Kommentarlos

Sinnlos? Sinnvoll?
Ich möchte ich auf diesen >>>Beitrag<<< verweisen, kommentarlos...

Anette 20.04.2006, 02.07| PL | einsortiert in: Erkenntnisse

Auszeit

Ich blogge und kommentiere erst dann wieder, wenn sich die Anzahl der zu beantwortenden Mails und Briefe drastisch reduziert hat.

Punkt
Fertig
Aus

Es kann ein bisserl dauern, denn ich hab heute auch noch zu nachtschlafender Zeit einen Arzttermin, die Gästezimmer müssen wieder hergerichtet werden und heute soll das Wetter geradzu perfekt für die Gartenarbeit sein.

Herr, schenk mir Zeit...

Nachtrag:
Die Osterdeko muß auch noch beseitigt werden. Inklusiver Schokolade...

Anette 19.04.2006, 01.05| (10/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Keine Veränderungen

Noch bin ich nicht von der >>senilen Bettflucht<<< betroffen, noch nicht...
9 1/2 Stunden Schlaf waren erholsam, waren wohl nach diesem Osterwochenende notwendig.

Ich bin ausgeschlafen, ausgeruht, aber es fehlen mir 1 1/2 Stunden. Und somit fange ich damit an, womit ich im alten Lebensjahr aufgehört habe: Ich klage über Zeitmangel... :-)).

Anette 18.04.2006, 10.55| (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Grummel

Danke...



Eigentlich fehlen mir immer noch die passenden Worte, ich bin immer noch fast sprachlos und schon wieder stehen mir die Tränen in den Augen...

Ich danke euch allen für die zahlreichen Kommentare, E-Mails, Grußkarten, Telefonate, Briefe, Pakete, Grüße, Geschenke und Gedanken anlässlich meines Geburtstages.
Ihr alle habt diesen Tag für mich unvergesslich gemacht...

Ich gestehe, dass ich noch nicht alle E-Mails und Grußkarten abgerufen, gelesen habe, einige Päckchen und Briefe liegen hier immer noch ungeöffnet herum.
Heute Abend werde ich weiter auspacken, lesen und ganz sicherlich wieder einige (Freuden) Tränchen vergießen...

Ganz besonders möchte ich meiner Familie und meinen Freunden danken. Danke, dass wir wieder gemeinsam ein "typisches" Spechtfest feiern konnten...
Auch möchte ich mich herzlich bei meinem "Blogwächter" >>>Wörmchen<<< für den liebevoll gestalteten Geburtstagsbeitrag bedanken.

"Man wird nur einmal 50". Diesen Satz habe ich mehrfach gehört und gelesen. Natürlich ist es eine ganz besondere Zahl, aber man wird auch nur einmal 49 oder 51...

Ich danke auch Frau Nachbars Töchterlein für den Spruch: "Es ist besser ein altes als ein dummes Schaf zu sein." ;-)). Ich hab euch feierlich vermisst, ihr habt uns allen gefehlt...(Genießt die Sonne!)

Ich fühl mich überhaupt nicht wie 50, höchsten wie 49 3/4 ;-)).

Danke, herzlichen Dank!

Anette 17.04.2006, 15.53| (11/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Grüße

Geduld

Ich benötige dringend zwei Sekretärinnen, eine für den Posteingang, eine weitere für den Postausgang.
Männliche Bewerber werden bevorzugt behandelt *gg*

Ich befürchte, dass es Tage dauert, bis ich mich durch die Postmassen gekämpft hab.
Habt bitte ein wenig Geduld, ich bin nicht mehr die Schnellste...

Wie fühlt sich ein Schaf nach der Schur? - Geschaft.
Wie guckt ein dummes Schaf? - Belämmert.

Anette 16.04.2006, 18.05| (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Gute Nacht

Wir gehen jetzt zu Bett.
Wie immer haben es Frau Wörmchen und ich am längsten ausgehalten, unsere Männer schlafen schon seit einiger Zeit...

Ich wünsche mir (uns), dass heute früh nach unserem Erwachen die Küche im frischem Glanz erstrahlt...

Bitte, bitte, lass ein Wunder geschehen, ich bin nicht mehr die Jüngste...;-)).

Anette 16.04.2006, 05.39| (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

2020
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
242526272829 
Instagram
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD