Ausgewählter Beitrag

Eintritt verweigert

Die 24 Stunden sind noch nicht vorbei, aber die zeitweilige Verschlechterung hat sich spürbar verbessert.
Ich fühl mich wie kurz vor dem Fußtritt, die deutliche Verbesserung ist eingetreten...
Er würde ja gerne nochmals zutreten oder nachtreten, ich werde ihm den Eintritt verwehren. Ein Tritt sollte genügen :-))

Anette 21.09.2006, 14.05

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

9. von Liz

Wenn die Besserung schon eintritt, dann hat`s gut geklappt - ich hab da meine Erfahrungen mit. Ich wünsch Dir weiter gute Besserung!! und einen schönen Urlaub, da ich nicht genau weiss wann es denn los geht, schon jetzt ..
Liebe Grüße Liz :tanzen:

vom 21.09.2006, 22.01
8. von Anne

Ich trete auch...aber ganz leise herein...und trete, aber auch da wieder ganz leise heraus, weil ich sehe, es geht dir wieder gut...taps...taps...taps...und :wech: wech bin ich wieder und lasse liebe gesegnte Tritte...ehm Füße...ehm Grüße da.
Anne
:hurra: :winke: :sonne1: :alles: :tanzen:

vom 21.09.2006, 21.01
7. von Gabriela

Ich hat nur kurz am Herzerl geknabbert und gleich wieder retuschiert *gg*
Montag früh stell ich 3 Wecker - s´klappt scho :-))))
Countdownige Grüsse von Gabriela

vom 21.09.2006, 19.09
6. von Gabriela

Wie gut, dass du bald die Tritte mit Wellness vertauschen kannst - nur nicht verheben beim Koffertragen, musst keine Felsen mitbringen, die hats reichlich *gg*
Eskannurbesserwerdengrüsse von Gabriela

vom 21.09.2006, 18.58
5. von Akua

Ließe mich auch nicht zweimal treten*grins*
Übrigens sehe ich keine Männer in Unterhosen auf meinen Urlaubsfotos!!
Ach ich wünsche Dir einen wunderschönen Urlaub, komm heil wieder heim!
Bin nun weg zur Arbeit, schieb mal ne Nacht ein.
Lieben Gruß, Akua

vom 21.09.2006, 18.58
4. von Eveline

Stell den Herrn Dr. Feelgood neben die Tür zum Aufpassen *sfg*

Weiterhin gute Besserung, es möge minütlich besser werden, sekündlich...

Huggels, schönen Abend!!

vom 21.09.2006, 18.41
3. von kelly

achnehh...
anette, der zahlenjongleur göga hat es noch rechtzeitig bemerkt.
die andere zahlenspielerei machen ich morgen, in aller frühe.
heute ist elternabend und wir vertreten die ausserhäusigen eltern.

chiropraktik, darauf verstand sich unser alter hausarzt, ich war grösser (länger) als er, doch er hob mich hoch, einmal nach links und einmal nach rechts auf der liege - und die hexe war fort.
und....
"mehr essen" sagte er, die nerven müssen im fett liegen.
er sollte mich jetzt sehen...

schmeckts?
:wech:

vom 21.09.2006, 16.03
2. von el commandante

hallotschi
danke für den comment
hab mich g.freut
rückenschrubben ist was feynes, der hats sicher nötig....ichlaß zur sicherheit eine badehose an...hihi schaf :wech:

vom 21.09.2006, 15.53
1. von Ocean

ooooh, das klingt aber wüst, liebe Anette. Von einem chiropraktischen Fußtritt hab ich noch nie gehört *uff* aber wenn es sich nun verbessert ... :sonne1:

Das Fleisch ist für mich ja nichts .. aber zum Bier-Austrinken tät ich dann schon kommen ;) :prost: denn ich soll ja viiiiel trinken ... Danke dir sehr für die Tipps! einzig das mit dem Cranberrysaft kannte ich - hab ich mir auch schon gekauft, aber den Geschmack find ich sehr gewöhnungsbedürftig. (trotz Verdünnung).

was wiederum lecker ist: Cranberries aus der Tüte - sicher super-ungesund weil gezuckert, und das ist wohl auch eher ne Backzutat - aber ich ess das grad so nebenher ;)

Ganz liebe Grüsse an dich und weiterhin gute Besserung und KEINE weiteren Tritte

wünscht dir
Ocean :sheep:

vom 21.09.2006, 14.48
2020
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
Instagram
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD