Ausgewählter Beitrag

Menü

Das Menü für unser Weihnachtsessen am Samstag steht ...




Aperitif

***

Kartoffelcrèmesüppchen mit Steinpilzen und Croutons

***

Lauwarm angemachter Feldsalat mit Speckwürfelchen, Champignons und Walnüssen

***

Geflämmtes Carpaccio auf Rucola mit Parmesan und karamelisierten Tomaten

***

Käsegefüllte Tortelli mit gebräunter Salbeibutter

***

Campari-Sekt-Sorbet

***

Sauerbraten, Klöße, Rotkraut und mit Preiselbeeren gefüllte Birnen

***

Nougat-Mousse mit Cashewkrokant

***

Käse mit  fruchtig-scharfer Chili-Ananas-Sauce

***

Espresso mit Gebäck

***

Digestif



Irgendwie passt das Hauptgericht (Sauerbraten) so gar nicht in die Menüfolge ;-) ...


Bis zum Samstag ess' ich nur noch Obst und andere kalorienarme Kleinigkeiten ...
Ab Freitagvormittag wird hier gekocht, gebraten und gebacken  ...

Ich vorfreue mich ...
Auf das Vorbereiten, auf den Besuch und auf das Essen ...
Und auf einen schönen Abend ...

Anette 08.12.2010, 08.13

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

17. von Agnes

Unbeschreiblich!
Ich bewundere Dich, so ein Menü auf die Beine zu stellen, bzw. auf den Tisch zu bringen ;-)
Ich wünsche Euch einen schönen Abend und am Samstag einen guten Appetit und vor allem viel Freude beim Essen und Reden.
LG
Agnes

vom 11.12.2010, 12.59
16. von kelly

aaaaaaahhhhhhh...
hatte ich verpasst!
fein, fein!

vom 09.12.2010, 16.12
15. von takinu

Das kann man alles an einem Tag essen? Klingt aber richig lecker. LG Takinu

vom 09.12.2010, 13.33
14. von Beate Neufeld

Wow, was für eine lange Liste. Da könnte man locker mehrere Menüs draus machen :-)
Der Sauerbraten mutet in dieser Speisenfolge wahrlich etwas exotisch an.
Ich wünsche viel Freude beim Vorbereiten und noch mehr Freude beim Schmausen und Feiern:
Beate

vom 09.12.2010, 09.19
13. von kalle

Huhu Anette,

ich nehm das Nougatmousse - mehr will ich gar nicht!!! :kaese: Okay, etwas Käse hinterher, aber dann ist Schluss...

knutscha kalle

vom 09.12.2010, 01.08
12. von Bellana

Wieviel Stunden wollt Ihr da denn essen? Und bereitest Du das alles alleine zu? Liest sich aber alles sehr lecker.
Grüßle Bellana

vom 08.12.2010, 20.18
11. von Wörmchen

Ha ha :) Die Sendung "Das perfekte Dinner" (ist es eigentlich schon ein Promi-Dinner, wenn man so viele Leser hat? *fg*) geht bei dir schon deshalb nicht, weil man den Kameramann und den Tonmann nicht mehr gleichzeitig zu dir in die Küche pressen kann :))

Das klingt ganz schrecklich lecker und wenn ich deine Kommentare so lese, habe ich fast ein schlechtes Gewissen, dass ich mich einfach nur drauf freuen brauche *g* Du wirst das wunderbar machen und es macht mir gar nix aus, dass der Sauerbraten da etwas exotisch drin wirkt ;)

Ich freu mich :)
*drück*
Sandra

vom 08.12.2010, 19.01
10. von aNette

Oh weh, drei Dinge muss bei mir ein Gericht oder ein Menü haben, damit ich es akzeptiere. (Wenn ich es selber mache) Ich vermute, dein Vorschlag erreicht maximal einen Punkt. Und die drei Dinge sind: es muss schnell gehen, es muss preiswert sein und dazu noch lecker. Was sagst du jetzt, erfüllt dein Menü mehr als eine Anforderung?
Na ja, du kochst halt gerne, ich weiß. Kommen würde ich zu so einer Einladung auch gerne :hurra: Dann quäl dich langsam. Sieht man hinterher Fotos, zum neidisch werden? lg aNette

vom 08.12.2010, 16.47
9. von Schneeflocke

*ggg* was muss ich tun, damit ich auch eingeladen werde?????? (ich habs ja auch gar nicht weit...........)

Sabbernde Grüße, Flocke

vom 08.12.2010, 16.15
8. von Pat

In 3 Stunden wäre ich da * frech grins*

Hört sich wirklich lecker an und wird es auch mit Sicherheit. Ich beneide Deine Gäste.

LG Pat

vom 08.12.2010, 15.34
Antwort von Anette:

Hetz' dich nicht ab, das Essen findet erst am Samstag statt. Und ein Plätzchen (zum Schlafen *gg*) würde sich auch noch finden ;-) ...
7. von Kaddi

Ich schäme mich gerade für das "Perfekte Dinner" dass ich vor einiger Zeit für meinen Mann gemacht habe... man kann mit dir einfach nicht mithalten!
Willst du dich nichtmal für die Sendung bewerben! Ich würde mich freuen, wenn ich dir wenigstens per Fernsehkamera mal beim Kochen über die Schulter gucken könnte!!! :blumen:

vom 08.12.2010, 14.17
6. von Edith T.

Mir würde der Sauerbraten mit Beilagen schon voll und ganz ausreichen *schluck*
Das ist eines meiner Lieblings-Gerichte :-)
Dazu ein schöner Rotwein ...!
Deine Menue-Folge liest sich wie die Karte eines Sterne-Restaurants.
Ich wünsche gutes Gelingen :prost:

vom 08.12.2010, 13.38
5. von Klaudia

Na das liest sich ja total lecker + hört sich nach jeder Menge Arbeit an. Wie viele Gäste :tanzen: kommen denn?

Hab noch eine schöne Restwoche.
Liebe Grüße
Klaudia

vom 08.12.2010, 13.12
4. von Martha

phänomenal !!

bisous Martha :sonne1:

vom 08.12.2010, 10.45
3. von Quizzy

Das klingt super-super-lecker und ich werde jetzt gleich mal nachschauen, was denn ein "geflämmtes Carpaccio" ist.
Wird das kurz angezündet, damit's nimmer so roh ist??? augenrollen

Busserl
Renate

vom 08.12.2010, 10.27
2. von 107

*hmmmmmmmmmmmmmm* das liest sich aber lecker ... :-)) ich wünsche schon jetzt einen tollen Abend

vom 08.12.2010, 08.54
1. von Sunsy

Wahnsinn! Das wäre mir definitiv zu viel Arbeit ;) - aber lecker!!!

Ganz liebe Grüße
Sunsy

vom 08.12.2010, 08.42
2021
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Instagram
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD