Ausgewählter Beitrag

Zwölf/2010 Mai - Außer Konkurrenz

Mein Maibeitrag zu  Janas Fotoprojekt >>>Zwölf/2010<<< (außer Konkurrenz)





z o o m


Aufgenommen am frühen Morgen  ...

Früh in meinem Sinne :-) ...

8.40 Uhr ...

Da war das Wetter noch heiter.

Ich auch :-) ....

Gegen später kam dann unser neues Objektiv per Post.

Und gleichzeitig kam der Regen ...

Am Nachmittag lockerte dann die Bewölkung wieder ein wenig auf und das neue Weitwinkelobjektiv konnte getestet werden ...

Auf der Naturschutzwiese, auf der auch mein Monatsbaum steht ...

Aufgenommen vom gleichen Standpunkt aus wie das Monatsbild ...

Das ist der Baum in der Mitte ganz hinten ...


Und hier: *Trommelwirbel* ....

Foto Nr. 1 mit dem >>>Tamron 10-24 mm<<<




>>>z o o m<<<

Daten:

10 mm

Blende 9

1/160 sec

Iso 100


Aufgenommen als RAW-Datei und später im canoneigenem Bildumwandler bearbeitet ...


>>>hier<<< wie gewohnt  meine bislang "gesammelten" Bäume im Wandel des Jahres ...


Anette 17.05.2010, 18.21

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

10. von Elke

Hallo Anette,
ich nochmal: wenn du schreibst 10-24mm, entspricht das dann 20-48mm KB im Vergleich? Ich blick manchmal kaum noch durch. Mein kleines Zoom an der Lumix hat einen Brennweitenbereich von 14 - 45mm (28-90 äquivalent). Das wäre dann im Weitwinkelbereich gar nicht so schlecht. Panasonic hat noch ein Superweitwinkel von 7-14mm (14-28 KB), das hat aber einen Preis, der sich gewaschen hat. Hach ja - wir haben ein teures Hobby, aber auch ein schönes.
Lieben Gruß
Elke

vom 18.05.2010, 17.40
Antwort von Anette:

Canon hat einen Cropfaktor von 1,6.
Das bedeutet, dass die 10-24 mm äquivalent zu 16 - 38 mm sind ...
Das entspricht also etwa dem Superweitwinkel von Panasonic ...
Ach ja, das liebe Geld, aber dafür rauche ich nimmer ;-) ...

9. von Elke

Hallo Anette,
wenigstens beim Weitwinkel krieg ich nicht das große Sabbern. Wenn ich eins nicht bin, dann ein Land schaf tsfotograf. Allerdings - in der Stadt drin fehlt mir schon manchmal so ein Ding, das stimmt. Mach mich nicht heiss ... Schleppst du eigentlich immer alle Wechselobjektive mit?
Lieben Gruß
Elke

vom 18.05.2010, 17.22
8. von kalle

Hi Anette,

mir gefallen die Wolken sehr, da kann ich gut und gerne auf die Wiese verzichten ;)

Liebdrück kalle :winke:

vom 18.05.2010, 17.13
7. von GZi

Huch? Wer hat sich denn hier ausgetobt mit Kommentaren? Huhu Ihr da: :zunge:
Tolles Bild mit klasser Wolkenformation. Sieht megastark aus! :hurra:

vom 18.05.2010, 10.28
6. von kelly

und nun...

liebe anette,
wo beginne ich?
die :sonne1: verdrängt alle trollwolken und wenn es pfingsten regnet dann im zweistelligen plusbereich.

dramatisch kommt das wolkenbaumbild rüber und richtig warm sommerlich der einzelne (zwei hintereinander?).
zu einer wundersam rötlich leuchtenden wiese musste ich näher heran um dann festzustellen:
nackte löwenzahnstiele in massen
:blumen:
die aufgeführten daten nutzen und sagen mir nichts :crazy:
somit kann ich mich an keiner diskussion beteiligen, mein bisschen grips bewahre ich für die folgende auseinandersetzung mit dem doc.
es wird auch nicht an :boese:
dramatik fehlen.
lg kelly

vom 18.05.2010, 06.53
5. von Ruthie

Boah, hat der Baum viel gearbeitet in dem Monat! Da könnte sich so mancher Mensch eine Scheibe davon abschneiden. Oder so. ;)

Ganz liebe Grüße von mir an Dich!

vom 17.05.2010, 23.39
4. von SannA

Hi, meine Liebe -

tolle Aufnahmen -
der Gatte wüßte gerne, welche Daten bei dem "alten Bild" zugrunde gelegt waren - so als Vergleich :-) ....
Ich habe ja keine Ahnung von solchen Sachen, freu mich nur einfach über Deine wunderschönen Bilder und denke mir bei solch bescheuerten Einträgen, was muss das für ein schwaches Licht sein, dass da zu Glänzen versucht ;-)

Ganz liebe Grüße -
SannA - sich nicht so recht erinnern kann, schon einen Urlaubsbilderordner gesichtet zu haben ...

vom 17.05.2010, 21.45
3. von SabineLi

Tolle Aufnahme! Ärger Dich nicht!
LG Sabine :sonne1:

vom 17.05.2010, 20.00
Antwort von Anette:

Nein - über solche unqualifizierte Kommentare ärger ich mich nicht ...
Grüße an euch ...

2. von

Wie kann man sich nur eine TAMRON zulegen. Dass machen die selben Leute,die auch wenn die Sonne am höchsten steht, fotografieren gehen und "tolle" :crazy: gelbstichige Fotos unter Kunstlicht machen, weil sie nicht wissen was ein Weißabgleich ist.
vom 17.05.2010, 19.23
Antwort von Anette:

Gewerblicher Link wurde entfernt ...
*Klugscheisser* :-) ...
Und dann auf eine Tamronverkaufsseite linken ;-) ...
Ich weiß was ein Weißabgleich ist - und kann ihn auch einstellen.

1. von Jana

Deine Serie ist jetzt schon richtig toll. Ich finde es total klasse, das du so tolle Licht- und Wetterstimmungen einfängst und nicht nur einfach den Baum fotografierst. Vielen Dank für deine Teilnahme!
Jana

vom 17.05.2010, 18.33
Antwort von Anette:

Danke ...
Mir macht es Spaß - nur wie gesagt, mit den vorgegebenen Terminen hab ich Probleme.
Und ich will ja nicht immer mittags im grellen gelbstichigen Licht fotografieren ;-) ...

2020
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Instagram
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD