchen;
So kalt ist noch die Flur,
es friert im weißen Röckchen.

(Theodor Storm)

Ich frier auch, aber nicht im weißen Röckchen...

Nachtrag:
Doch, kalt ist es hier auch. Heute Morgen minus 5,6 Grad, mittlerweile minus 1,2.
Und das Bild wurde heute so gegen viertlel vor zwei geknipst! Nix mit Konserve vom letzten Jahr ;-)). Und ich bilde mir ein, dass sie dieses Jahr spät sind, die Glöckchen ohne Schnee.

Anette 23.01.2006, 14.11| (17/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Hier blüht dir was

2020
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30      
Instagram
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD