Ausgewählter Beitrag

41-42/366 stilleben auf der fensterbank, eisiges fotoshooting



366 Tage - 366 Bilder ...


Tag 42 Eisiger Neckar

Wir waren heute unterwegs ...
Und haben den Schnee gesucht.
Vergeblich ...
Selbst im tiefsten Odenwald kann man allenfalls von einer "Puderzuckerschicht" in Bezug auf die Schneehöhe sprechen ...

Aber Eis haben wir gefunden ...
Der Neckar bei Heidelberg ist teilweise zugefroren.
>>>Eisschollen und eingefrorene Schleusenanlagen behindern zunehmend die Neckarschifffahrt<<< ...



Nicht gesucht und doch gefunden ...
Wir wollten eigentlich bei unserer Fahrt durch Heidelberg nur "symbolisch" winken, für einen Besuch beim positiven Kalle und dessen Liebsten fehlte uns die Zeit,  aber unverhofft kommt oft ...
Bei meinem Blick aus dem fahrenden Auto heraus auf die gelben Bojen - ich suche für ein "Fotoprojekt" die Farbe "Gelb" entdeckte ich Kalle und Dieter ...
Kalle fotografierte für das Projekt 1 Stadt - 12 Motive die "Alte Brücke" ...
Mein Liebster konnte gar nicht so schnell stoppen wie ich das Auto verlassen wollte, Parkplätze sind rar im Bereich der Altstadt ;-) ...
Kalle hielt die Kussszene zwischen seinem Liebsten und mir bildlich fest *gg* ...
Das war aber schon der Abschiedskuss ;-) ...



Foto von Kalle - >>>Positive Gefühle<<<

Tag 41 Fensterbank

Den 1. Nachtdienst nach längerem Frei habe ich überstanden ...
Obwohl der Dienst recht ruhig verlief wurde gestern nicht viel getan.
Immerhin wurde der "Mount Iron"  - auf deutsch "Bügelberg" abgetragen.
Schließlich waren die Biathleten unterwegs und mit Biathlon bügle ich am liebsten *gg (dieser Satz wird immer wieder gerne gebloggt *gg*)
Und ich experimentierte mal wieder ein bisschen mit dem 1,8 Objektiv von Minolta, mein Liebling, das 60er Makro ist immer noch in der Werkstadt ...
Momentan habe ich allerdings Probleme mit dem manuellen Fokussieren, die Kälte macht meinen Augen zu schaffen, ich "weine" oft ;-) ...




Jetzt wird es wieder sportlich, gleich beginnt das Spiel Gladbach : Schalke ...
Das muss geguckt werden ;-) ...
Und schon steht es 1:0 ...

Morgen  früh um 9.45 Uhr beginnt mein 22-Stunden-Dienst ...
Irgendwie, irgendwann muss ich ja meine Sollstunden erfüllen ...

Auf den Straßen soll es nicht glatt werden, somit besteht keine Gefahr, dass sich die Patienten mit Knochenbrüchen vor der Ambulanz "stapeln" ...

Ich wünsch euch was ...

Anette 11.02.2012, 18.37

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

9. von Ute

Da ist aber nur der Neckar "eisig"... Kalle hat euch (vor-) bildlich festgehalten...

Liebe Grüße
Ute :blumen:

vom 14.02.2012, 19.12
8. von Kerstin

In Mittenwald ersaufen die im Schnee *gg* Ungerecht verteilt ist das ja schon!!
Das Foto schaut toll aus mit dem eisigen Neckar - und süß das Bussi! Ein Busserl zur rechten Zeit hat niemals niemand nicht bereut ;-)
Alles Liebe
Kerstin

vom 13.02.2012, 23.07
7. von minibar

Auch der Neckar ist voller Eis!
Der Kuss ist ja ein schönes Foto!
Hör mir auf mit dem Fußballspiel. So ein Mist!

vom 12.02.2012, 23.25
6. von moni

Liebe Anette,
das Problem mit den tränenden Augen bei der Kälte kenne ich nur zu gut. Aber schöne Fotos hast Du trotzdem gemacht, vor allem die "positiven Gefühle" sind wunderbar!
Lieben Gruß
moni

vom 12.02.2012, 17.29
5. von do

Das Bild mit der Flasche gefällt mir sehr. Es wirkt so warm unter den Eisschollen des Neckar. Dir wünsche ich einen angemehmen Dienst.
Herzlich, do

vom 12.02.2012, 11.03
4. von Clara Himmelhoch

Anette, du lieferst die Brücke und ich zuerst die Mäuse und später den Affen. - Aber das Eis will ich nicht - dennoch sehen die Eisschollen nicht nur eisig, sondern auch spannend aus.
Guten Morgen! Sagt Clara

vom 12.02.2012, 02.02
3. von kalle

Hoch Dieter passt gut, küsschen und lieben Gruss Kalle :hurra:

vom 11.02.2012, 20.19
2. von Bellana

Sonst kennt man nur Hochwasserbilder vom Neckar. Das Hoch 'Dieter' ist schon sehr hartnäckig und das in vielen Regionen.
Die glatten Straßen kommen dann Mitte nächster Woche....
Grüßle Bellana

vom 11.02.2012, 20.15
1. von Elke

Fensterbankdeko und eisige Bilder vom Fluß - bei mir sieht es heute nicht anders aus. Dazu sind mir wunderschöne Mandarin- und Brautenten vor die Linse gekommen. Die hätte ich auf dem Main nie erwartet und auch nicht, dass dieser Fluß bei Frankfurt einfriert - unglaublich. Du hast 'ne chice Mütze!
Lieben Gruß
Elke

vom 11.02.2012, 18.54
2019
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30      
Instagram
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD