Ausgewählter Beitrag

Angekommen

Ein kleines Lebenszeichen ...

Wir sind am späten Montagabend hier in Deutschland gelandet, aber ich bin noch lange nicht angekommen ...

Und der Alltag hatte mich schneller als geplant wieder im Griff.

Die Urlaubskoffer sind ausgeräumt, die Wäsche ist gewaschen und gebügelt und liegt sortiert wieder im Schrank.
Ich wollte, meine Gedanken, meine Eindrücke könnten so leicht sortiert und eingeordnet werden ....

Um es vorweg zu nehmen - wir hatten einen wunderschööööönen Urlaub, während der Seetage konnten wir uns gut erholen, aber einige Bilder gehen mir nicht aus dem Kopf, bzw. wurden bei mir vorerst in die hintere Kopfecke verschoben.
Und die Urlaubsbilder liegen auch noch unsortiert, unbearbeitet auf dem kleinen Netbook.

Wegen Krankheit einer Kollegin geänderte Dienstpläne bescheren mir gleich zum Auftakt eine dienstliche 64-Stunden-Woche, ein kleiner Infekt im HNO-Bereich, ein kleiner Infekt im Magen-Darm-Bereich wurden/werden in den wenigen "Freistunden" auskuriert ...
Und ich "leide" immer noch ein bisschen am "Jetlag" - die 4 1/2 Stunden Zeitunterschied bereiten mir noch ein paar kleine Probleme.

Am Samstag in 8 Tagen findet unser jährliches "großes" Menueessen statt - die Menuefolge steht, die Tischdeko ist theoretisch im Kopf ;-) ...
Die nächste Woche ist mit Einkauf, Küchenvorbereitungen, Herrichten der Gästezimmer etc. verplant.
Trotz vieler Arbeit vorfreue ich mich ...

So oder ähnlich schaut die Speisenfolge aus:

Kartoffelcremesüppchen mit Steinpilzen und Petersilienpesto
Erbsenmousse mit Morchelvinaigrette
Karamellisierte Tomaten auf Büffelmozzarrella
Kartoffelpüfferchen mit Lachs und Sahnemeerrettich
Kalbsinvoltini in Limettensauce mit Bandnudeln
Karamelleis
Marzipan-Orangenmousse
Käse mit Weingelee
Espresso mit Florentinergebäck

Soeben ist der Liebste von der Arbeit heimgekommen ...
Wir starten jetzt in ein kurzes Wochenende, am Sonntag muss ich arbeiten ...

Morgen fahren wir in den Odenwald in eine Lebkuchenbäckerei, danach wird der 1. Weihnachtsmarkt besucht ...


Ich wünsche euch ein besinnliches Adventswochenende ...

Anette 30.11.2012, 15.24

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

8. von

Du schreibst: "Ich wünsche euch ein besinnliches Adventswochenende ..."
... und wo bleibt bei dir die Besinnung bei so viel Arbeit, Aufgaben und Stress?
Lieben Gruß zu dir von Clara


vom 05.12.2012, 12.30
Antwort von Anette:

Och - doch, das letzte Wochenende verlief schon recht besinnlich ...
Ich habe mich den ganzen Freitagabend besonnen, auf den Weihnachtsmärkten war es besinnlich, im Odenwald auch und wir hatten ein besinnliches Abendessen am Samstag mit Freunden ;-) ...
Gut - der Sonntag im Krankenhaus war weniger besinnlich, aber es muss ja auch Leute geben, die einer Arbeit nachgehen bei der auch am Wochenende gearbeitet wird.
Auch am kommenden Wochenende wird es wenig Stress für mich geben - eine gute Planung eines solche Menues ist die halbe Arbeit und die andere Hälfte schaffe ich mit Hilfe einiger Helferlein mit links. Also keine Sorge um meine Beisinnlichkeit ;-)
Liebe Grüße zurück ...


7. von Brigitte/Weserkrabbe

Das hört sich aber lecker an, tolles Menu!
Laßt es Euch schmecken und genießt die Adventszeit. Gute Besserung für die kleinen Wehwehchen und mach Dir nicht zuviel Stress. Viel Spass auch auf dem Weihnachtsmarkt.
liebe Grüsse
Brigitte die Weserkrabbe

vom 02.12.2012, 12.23
6. von Jaris

Liebe Anette!
Erst einmal wünsche ich, dass die schönen Urlaubserinnerungen lange und nachhaltig in Erinnerung bleiben und dass eine baldige Regeneration einsetzt bzg. Zeitumstellung, Klimawechsel und dann der Schlag, wieder sofort ranklotzen zu müssen.

LG und ein hoffentlich nicht zu heftiges Wochenende wünscht Jaris :winke:

vom 01.12.2012, 08.03
5. von Susi

Ich freue mich, dass Du wieder hier bist. Ich denke, Du hast eine Art Kulturschock erlitten. Sicher war die Reise toll, aber man sieht halt auch die Schattenseiten.

Auch Dir einen schönen ersten Advent.

Herzliche Grüße
Susi

vom 01.12.2012, 07.43
4. von Frau Wörmchen

Oh mein Gott! Das sind NEUN (!) Gänge! Du bist ein klein wenig irre *gg* Aber ich freu mich drauf. Und es passt so schön zu meiner Zahnbehandlung ;)

Schön, dass ihr heil wieder da seid.

Alles Liebe
Sandra
:sonne1:

vom 30.11.2012, 22.17
3. von minibar

Welcome back ♥
Dass du schon wieder so sehr in der Arbeit stecken musst, ist ja nun echt nicht schön.
Prima, dass der Urlaub gut war.
Eure Speisefolge ist ja super.
Viel Freude im Odenwald...

vom 30.11.2012, 21.23
2. von moni

Liebe Anette,
geh es jetzt bitte, bitte nicht zu stressig an.
Weihnachtsmarkt hört sich prima an, da tauchst Du gleich so richtig ein in "unsere" Welt, gell.

Liebe Grüße
moni

vom 30.11.2012, 17.56
1. von Rewolve44

Dann wünsche ich dir gute Erholung vom Urlaub und das du schön langsam dich wieder in den Alltag gewöhnst.
Freue mich schon auf die Urlaubsfotos.

Lg,
Rewolve44

vom 30.11.2012, 16.53
2018
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Instagram
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD