Glück! Wunsch!



Nachdem mich Sandra letzte Woche jünger gemacht hat, revanchiere ich mich und verpasse ihr ein paar Jährchen mehr. Sie wird fast so alt wie ich:

46,73 Jahre.

Venusjahre...

Nein, wir feiern heute ihren 29. Geburtstag!

Und nun gehen wir mal alle zu >>>ihr<<< rüber und schauen nach, ob sie uns was zum Anstossen hingestellt hat...

***

Dass alles vergeht, weiß man schon in der Jugend; aber wie schnell alles vergeht, erfährt man erst im Alter.

(Marie von Ebner-Eschenbach)

***
Wir freuen uns auf die Villa Lustig und kommen, wie versprochen, in Arbeitskleidung ;-)). Ich bringe natürlich die Fensterputzutensilien
mit *gg*.

Anette 23.04.2006, 00.01| (10/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Grüße

Schokoladiges

Für ihn



Für mich



Für uns




Die mit Pfefferschrot und Minzöl werde ich demnächst versuchen. Die Versuchung war groß, die >>>Auswahl<<< ebenso.


Nachtrag:

Wir sind Wiederholungstäter und erlagen wieder der Versuchung...

Für >>>Sie<<<




Anette 22.04.2006, 11.36| (10/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Mahlzeit

Negativ = Positiv

Die 5 Stanzbiopsien waren histologisch nicht auffällig.
Der Befund der Punktionsflüssigkeit kommt erst nächste Woche.

Ich bin erleichtert...



Aber:

Drei Ärzte, drei Meinungen, bzw. zwei Meinungen. Der Gynäkologe und der Radiologe sind sich sicher, dass die Drahtmarkierung an der richtigen Stelle lag. Der Pathologe hegt Zweifel, ob die Biopsien an den richtigen Stellen entnommen wurden.
In drei Monaten erfolgt die nächste Mammografie und sollte der auffällige Befund immer noch vorhanden sein, wird operiert.
Ich kann damit leben und mein Chef kennt mich so gut, dass er weiß, dass mich diese "Ungewissheit" nicht sonderlich belastet.

Wir haben den Spätnachmittag auf dem Marktplatz verbracht, dem "Engelbertschem" Auto hab ich ein Zettelchen verpasst :-).

Mein Chef hat mir körperliche Schonung verordnet und mir gesagt, dass ich keine Fenster putzen solle.
Schade, da hätte ich just au Moment richtig Lust drauf ;-)).

Ich danke euch von ganzem Herzen für eure Anteilnahme, für eure positiven Gedanken, für eure aufbauende Worte. Sie sind angekommen und ich hab mich heute den ganzen Tag von euch begleitet gefühlt...

Anette 21.04.2006, 18.28| (26/13) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Erkenntnisse

Wunder-voll




Ich wünsche uns ein Wunder-volles Wochenende, voller wunderbarer Momente mit hoffentlich wunderschönem Frühlingswetter.
Unser wunderbares Wochenende beginnt spätestens um 18 Uhr, bis zu diesem Zeitpunkt haben wir den vorläufigen histologischen Befund...
(für Insider: Nein, es kann kein "Schnellschnitt" angefertigt werden.)

Alles für die Katz´...
Zehn Sekunden nach dem Fotografieren war´s um das "Tränende Herz" geschehen.
Ich bin der neugierig hinter mir sitzenden Katze auf den Schwanz getreten und sie dankte es mir durch einen Sprung nach vorne, mittig auf die Pflanze...

Anette 21.04.2006, 06.36| (19/19) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Grüße

...

Und wenn ich wüßte, dass morgen die Welt untergeht,
würde ich heute noch ein Apfelbäumchen pflanzen.

(Martin Luther?)

Nein, ein Apfelbäumchen hab ich nicht gepflanzt, aber den Nachmittag hab ich überwiegend im Garten verbracht. Radieschen und Schnittknoblauch wurden ausgesät, Mohn und Lupinien verpflanzt.

Ab 0.42 Uhr (Wie unsere Anästhesistin auf diese Uhrzeit gekommen ist, weiß ich nicht so genau, ihr fallen immer so seltsame Dinge ein *gg*) darf ich weder Essen noch Trinken noch S*x haben ;-)). Huch, Rauchen soll ich auch nicht mehr....

Die letzten sportlichen Miniritter liegen vor mir (so ca 3-7 Stück), die restliche Milch (ca. 1/2 Liter) wurde getrunken. Und wegen des noch Verbotenem müßte ich mich aber jetzt sehr beeilen ;-)).

Dann soll ich so ein kleines weißes Tablettchen schlucken, welches mich angeblich müde machen soll. Ich werde nicht schlucken, denn ich bezweifle, dass ich dann um 6 Uhr aufstehen kann.

Ich danke für euren Beistand, ich weiß, dass ihr heute früh in Gedanken bei mir seid...

Danke

Joo, jetzt hab ich so toll archiviert, dass das Dankeschön für meine Geburtstagsgrüße auch schon weg ist...

Anette 21.04.2006, 00.20| (3/3) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Erkenntnisse

Freud und Leid

Innerhalb von 24 Stunden wurde durch 3 verschiedene Untersuchungsmethoden und Ärzte bei mir die Diagnose "Verdacht auf Brustkrebs" erstellt.

Sämtliche OP-Vorbereitungen wurden heute Mittag getroffen. Ich werde am Freitagmorgen um 7 Uhr ins Krankenhaus gehen und um 7.30 wird eine Probebiopsie bei mir entnommen...

Nein, ich frage mich nicht: "Warum ich"?
Ich werde heute und morgen in mich gehen und nach dem von einigen von euch beschriebenen Sinn suchen. Vielleicht werde ich fündig...

Bevor ich in mich gehe, werde ich zuerst an mein Auto gehen. Mit einem gefüllten Ersatzkanister. Ich bin auf der Rückfahrt vom KH mangels Benzin liegengeblieben.
Nein, nicht ich, sondern mein Auto.

Liegenbleiben werden jetzt auch erstmal die unbeantworteten Mails.
Alles hat Zeit, die Zeit bringt Alles...

Anette 19.04.2006, 16.29| (37/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Erkenntnisse

Frau Waldspecht sagt...

... heute mal gar nix *sfg*

******

Aber ich:



Happy Birthday...
...Frau Waldspecht :)))







Frau Waldspecht zählt nun genau knackige 26,6 Jahre ...

Glaubt ihr nicht? Ist so! Zumindest auf dem Mars. Ich finde aber: Das ist ne ziemlich blöde Zahl. Die kann man gar nicht gescheit befeiern. Wer will das denn? Und da unsere Frau Waldspecht zum Glück nicht klein und grün ist (naja, außer vielleicht ein bisserl am Daumen *gg*), setze ich mich jetzt über alle Verbote hinweg und plauder diese viel schönere Zahl aus... Wir feiern eine schöne runde

50


Und dazu stell ich jetzt einfach mal ein paar Flaschen gut gekühlten Schampus hier rein. Laßt die Korken knallen und feiert mit. Wir wollen doch, dass unsere Frau Waldspecht bisschen was zu lesen hat... *prost*

*****

Ich wünsch dir alles Liebe, meine Sonne :)) Alles Liebe auch vom Liebsten. Wir freuen uns auf später... bis dann...
Liebe Grüße, Sandra

*

*

*

Nachtrag:

Frau Waldspecht sagt doch etwas dazu, nicht hier, sondern >>>hier<<<


Anette 15.04.2006, 00.01| (42/1) Kommentare (RSS) | (1) TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

2020
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
242526272829 
Instagram
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD