Ausgewählter Beitrag

Völlerei

Am Samstagabend wurde zu viel getrunken, heute Abend zu viel gegessen ...
Schnitzel "all you can eat" in einem ehemaligen Kuhstall im Odenwald ...

Wäre das Wetter nicht so wechselhaft (vom strahlenden Sonnenschein über strömenden Landregen bis hin zu Hagel) wäre ich heute Abend gerne noch über dieses heute Mittag entdeckte Mohn-Kamillefeld gewandert ...
Dann aber mit dem "richtigen" Objektiv auf der Kamera ...






z o o m




z o o m




z o o m


Morgen wird weder zuviel gegessen noch zuviel getrunken ...

Hoffe ich ...

Wir (ich, mein Liebster und Pat) treffen uns morgen zum gemeinsamen Frühstück in Heidelberg mit Kalle und seinem Liebsten und Sandra mit einem ihrer Liebsten :-) ...

Ich befürchte, die Waage zeigt nächste Woche einige Kilos mehr an ...

Anette 09.06.2009, 20.50

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

8. von Ruthie

Schööööne Bilder! Das untere finde ich am schönsten.

vom 14.06.2009, 00.58
7. von Iris

Auch mit dem "falschen" Objektiv sind das sehr schöne Fotos! Ich habe dieses Jahr noch gar kein Mohnfeld entdeckt... augenrollen
Ich hoffe, Deins ist nicht so weit weg, so dass Du es nochmal heimsuchen kannst.

Herzlich, Iris :winke:

vom 11.06.2009, 18.27
6. von Anett

Völlerei, ich mag sie, wnen sie mit lieben Menschen ist und es einen guten Tropfern Wein dazu gibt.
Völlerei muß manchmal sein, man gönnt sich ja sonst nicht jeden Tag Schnitzel all you can eat.

Wunderschöne Mohnbilder.
Darf man die sich mit nehmen so als Desktophintergrund?

vom 11.06.2009, 16.54
5. von Pia Marie

Du hast aber wirklich " schwere" Sorgen *fg* sei dir meines Mitleides gewissen. Schnitzel all you can eat, ist aber auch fast schon als Strafe anzusehen :prost:

Das Mohnfeld ist ein Gedicht, erinnert mich ganz stark an das Mohnblumenfeld von Claude Monet ( ich liebe seine Malerei)

Liebe Grüße von Pia-Marie

vom 10.06.2009, 19.48
4. von Edith T.

Ihr erwartet doch jetzt nicht, dass ich wegen der Völlerei vor Mitleid zerfließe, oder?! *fg*
Das Schnitzel-Restaurant war ja wohl ein dringender Wunsch von Pat, ne?
Ein paar Kilos mehr? Strafe muss sein
frech
Die Mohnbilder sind klasse, liebe Anette!
Ich wünsche Euch weiterhin fröhliches Mampfen und "Spülen".

vom 10.06.2009, 09.52
3. von Hans-Georg

Ich liebe Völlerei, noch dazu wenn sie von einem guten Wein begleitet wird.

vom 10.06.2009, 09.12
2. von kelly

"nichts ist schwerer zu ertragen
als eine reihe von guten tagen!"

das *zuviel* verläuft sich wieder, nur nicht daran denken.

moin ihr geniesser,
wenn ich meinen nachwuchs gewähren lasse, hab ich auch bald ein mohnfeld.
die schlafmützchen allerdings mögen sich nicht öffnen, ein sauwetter zur zeit.
den bootsy*dienst* wollte arne sofort übernehmen, es ist ja *nur* eine tagesfahrt.
die kombination steht noch nicht fest
:crazy: :hurra:
alle wollen mit...

vom 10.06.2009, 08.01
1. von kalle

...liegt doch der Zuckerladen gleich um die Ecke *fg

Ach, wir haben schon lange nix richtiges mehr zu essen bekommen...

liebdrück kalle :hurra: :hurra: :hurra:

vom 10.06.2009, 00.29
2021
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Instagram
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD