Ausgewählter Beitrag

Blätter 2010 - Blatt 9

 
  blattchallangekl.jpg  Bevor am Montag die 10. Runde der New Challenge - Blätter 2010 beginnt
    muss ich doch schnell noch mein Blatt Nr. 9 zeigen ...
    Fotografiert wurde es vor ca. 2 Stunden im Rahmen einer   
    Ausstellung "Exotische Schönheiten" in der Rheingalerie Ludwigshafen ...





Es handelt sich hier um ein "Wandelndes Blatt", das Insekt gehört zur Ordnung der Gespenstschrecken ...
Ich bin immer wieder von der Tarnfähigkeit vieler Insekten begeistert ...




Mal schauen, was die restlichen Fotos hergeben - vielleicht zeige ich in den nächsten Tagen noch einen "Wandelnden Ast" ...
Und noch ein paar Insekten mehr ...

Anette 06.11.2010, 15.09

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

10. von Ruthie

Klasse! Die habe ich als Kind schon am allerliebsten im Tierlexikon angeschaut!

vom 13.11.2010, 01.45
9. von Marianne

Oh ja, das ist eine "Gottesanbeterin ?" Auf jeden Fall hatte ich die auch schon mal in Steinhude fotografiert. Tolle Insekten :hurra:

vom 08.11.2010, 08.59
8. von Rewolve44

Super Idee und diesen Beitrag hätte ich mir schon vorher ansehen sollen dann hätte ich gewusst das es sich um ein Insekt handelt, echt cool. :hurra:

Lg,
Rewolve44

vom 07.11.2010, 23.42
7. von moni

Tolles "Blatt", wunderschön in Szene gesetzt. Ich staune auch immer, was die Natur so alles hervorbringt.
Schönen Sonntag und lb. Gruss - moni

vom 07.11.2010, 14.17
6. von Jeanie

Schon sehr faszinierend, wie sich diese Tiere tarnen können. Gerne mehr solcher tollen Fotos - aber BITTE BITTE BITTE keine 8-beinigen Exemplare.....wenigstens nicht ohne entsprechende Vorwarnung... :wech:
:boese: :sonne1:

vom 06.11.2010, 23.56
5. von Erdbeere

Tolle Tiere sind das. In einem Exotarium, konnte ich sie schon einmal live erleben.
Das war super!

Frühabendliche-Samstagsgrüße
Erdbeere

vom 06.11.2010, 17.31
4. von Biggy

Fantastisch wie die Natur sich zu schützen weiß.
Schade das wir das nicht können augenrollen
LG Biggy

vom 06.11.2010, 15.52
3. von Edith T.

Da muss man wirklich 2 x hingucken um zu erkennen, wie das Tierchen aussieht - unglaublich! Die Natur bringt schon wunderbare Kreaturen hervor :sonne1:

LG Edith

vom 06.11.2010, 15.47
2. von Zitante Christa

Sogar die herbstliche Tönung (unten) wurde schon angenommen - einfach Klasse.

Manchmal wünschte ich mir, mich auch mal fast unsichtbar machen zu können...

:winke: , Christa


vom 06.11.2010, 15.26
1. von Brigitte

Solche Tierchen haben wir in der Schule. Man muss sie schon richtig suchen, um sie zu sehen.
Tschüssi Brigitte

vom 06.11.2010, 15.10
2019
<<< November >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
Instagram
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD