Ausgewählter Beitrag

Hygiene am Pc

Bakterienschleuder PC

Die Nutzung von Computer in Krankenhäusern fördert möglicherweise die Verbreitung gefährlicher Erreger. Laut einer US-Studie werden die Keime vor allem über die Tastaturen verbreitet. Auch die Lüftungssysteme der Rechner erwiesen sich als wahre Bakterienschleudern. Der berüchtigte Krankenhauskeim MRSA zum Beispiel, ein antibiotikaresistentes Bakterium, kann auf der glatten Oberfläche einer PC-Tastatur bis zu sechs Wochen überleben. Von dort wird er vom Krankenhauspersonal verschleppt, auch wenn sich das Personal nach Patientenkontakt die Hände gewaschen und desinfiziert hat.

(Quelle: Der Spiegel 23/2005)

Anette 18.06.2005, 09.39

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von marieNrw

Igitt, das hört sich ja schlimm an.
Also am besten trägst Du Gummihandschuhe. sonne
Schönen Samstag
LG Marie

vom 18.06.2005, 11.52
1. von Vodia

Hoppla, erst ne Anfrage beantworten...
Gut, dass ich wusste wie das geht :-)

Liebes Spechtlein,
hoffe Du übernimmst dich nicht und pass bloß auf Dich gut auf, wenn Du mit so bakterienversauten Computers zu tun hast!
Und ich dachte immer Computers würden nur von Viren befallen *ggg*

Also am besten mehrmals täglich die Tastatur mit Desinfektionsmittel einsprüen, oder?

Liebe Grüße
Vodia

vom 18.06.2005, 11.44
2021
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Instagram
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD