Ausgewählter Beitrag

Gesundheitsreform

Genau so können wir es machen.
Wäre doch keine schlechte Idee........



GENAU SO SIEHTS AUS!!

Ich will nie ins Altersheim!

Wenn ich einmal in später Zukunft alt und klapprig bin, werde ich bestimmt nicht ins Altersheim gehen, sondern auf ein Kreuzfahrtschiff.

Die Gründe dafür hat mir unsere Gesundheitsministerin Ulla Schmidt geliefert:

"Die durchschnittlichen Kosten für ein Altersheim betragen 200 EUR pro Tag"!!!

Ich habe eine Reservierung für das Kreuzfahrtschiff "Aida" geprüft und muß für eine Langzeitreise als Rentner 135 EUR pro Tag zahlen. Nach Adam Riese bleiben mir dann noch 65 EUR pro Tag übrig. Die kann ich verwenden für:

1. Trinkgelder: 10 EUR/Tag

2. Ich habe mindestens 10 freie Mahlzeiten, wenn ich in eines der
Bordrestaurants wackele oder mir sogar das Essen vom Room Service auf das Zimmer, also in die Kabine, bringen lasse. Das heißt in anderen Worten, ich kann jeden Tag der Woche mein Frühstück im Bett einnehmen.

3. Die "Aida" hat drei Swimming Pools, einen Fitnessraum, freie Benutzung von
Waschmaschinen und Trockner und sogar jeden Abend Shows.

4. Es gibt auf dem Schiff kostenlos Zahnpasta, Rasierer, Seife und Shampoo.

5. Das Personal behandelt mich wie einen Kunden, nicht wie einen Patienten.
Und für 5 EUR Trinkgeld extra pro Tag lesen mir die Stewards jeden Wunsch von den Augen ab.

6. Alle 8 bis 14 Tage lerne ich neue Leute kennen.

7. Fernseher defekt? Glühbirne kaputt? Die Bettmatratze ist zu hart oder zu
weich? Kein Problem, das Personal wechselt es kostenlos und bedankt sich für mein Verständnis.

8. Frische Bettwäsche und Handtücher jeden Tag sind selbstverständlich, und
ich muß nicht einmal danach fragen.

9. Wenn ich im Altersheim falle und mir eine Rippe breche, dann komme ich ins
Krankenhaus und muß gemäß der neuen Krankenkassenreform täglich dick draufzahlen. Auf der "Aida" bekomme ich für den Rest der Reise eine Suite und werde vom Bordarzt kostenlos verarztet.

10. Ich habe noch von keinem Fall gehört, bei dem zahlende Passagiere eines
Kreuzfahrtschiffes vom Personal bedrängt oder gar misshandelt worden wären. Auf Pflegeheime trifft das nicht im gleichen Umfang zu.

Nun das Beste:

Mit der "Aida" kann ich nach Südamerika, Afrika, Australien, Japan, Asien... wohin auch immer ich will. Darum sucht mich in Zukunft nicht in einem Altersheim, sondern "just call shore to ship". Auf der "Aida" spare ich jeden Tag 50 EUR und muß nicht einmal mehr für meine Beerdigung ansparen. Mein letzter Wunsch ist dann nur: werft mich einfach über die Reeling.

Das ist nämlich auch kostenlos.

(via E-Mail von Romy und Dirk)

Anette 15.06.2005, 20.24

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

6. von Helmut

Meine Damen Anette u. Marianne, was habt ihr doch zauberhafte Ideen. Habe auch kein
"Bock" auf's Altenheim. Darf ich mich euch anschließen? Stelle keine Ansprüche und
serviere euch beiden das Frühstück ans Bett....

vom 16.06.2005, 21.04
Antwort von Anette:

Och, eigentlich wollten wir gleich am frühen Morgen an die Pollbar gehen und uns von einem knackigen Barkeeper den Drink des Tages mixen lassen ;-))
5. von Sigi

Ha - genial genial.
Wir sollten das nicht so breit treten... Sonst musst du bald schon 20 Jahre vorher reservieren grins

vom 16.06.2005, 07.56
4. von Strandsteine

Fingerheb......
ich will mit....
wo ich gerade heute, nach ein paar Stunden im Garten wie 100 Jahre fühle :ei:
Danke Anette für den Lichtblick. grins
die nun öfter lesende Steine :ok:

vom 15.06.2005, 23.43
3. von Gerhard aus Bayern

War dieser tolle Beitrag Deine Idee? Kann ich den weitergeben? z.B. als Leserbrief mit Deinem Namen. sonne


vom 15.06.2005, 22.48
Antwort von Anette:

Hallo Gerhard,  hab diesen Beitrag per E-Mail heute schon 2 x bekommen.....ich denke er ist frei.........Kannst ihn gerne verwenden, ohne meinen Namen ;-))
2. von kellytüdi - marianne

klicker, klicker - ich komme mit.
bin mit der problematik im moment mehr als vertraut, scheint eine tolle lösung zu sein.
seefest bin ich auch, als vorherige seeräuberbraut.
nur wenn es ein holzschiff ist und dann mit einem specht, ich weiss nicht....
darf frau auf der aida rauchen?
ich lass es mir nochmals durch den kopf gehen.
wie wäre es mit einer probefahrt?
ach anette, schön wäre beides!
lg kellytüdi - marianne

vom 15.06.2005, 22.07
1. von Romy

Na, gerade in deiner E-mailpost gewesen?????
Ich werde also auch nicht ins Altersheim gehen!!!

vom 15.06.2005, 20.29
Antwort von Anette:

Ich weise dich höchstpersönlich ein!!! Du wirst entmündigt!! ;-)) Mit dir werde ich nicht auf die Aida gehen!! Freu mich auf nächste Woche!!! Müssen später noch telefonieren!!
2022
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Instagram
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD