Ausgewählter Beitrag

Blick nach links ...

16 14 halbsonnige halbschattige Grade ...

Heute wird dem Speck Gartenarbeit entgegengesetzt ...
Ich bin im Garten und vergrabe die letzten 250 Blumenzwiebeln ...

Und pflanze den >>>Schmetterlingsflieder<<<
Ob dieser allerdings im nächsten Jahr so ausschaut wie auf dem Katalogfoto? ...
Ich kann's kaum glauben ...

Bild folgt später ...
(im nächsten Sommer *lol* ...)

Anette 05.11.2008, 12.22

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

11. von SilkeS

Hallo!

Der Sommerflieder ist ja echt toll, kann ich davon einen ableger haben?
Ich habe eine Sommerflieder-ABeleger von meiner Nachbarin geschenkt bekommen, welche Farbe er hat, werden wir nächstes Jahr zu Blüte herausfinden :kuh:

Gruß SilkeS.

vom 06.11.2008, 08.51
10. von kalle

Noch ein Garten, der des Besuches lohnt. Aber bei deinem Terminplan frage ich mich, ob wir uns dieses Jahr nochmal sehen? :wurm: Schliesslich hat 2008 nur noch wenige Tage :wech:

Liebe Grüsse Kalle :winke:

vom 05.11.2008, 23.03
9. von Fred

Du Anette, die Bewegung bringt doch was auf den Teller, umso mehr man tut, desto mehr kann man futtern...der Urlaubsschwung hält aber lange an..die Blumenzwiebeln einsetzten, äh...dann kannst du dir nette Ritter Sport reinziehen...Gruß, FRED

vom 05.11.2008, 18.06
8. von Iris

Da bist du ja jetzt wohl fertig. Ich habe meine 300 Blumenzwiebeln letzten Sonntag versteckt - in uraltem verfilztem Rasen zwischen Obtsbäumen. Die Hände tun mir heute noch weh...Aber vor meinem inneren Auge blüht es schon.
Auf Deinen Schmetterlingsflieder bin ich auch gespannt.
Sonne gab's hier nicht, seit vier Tagen Nebel!

Grüßle, Iris

vom 05.11.2008, 18.00
7. von Pia-Marie

Huhu Anette,
ich kann dich beruhigen, Schmetterlingsflieder wäscht sehr schnell und sehr dicht. Meiner ist mir letzten Winter fast erfroren und ich musste ihn bis auf 30cm zurückschneiden und hatte die größten Bedenken.
Im Frühjahr trieb er wie verrückt aus und wuchs bis auf über 2 Meter und hing mit dunkelblauen Blütendolden voll.
Das wird schon mit deinem Flieder, da bin ich sicher. Ich drück dir die Daumen :blumen:

Liebe Grüße
Pia-Marie

vom 05.11.2008, 17.48
6. von kelly

Hier klicken
damit du beim grübeln nicht auch noch kalorien verlierst. *ggg*
schön wars, die zeit verflog wie bei der gartenarbeit..
lg kelly

vom 05.11.2008, 16.53
5. von Jürgen

Gartenarbeit? Die steht mir bis zum Hals. 3 Kilo habe ich bei der Wühlerei an der Terrasse eingebüßt. Den Rest lasse ich von einer Firma machen.
Einen schönen Abend wünscht
Jürgen :prost:

vom 05.11.2008, 16.25
4. von Trick_17

Blich nach rechts: keine 10 trübe Grad. augenrollen

Deswegen werde ich auch shoppen gehen, und nichts weiter tun. :huhn:

Dann viel Erfolg! :tanzen:

LG Evi :winke:

vom 05.11.2008, 13.13
3. von Elke

Na dann fleißiges Buddeln. Bei uns ist die Sonne leider heute nicht zu sehen, Hochnebel oder Wolken - egal, jedenfalls grau. Auf Fotos von einem gelben Sommerflieder bin ich jetzt schon gespannt.
LG - Elke

vom 05.11.2008, 13.12
2. von Wörmchen/Sandra

Schätzgen, der 15 cm hohe Minisämling, den ich letzten Herbst von dir eingepflanzt habe, war dieses Jahr bis zu 3 m hoch und hätte kein schlechteres Katalogfoto gegeben. Warum also nicht? Zumal auf dem Foto doch eh nur eine Blüte zu sehen ist *g*

Telefon ist in der Tat ausgefallen. Da halfen auch meine Versuche im Keller nicht. Liegt also nicht an unserer Technik. Aber zum Glück geht das Internet :)

*drück*
Sandra

vom 05.11.2008, 13.06
1. von Gabriela

ich setze dem nur 12 kaltwindige Grade entgegen, damit müsste es sich aus Schadenfreude noch viel leichter buddeln lassen *g*
Gabriela mit Drinnenbleibergrüßen :-)

vom 05.11.2008, 12.33
2019
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
Instagram
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD