Ausgewählter Beitrag

Minus

Viele berichten über Diäterfolge.
Ich auch ...;-)

Innerhalb der letzten 7 Tage wurden leider nur 500 gr abgespeckt ...
Aber es geht vorran.
Jede einzelne zugeführte Kilokalorie wird schriftlich festgehalten, 3 Sporteinheiten sind pro Woche ein "Muss".
Werden pro Tag mehr als 1600 kcal zugeführt, wird dieses "Zuviel" am gleichen Tag durch zusätzliche körperliche Betätigung ausgeglichen ...

Letzte Woche bin ich ca. 16 km gelaufen (4 x 4) und 60 km (3 x 20) wurden auf dem Heimtrainer abgeradelt ...

Ich werd noch richtig sportlich.
So auf meine alten Tage :-) ...

Anette 17.03.2008, 13.30

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

7. von Ocean

... ist doch super!! deine sportliche Energie ist bewundernswert - ich hab auf dem Stepper einfach kein Durchhaltevermögen *gg*

Dein romantisches Album ist wirklich super geworden - Weinheim ist mit Sicherheit einen Besuch wert!!

*winke* :)
Ocean

vom 18.03.2008, 20.43
6. von Teddyhamster

Immerhin ein minus!
Find ich super!!!
Bei mir tut sich leider nix bei der Gewichtsabnahme, aber is auch kein Wunder bei der Futterei!
Irgendwie schaf f ich es nicht auf die Berge von Essen zu verzichten... irgendwie versuch ich damit die schlechte Laune wegzufuttern!
Vielleicht liegt das alles auch an dem minus an Schilddrüsenhormonen!

Mal schauen ob sich das bald mal bessert!

Bis dahin dir noch viel Erfolg bei deiner Diät!

Gaaaaaaaaanz liebe Grüße von mir :sonne1:

vom 18.03.2008, 19.50
5. von Pat

Respekt! Kannst Du mir bitte von Deinem Elan etwas rüberschicken? Ich bin nämlich immer noch faul.
Sieht so aus, als ob ich langsam auch mit dem Training anfangen sollte, sonst läufst Du mir im Sommer noch weg :wech:
LG Pat

vom 18.03.2008, 15.47
4. von Lucki

Hola Anette,
beachtlich die sportlichen Erfolge. 20 km sind schon eine Strecke. Bei meinem Heimtrainer, der auch dann Berg und Tal einstellt, kriege ich in der Stunde gerade mal 16 km abgefahren. Wenn Schalke schlecht spielt, schaf fe ich das auch in einer Halbzeit ...smile.
Morgen sind wir ja mal ein paar Tage weg. Der Job mit Mutter ist auch ein bisschen nervenaufreibend. Sie denkt an alles, nur nicht daran, dass sie für die Lauffähigkeit arbeiten muss.Besuch, Essen und Unterhaltung findet sie toll. Nur wie das weitergehen soll?, da stehen wir alle noch vor einem Rätsel.
Dir noch eine angenehme Osterwoche und schöne Feiertage.
LG Lucki

vom 17.03.2008, 20.49
Antwort von Anette:

Ich fahr nur bergab *sfg* ...
Nein, das Handicap auf dem Rad ist sehr gering eingestellt, der sehr vernachlässigte linksseitige Oberschenkelmuskel soll nicht überstrapaziert werden ...

~~~~~~
Ja - eure Sorgen/Gedanken wegen der Mutter kann ich sehr gut nachvollziehen, für die weitere Entwicklung wünsche ich alle Gute!

3. von Iris

Glückwunsch! Auch zur Disziplin! 500 g pro Woche sind völlig ausreichend, langsam abnehmen ist besser und mit größerer Wahrscheinlichkeit auch Speck.
Halte durch!
Liebe Grüße
Iris

vom 17.03.2008, 18.43
2. von Jürgen

Mal 'ne Frage, liebe Anette: Wie viele km muß man eigentlich auf dem Heimtrainer abstrampeln, um einen "Sturmsack" wieder los zu werden? :zunge:
Du darfst während Deiner Diät alles essen. Du darfst es nur nicht runter schlucken. frech

LG Jürgen

vom 17.03.2008, 15.18
1. von Sunny

Alle Achtung, liebe Frau Sportspecht. :prost:
Ich hingegen spüre den nahenden Winter und könnte mich grad mit diversen Raffinessen eindecken :kaese:
Vielleicht krieg ich die Pfunde ja dann beim Schneeschippen wieder los :ei:

Ich wünsch dir ein schönes Wöchelchen,
Sunny :winke:

vom 17.03.2008, 14.29
2020
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Instagram
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD