Warum Papi

Bei Traummond fand ich folgenden Text, und sie bat um möglichst große Verbreitung.
Dieser Text, der ursprünglich in Gedichtform an der Springfield High School in Umlauf war hat mich sehr betroffen gemacht. Es geht (wieder) um das Thema sexuellen Missbrauchs. Ich möchte darauf hinweisen, dass es sehr aufwühlende und berührende Worte sind, die tief unter die Haut gehen. Bitte achte auf deine Gefühle und lies nur weiter, wenn du dir es psychisch zumuten kannst!


>>>Klick<<<


Nachtrag: Interessanter >>>Link<<< zu diesem Thema

Anette 12.08.2005, 21.51| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Grummel

Vorbereitungen für´s Seelenfarbentreffen


Ich habe fertig!


5 Liter Chili con carne, 3 kg Schweinerücken 24 Muffins (jetzt sinds nur noch 23) und ein Mandarinenkäsekuchen sind zum Verzehr bereit. Und ich bin fertig........die Küche sieht chaotisch aus, aber dort wird später Dr. Feelgood Hand anlegen müssen.

Morgen kommt die Münchner Schickeria in Form von >>>der da<<< und >>>der da<<<

Am Sonntag findet das Seelenfarbentreffen >>>hier<<< statt. Nähere Informationen findet ihr >>>hier<<< (rechts oben unter "Aktuelles") und >>>dort<<<


Ich freue mich trotz "Stresstag" auf euch und hoffe auf besseres Wetter! (Es regnet schon wieder....)

Anette 12.08.2005, 17.56| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Pause

....für den Rest des Tages tausche ich das www gegen KKK (Küche, Kochtopf, Kuchenbacken) ein ;-).
Aber auf den "Abendspaziergang" werde ich nicht verzichten!

Anette 12.08.2005, 11.45| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

...........

Ohne Vertrauen

Worte
können
nicht
erblühen
wenn
man
nicht
vertraut


@ Anne Seltmann

Danke, Anne

Anette 12.08.2005, 09.47| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Gelesen - Gehört - Gesehen

Tränen......

.........nein, nicht aus Trauer oder Freude, 2 Kilo geschnittene Zwiebeln verursachen eine Überschwemmung der PC-Tastatur.
Diese Sorte ist aber wirklich sehr heimtückisch! (Und 2 Knollen Knoblauch müssen auch noch kleingeschnitten werden).


Anette 12.08.2005, 09.38| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Momente 4

Den hab ich sofort wieder gelöscht, weil er vielleicht unbegründet oder voreilig von mir gewesen war, aber ein Gefühl der Enttäuschung hat sich doch bei mir eingeschlichen!

Anette 11.08.2005, 23.52| PL | einsortiert in: Grummel

Momente 3

Ich, die Ungedult in Person hab mir für Mitternacht eine besondere E-Mail aufgehoben. die werde ich um Punkt Mitternacht lesen! Positiv solltest du den Tag beginnen, positiv!


Kommentar von Oliver

.....Und die E-Mail des Tages findest du in deiner Mail-Box!!!!!

Anette 11.08.2005, 23.42| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Gespräche

Momente 2

Gelungenes Telefongespräch zur passenden Zeit.......
Liebes bayrisches Busenwunder, manchmal wußte ich nicht, mit wem du eigentlich sprichst.....
Aber schee war´s trotzdem!
Und ich froi mi aufs´s Wochenende......und Dr. Feelgood auch!

Anette 11.08.2005, 23.28| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Gespräche

Momente 1

Kommentar von Dr. Feelgood:
"Mangobutter könnte meinen Rücken später auch entzücken *g*"

Er hat seine Massage bekommen, die Dose Mangobutter ist leer, sein Rücken ist entspannt, ich hab Muskelkater in den Händen. Und die Musik, die er dazu hören wollte hat mich wirklich überrascht!

Für die morgige Rückenmassage hätte ich noch Knoblauchbutter oder Kräuterbutter anzubieten *g*

Anette 11.08.2005, 23.24| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Du und ich

Rückblickend



Tages....


-Wort: Ein definitives jein

-Geruch: Spiritus und Entkalker

-Themen: Vertrauen, Misstrauen, Naivität

-Satz: Das haben wir uns verdient ;-))

-Gefühl: Scheisse

-Bild: Nicht geklappt, Akku leer

-Gespräch: Juristischen Rat eingeholt

-Gedanken: Heute vor einem Jahr.......

-Getränk: Pfirsichsaft

-Ernte: 95 kleine Kirschtomaten und 2 Gurken

-Post: Knöllchen wegen Falschparkens

-Creme: Mangobutter


Fazit: Ich fühl mich wie ein Schluck Wasser in der Kurve


Anette 11.08.2005, 20.01| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Gestrichen

Das Überstreichen der undefinierbaren Farbe wurde aus terminlichen Gründen gestrichen ;-). Auf der Streichliste von heute stehen außerdem noch zwei weitere Termine, irgendwie gibt es Tage an denen einfach alles nicht so läuft, wie man es sich eigentlich vorgenommen hat. (Wobei die "Störung" von heute morgen recht unterhaltsam war und die Sauerei mit der undichten Kaffeemaschine ist auch schon beseitigt *sfg*)
Könnte dringend einen "Unkrautvernichter" und einen Fensterputzer für heute Mittag gebrauchen, würde auch für kulinarische Genüsse sorgen.
Bitte nur um ernstgemeinte Zuschriften ;-))

Anette 11.08.2005, 11.37| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Das soll eine Farbe sein?

Ne, ne......kaum läßt man den Ehemann mal eine Stunde aus den Augen, streicht dieser den Flur in einer Farbe, die Frau Waldspecht überhaupt nicht behagt.
Sorry, ich find sie sieht sch......aus.
Ich weiß, wer morgen früh einen neuen Farbton anmischt und den Flur nochmals streichen wird. Wobei, ich könnte ja mal wieder meine "berühmte" Wisch- und Wickeltechnik anwenden, weniger Arbeit, und vielleicht kann ich später unter der Rubrik "Erkenntnisse um Mitternacht" entweder von einer großen Sauerei oder einem überwältigendem Ergebnis berichten*g* (Es kommt wohl auf den Ramazottigehalt in meinem Blut an ;-).)

Anette 10.08.2005, 19.20| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Heimwerkerkönige

Drastische Sch(r)nitte

Nachdem vor 5 Wochen Dr. Feelgood den meinigen Friseurbesuch überhaupt nicht bemerkt hatte (ich sag jetzt mal einfach "typisch Mann"), mußte ich heute zu drastischeren Schritten Schnitten greifen!

Das Schaf wurde geschoren ;-))

Himmel, sind die Haare kurz und Dr. Feelgood meinte, dass ich den Prozess gegen den Friseur ganz sicher gewinnen würde *sfg*.
Aber die Haarfarbe ist schon toll geworden, ein richtig schönes sanftes Schokoladenbraun.

Diese Schokofarbe und ein liebgemeinter Ratschlag am Telefon veranlassen mich jetzt dazu, meine wirklich allerletzte Kugel Kakao (direkt von der Kakaoplantage aus Grenada) in heißer Milch aufzulösen, mich auf´s Sofa zu verziehen und den gemütlichen Teil des Abends mit der Andy J.Forest Band (CAT ON A HOT TIN HARP....huch welch ein Titel *g*) und heißem Kakao mit einem dicken Sahnehäubchen einzuläuten.
Aber allzu lange kann ich mich nicht von dieser Mundharmonikamusik berieseln lassen, Hr. Nachbar feiert heute seinen Geburtstag und da wollen wir doch mal mithelfen, die Flasche Ramazotti zu vernichten.


Nachtrag: Heiße Schokolade hat gut getan, was man von der Musik nicht behaupten kann! (Neeee, gefällt mir überhaupt nicht, die neue CD von Dr. Feelgood.)

Anette 10.08.2005, 18.50| (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

In eigner Sache

Der anonyme Anrufer von 3.32 Uhr heute Nacht möge sich doch bitte nochmals melden.
Irgendwie hab den abgelesenen und mir vorgetragenen Text nicht richtig verstanden!

Anette 10.08.2005, 08.53| PL | einsortiert in: Grummel

Immer wieder....

Wenn Du immer wieder das tust,
was Du immer schon getan hast,
dann wirst Du immer wieder das bekommen,
was Du immer schon bekommen hast.

Wenn Du etwas anderes haben willst,
mußt Du etwas anderes tun!

Und wenn das, was Du tust, Dich nicht weiterbringt,
dann tu etwas völlig Anderes -
statt mehr vom gleichen Falschen!

(Paul Watzlawick)

Anette 10.08.2005, 08.06| (4/0) Kommentare (RSS) | (2) TB | PL | einsortiert in: Gelesen - Gehört - Gesehen

Hilfe

Wieso steht bei dem oben zu lesenden Beitrag die Uhrzeit 23.29?????

Anette 09.08.2005, 21.48| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Intel inside

Mäßig Teil 2

Erstens kommt es anders, zweitens als man denkt *gg*

Überraschungsmäßig, oder doch planmäßig? Einer von uns beiden hat den Termin falsch eingetragen (Ich gaaaaaanz bestimmt nicht)
Und meine blaulackierten Fußnägel gefallen mir besonders gut.


Dienstplanmäßig - Hab ich doch am Sonntag ganz geschickt 14 Nachtdienststunden gegen 4 Tagdienststunden getauscht ;-)). Hätte eigentlich heute Nachtdienst gehabt........danke Sabine für die Übernahme. (Und die Tagdienststunden muß ich erst im Oktober nachholen)

Anette 09.08.2005, 15.30| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Mäßig

Stimmungsmäßig wäre Garten angesagt (viel zu kalt)
Pflichtmäßig müßte ich eigentlich Bürokram erledigen
Hobbymäßig wäre da noch eine Collage zu gestalten
Nachbarschaftsmäßig könnte ich mal kurz anklingeln *g*
Familienmäßig müßte (sollte) ich mal telefonieren
Gedankenmäßig bin ich bei dir
Gesundheitsmäßig werden die Gedanken verdrängt
Wettermäßig hab ich kalte Füße
Kopfmäßig aufgeräumt
Regelmäßiger Sport wäre nicht schlecht


Hab mal gegoogelt, was bei "mäßig" erscheint ;-) , sehr interessant!


"Wenn etwas auf eine ganz bestimmt Weise auf einen wirkt, dann sagt man es ist mäßig"

Mir geht es "mäßig" und ich zieh jetzt warme Socken an. (Sind denn Socken warm? Eigentlich verursachen sie doch Wärme.) Werde mich dann der Pflicht beugen und später nachbarschaftlichen Kaffee trinken.

 

Anette 09.08.2005, 11.53| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Nebenbei

Tiere....

...... im Luisenpark






















Anette 09.08.2005, 09.37| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Unterwegs

Im Moment

Null Bock




(Eintrag war für später vorgebloggt und sollte so eigentlich nicht erscheinen ;-)).)

Anette 09.08.2005, 01.04| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Grummel

no comment.....

Nicht jetzt! (doch, aber nur kurz!)

Bin zur Zeit mit anderen Problemen beschäftigt und werde zu gegebener Zeit zu folgenden Themen ein Statement abgeben:


Zu Beitrag >>>>Hier<<<< : Würdet ihr hier gegenseitig eure E-Mailadressen angeben, könntet ihr euch vielleicht auf anderem Wege austauschen. Ich besitze zwar hier das Hausrecht, hab aber bislang nur beleidigende und zu persönliche Kommentare gelöscht,
(Ich denke, der, die Angesprochene erkennt sich) und werde hier momentan keinen einzigen Kommentar löschen! Ich bitte Personen, die mir nicht bekannt sind und sich hier ohne E-Mailadresse oder Blog-Adresse zu Wort melden um eine kurze E-Mailmässige Vorstellung. (Dieses gilt natürlich nicht bei netten, freundschaftlichen oder smalk-talkmässigen Kommentaren)

@Männerhaus München
hab gegoogelt aber irgendwie nix passendes gefunden..........


Zu Beitrag >>>>Hier<<<< warte ich noch auf eine Antwort, werde dazu auch meine Meinung kundtun!



Anette 08.08.2005, 22.10| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Grummel

Der Tag

Ich werde heute mit

>>>Sandra<<<

>>>dort<<<<<

einen schönen (Vor)mittag verbringen.


(Wir lassen uns von der frühherbstlichen Wetterlage nicht beeinflussen, auch wenn wir in der Wohnung schon die Heizung in Betrieb genommen haben. Vielleicht wird dort ja auch schon Glühwein angeboten ;-). )


Hoffentlich gelingt es mir heute, die Schmetterlinge in irgendeiner Ruhephase vor die Linse zu bekommen.


Am (Spät)nachmittag) muß ich wieder einen ärztlichen Generalcheck über mich ergehen lassen.

Anette 08.08.2005, 09.10| (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Unterwegs

2020
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Instagram
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD