Ausgewählter Beitrag

Wir machen den Weg frei

(Werbeslogan der Bank unseres Vertrauens)

Beinahe wäre der Weg frei gewesen...

Sehr geehrter Hr. S...
Sie können ab sofort Ihren neuen VR-Netkey im Internet verwenden...
...
...
...
...
Ihr täglicher Verfügungshöchstbetrag EUR 00.000.000,00

Der an mich gerichtete Brief lautete:

Sehr geehrte Fr. S...
Sie können ab sofort Ihren neuen VR-Netkey im Internet verwenden...
...
...
...
...
Ihr täglicher Verfügungsbetrag EUR 99.999.999,00


Ich hätte gerne geteilt...

Aber nach langem Suchen hatte ich dann doch meine Lesebrille gefunden.
Hinter dem langen Eurobetrag war ein klitzekleines Sternchen angebracht...

* Vorausetzung: entsprechendes Kontoguthaben bzw. Kreditlimit vorhanden

Ohne Brille hatte ich mir schon einen kleinen Einkaufszettel geschrieben, aber den hätte ich ohne Brille ohnehin nicht lesen können...

Anette 18.05.2006, 08.22

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

5. von Ocean

... immer dieses Kleingedruckte ... augenrollen aber hört sich schon gut an :)

Übrigens haben wir hier gerade "markantes" Wetter *gg* - den Ausdruck muß ich mir merken.

Meine Mutter sagt heute noch zu mir "Pass auf der Straße auf" .. das sagt sie, seit ich mich erinnern kann ... find's aber nicht schlimm ;) Zum Glück mußte ich nicht alles essen, was auf den Tisch kam. Bei Milchreis und Siedfleisch hätt ich da auch ernste Probleme gehabt ... Und so manche unerfreuliche Sprüche meines Vaters hab ich lange nicht mehr gehört ...

Ich wünsch dir einen rundum erfreulichen Donnerstag und schicke dir liebe Grüsse :sonne1:

Ocean :sheep:

vom 18.05.2006, 10.05
4. von Andrea

Muß ich Pat zustimmen... dieses blöde Kleingedruckte *ggg* Hätte es dir von Herzen gegönnt und hätte deine Brille gesucht, damit du wieder alles lesen kannst ;-))))))))
Ich träum dafür auch weiter von meiner Kamera *ggg*
Knuddel dich
Andrea

vom 18.05.2006, 09.13
3. von Pat

Immer dieses Kleingedruckte, können einem aber auch wirklich alles versauen....
Bei 99.999.999,00 hätte ich aber auch gerne geteilt :sheep:

vom 18.05.2006, 08.53
2. von Eveline

Wieder nix :boese:

Es fällt auf, dass die Bank des Vertrauens gecheckt hat, wer bei Familie S. das Geld ausgibt frech

Wünsch dir einen schönen Tag mit viel :sonne1:

Huggels********

vom 18.05.2006, 08.51
1. von Wörmchen/Sandra

Wow, das sind bei deinem Angetrauten ja Nullzig Millionen... nicht schlecht :)) Dafür hat er doch garantiert die passende Kontodeckung *fg*

Ich les jetzt auch mal das Kleingedruckte und dir wünsch ich einen schönen Tag :)

Liebe Grüße
Sandra
:sonne1:

vom 18.05.2006, 08.47
2020
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30      
Instagram
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD