Ausgewählter Beitrag

Lebenszeichen ...

Wer mich kennt, weiß, dass ich mich nach anstrengenden Dienststunden zur Entspannung entweder im Garten oder in der Küche beschäftige ...

Heute wurde in der Küche entspannt ...

Gekocht wurden - extra für das ABC-Projekt - marinierte Champignons :-) ...
Rezept siehe >>>hier<<<



Damit sich der morgige Großputz auch rentiert wurde die Küche noch mit selbst gekochter Erdbeermarmelade eingesaut ...

Rezept: Erdbeermarmelade mit frischer Pfefferminze und Orangenöl

924 g gesäuberte und mit dem Zauberstab zerkleinerte Erdbeeren mit 500 g Gelierzucker 2:1, 70 ml Orangensaft,  1 1/2 Teelöffel Orangenöl, etwas abgeriebener Orangenschale und einer Handvoll klein geschnittener frischer Pfefferminzblätter in einen großen Topf geben und unter ständigem Rühren mindestens 3 Minuten aufkochen lassen ...
Nach bestandener Gelierprobe in Twist-Off-Gläser füllen ...




Uff - morgen bin ich dienstfrei, dafür wird ein ausgiebiger Haushaltstag eingelegt.
Am Freitagabend wird nochmals 16 Stunden gedienstelt aber danach genieße ich 10 freie Tage und Nächte.
Wir vorfreuen uns mal wieder auf internetten Besuch von >>>Pat/Kerki<<< und da der Liebste ebenfalls dienstfrei ist, werden wir nächste Woche - wenn wir nicht gerade mit Lesen, Essen oder Bloggen beschäftigt sind viel unterwegs ein :-) ...
Nicht, dass es uns langweilig wird ...

Anette 03.06.2009, 15.04

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

10. von Kerstin

Hmmm, das schaut ja beides äußerst lecker aus. Da fällt mir ein, dass ich eigentlich noch Rhabarber-Erdbeer-Konfitüre machen wollte, irgendwie rennt mir immer wieder mal die Zeit davon. Gibt`s noch Rhabarber? Aber dein Rezept hier hört sich auch ausgesprochen gut an. Nur Orangenöl habe ich nicht. Dank deinem kleinen verlinkten Bildchen kann ich mich ja mal auf die Suche im hiesigen Supermarkt begeben... danke schön für das sehr schmackhaft klingende Rezept ;-)


Sei lieb gegrüßt von Kerstin schaf

vom 07.06.2009, 17.44
9. von dicky

mir fehlt grad die zeit zum nachkochen.. aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben.. oder so ähnlich :-)

vom 04.06.2009, 19.35
8. von kelly

ui...
ich wollte doch durchhalten, ein gewisses knurren ist nun nicht mehr zu überhören. die (psst) diätschwägerin erzählte unterwegs von einem bienenstich mit paradiescreme gefüllt und hier sind die nächsten appetitanreger.
mit pfefferminz fang ich mir den nächsten prinz, d.h. wird ausprobiert.
morgen, morgen (nächste woche) nur nicht heut!
liebe grüsse und alles gute für die "freizeit"!

vom 04.06.2009, 17.29
7. von bigi

JAMMI - die Marmelade kannst du behalten - aber die Champignons nehme ich dir gerne ein paar ab...

vom 04.06.2009, 11.06
6. von Quizzy

Die Captcha-Abfrage war grad ZX3X - ui, mit einem Z3x oder wie der heisst würd ich jetzt lieber rumfahren als hier zu hocken!
Gestern hab ich mein C in Schwabing gefunden, hmmmm ... der Laden würde dir auch gefallen!
Bringst du mir ein Glaserl von der Marmelade im September mit, falls dann noch was davon übrig ist???
Und jetzt spring ich zu den Champignons rüber - das Rezept muss ich haben!
Busserle
Renate

vom 04.06.2009, 11.05
5. von Edith T.

Was mach ich denn nur, wenn ich nicht genau 924 Gramm hin bekomme ... *fg*
Beide Rezepte werde ich nachkochen, danke!
Machst Du etwa einen großen Hausputz für Pat?! Hoffentlich benimmt sie sich dann anständig und krümelt nicht so mit den Croissants herum frech

Ich wünsche Dir vorfreudige Tage, trotz Hausputz und Arbeit,
liebe Grüße
Edith T. :winke:

vom 04.06.2009, 08.37
Antwort von Anette:

Nein, den heutigen Hausputz mach ich nicht für Pat, noch hat sie kein "Chaos" geschaffen :-)
Für das jetzige Durcheinander inklusiver Croissantskrümel sind wir ganz alleine verantwortlich ...
Grüßle zurück ...


4. von Martha

hmm Sie doofe Nuss, werte Frau Waldspecht,

was machen Sie mir wieder mal so richtig Hunger, eigentlich wollte ich jetzt ins Bett ohne noch in die Küche vorbeizugehen. Klar, soooo leckere Konfitüre habe ich nicht aber ich habe auch welche und muss mir nun doch noch ein Brot bestreichen *kopfschütteln*
Wenn Sie wüssten, werte Frau Waldspecht, wie mich das grad wieder mal nervt. Das nächste Mal schaue ich hier einfach nicht mehr vorbei, bisous, Ihre Martha

vom 03.06.2009, 22.24
3. von Pat

Ich hoffe, uns läuft ein D über dem Weg ;-)))
Ich dachte eigentlich, ich könnte mich bei Dir erholen......
Erdbeermarmelade könnte ich eigentlich auch mal wieder machen...
Ich freue mich schon sehr. Bis Samstag :winke:
LG Pat

vom 03.06.2009, 18.41
2. von Elke (Mainzauber)

*lecker* - ich glaube, du hast momentan mehr Spaß in der Küche als im Garten ;-)

Lieben Gruß
Elke

vom 03.06.2009, 17.47
1. von Sammy

hallo Anette,

lecker sehen sie aus, deine champignons. und erdbeermarmelade ist auch nicht schlecht *schleck*

ich hoffe du kannst deine freien tage mal so richtig geniessen. wuensche dir schoenes warmes wetter dazu. lass es dir gut gehn und erhol dich mal von dem ganzen arbeitsstress.

liebe gruesse
Sammy

vom 03.06.2009, 15.50
2021
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Instagram
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD