Ausgewählter Beitrag

Erkenntnis

Auch Wasser kann anbrennen.
Man muss es nur lange genug kochen lassen ...

Anette 24.08.2007, 12.12

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

4. von Edith T.

Ich lach mich schlapp frech

Das erinnert mich daran, dass meine Mutter mal mittags Eier kochen wollte und sich dann zum Nickerchen aufs Sofa legte.
Irgendwann zog ein bestialischer Gestank durch die Wohnung:
das Wasser war verkocht und die Eier geplatzt und angebrannt. Einige von denen sind aus dem Topf bis auf den Küchenboden geflogen - wahrscheinlich als die Schalen platzten.
Es war total eklig und der Geruch hing tagelang in der Wohnung.


vom 26.08.2007, 11.25
3. von Akua

Ich kann Dir voll zustimmen! Und wie der Topf hinterher aussieht, Prost Mahlzeit.

vom 25.08.2007, 09.14
2. von Teddyhamster

Gefährlich wirds erst, wenn das Wasser ganz verkocht ist und der Topf rot glüht!

Ich spreche da aus Erfahrung! :ei:

vom 24.08.2007, 20.24
1. von zauberhexe

..... oder wie meine Schwester (eine sehr intelligente "Studierte", aber miserable Hausfrau) einmal sagte: Jetzt habe ich die Eier schon zwanzig Minuten gekocht und sie sind immer noch nicht weich!! frech :alles:
Grüßlis Karin

vom 24.08.2007, 15.09
2020
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Instagram
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD