Ausgewählter Beitrag

363/365 rätselhaftes am einkaufswagen

365 Tage - 354 Bilder ...

Mal wieder ein Rätsel, hatten wir schon lange nimmer :-) ...

Ich bin ja ein "Landei" und immer wenn ich in die nachbarliche "Kreisstadt" fahre entdecke ich neue Dinge ...
Noch nie zuvor hab ich an Einkaufswägen solche ca. 5 cm große, seitlich angebrachte, runde ??? gesehen ...



Wisst ihr, was das ist?
Kennt ihr das? Gibt's da bei euch auch oder ist das eine "Weltneuheit"? ;-) ...
Kleiner Tipp - man kann es aufklappen ...

Und weil Weihnachten war und weil das Jahr bald rum ist verlose ich unter allen Kommentatoren 3 nette Kleinigkeiten ;-) ...


Die Kommentarfunktion wird bis später auf redaktionelle Verwaltung eingestellt, damit jeder seiner Fantasie freien Lauf  lassen kann :-) ...

Aufgelöst wird morgen Nachmittag gegen 12 Uhr, das Lösungsfoto ist schon fertig ;-) ...


Nachtrag:
Auflösung und Ermittlung der Gewinner siehe >>>hier<<<

Danke für eure rege Teilnahme!

Anette 29.12.2010, 16.04

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

21. von lehmi

Da gucke ich EIIIINEN Tag mal nicht hier rein und schon fragst du etwas, was ich (auch Land :ei: ) sogar mal kenne....
Tja, nu isses zu spät.

Aber sag mal: du schleppst deine Kamera sogar zum Einkaufen mit?

LG Lehmi

vom 30.12.2010, 12.29
Antwort von Anette:

Wer zu spät kommt, denn bestraft Frau Waldspecht *sfg* ...
Und ja - eine Kamera ist immer im Rucksack, Korb, Tasche ...
Es gibt nur ganz, ganz wenige Situationen . momentan fällt mir keine ein - in denen die Kamera nicht mit dabei war ;-) ...
Und wenn sie "nur" im Auto lag ...

20. von Quizzy

Also, ich denke, dass sich dahinter ein Taschenrechner verbirgt - wenn das stimmt, dann wär das ein super Service!
Liebe Grüße
Renate

vom 30.12.2010, 10.37
Antwort von Anette:

D a s dachte ich anfänglich auch. Wie? Du kennst das nicht? Da bin ich ja beruhigt, dass ich nicht alleine unwissend bin ;-)
19. von Michael

Das sind Lupen! :-)
Prädikat "Seniorenfreundlich"! (Oder-auch-Menschen-mit-Sehschwäche-freundlich.) :wech:
Damit kann man auch die klein gedruckten Inhaltsstoffe besser lesen! (Ob man sie auch besser versteht, ist aber eine andere Geschichte …)
Gruß
Michael

vom 30.12.2010, 02.20
18. von kalle

Ich weiss was es ist, da ich auch bei Rewe einkaufen war: ein Einkaufswagen für meine Gatten, der neuerdings zu dne Senioren zählt, die schlecht sehen können :hurra: ,

liebdruck Kalle

P.S. Ich habe mich auch gewundert, höchstwahrschenlich zeitgleich mit dir!

vom 30.12.2010, 01.25
17. von Kerstin

*gggg* Ich lach mich grad schief ob Deiner witzigen Erklärungsversuche!!! *gggg*
Ich bin auch ein Landei und genau deshalb sind das für mich auch ???????? *gg*
Kann man da während des Einkaufes sein Handy aufladen???
Irgendwie bin ich jetzt verwirrt!!
LG Kerstin :blumen:

vom 29.12.2010, 21.15
Antwort von Anette:

Ich bin ja froh, dass du das auch nicht kennst ;-)
Irgendwann können wir während des Einkaufs unsere Kamera anschließen und Bilder direkt ins Blog schicken *gg* ...

16. von Heike

Ha---das kenne ich ..unser R*e*w*e hat das auch...Lupen zum Lesen des KLeingedruckten...lGHEike

vom 29.12.2010, 20.46
15. von orangata

Lupe :-)U :prost:

vom 29.12.2010, 20.34
14. von Silly

das sind doch sicherlich Lupen mit Deckel :crazy:
Damit man nicht aufs Kleingeschriebene reinfällt
LG Silly

vom 29.12.2010, 19.37
13. von pauline

Das sind Lupen am Einkaufswagen, damit Leute mit einer "Sehbehinderung" auch das Kleingedruckte auf den Artikeln lesen können. Das hab ich bei uns im WW bisher nur beim dm gesehen.

lg pauline

vom 29.12.2010, 18.59
12. von Edith T.

Ich schätze mal, dass es sich um eine Lupe handelt?!
Die gibt's ohne Deckel bei uns schon lange in einem Drogerie-Markt.
Sehr kundenfreundlich, wie ich finde :-)

LG Edith

vom 29.12.2010, 18.40
11. von zauberhexe

Hallo Anette!
Diese Dinger kenne ich von den Einkaufswagen bei unserem DM. Das sind Vergrößerungsgläser bzw. Lupen damit wir älteren Leutchen besser die Zutatenlisten auf den Verpackungen lesen können. frech
Finde ich eine sehr sinnvolle Sache, das!
liebgrüß Karin :winke:

vom 29.12.2010, 18.18
10. von tonari

Da es den Geldschlitz noch immer gibt, schätze ich mal, man kann das Dingens aufklappen, um einen Tasche oder eine Jacke dran zu hängen.

vom 29.12.2010, 18.07
Antwort von Anette:

Beruhigend - auch "Großstädter" kennen das "Dingens" nicht ;-) ... 
9. von isa

da hab ich wohl schlechte Karten beim Mitraten, weil ich seltenst in Geschaefte komme. Es ist sicher nicht fuer den Euro, es ist keine Wegfahrsperre und hoechstwahrscheinlich auch kein Navi fuer Sehbehinderte. Ich tippe jetzt mal einfach auf die Anzeige von Kundeninformationen, weil aufklappbar !

vom 29.12.2010, 18.01
Antwort von Anette:

Ein Navi wäre in manchem Supermarkt angebracht ;-) ...
8. von SannA

Hallo meine Liebe :-)

sehr fazinierend fand ich die Lupen am Einkaufswägelchen vom Drogeriemarkt ...

Allerdings überlegte ich, wie ich wohl die Preise in den untersten Regalen damit ablesen soll ... Wägelchen umwerfen und zu Kreuze kriechen ? - oder die oberen Regale, den Gatten bitten, mich samt Wägelchen hoch zu heben???

Idee ist klasse, aber zumindest im DM nicht ausgereift - logisch, dass die Lupe nicht abnehmbar ist, sonst wären sie ja alle schon geklaut :-) ...

Dir liebe Grüße und Euch eine gute Zeit -
und überhaupt :winke:

SannA

vom 29.12.2010, 17.14
7. von das Miest

Also bei uns sind so Dinger Lupen und die gibt's schon länger, aber längst nicht an allen Wagen. Find ich übrigens 'ne tolle Sache, so für die älteren Leutchen.

vom 29.12.2010, 16.55
6. von CoolPic

hi hi ,
das ist was für mich Blindfisch... eine Lupe

Liebe Grüsse und einen guten Rutsch wünsche ich Dir
CoolPic

vom 29.12.2010, 16.48
5. von Die Fischerin

Ich denke, dass es sich um eine Lupe handelt. Gibt es beim dm auch.
Liebe Grüße aus dem Rheinland
Die Fischerin

vom 29.12.2010, 16.36
4. von Sophie

ich vermute einfach mal:
eine Lupe?
und Gruß

vom 29.12.2010, 16.28
3. von Andrea

Es ist eine Lupe. Selbst noch nie gesehen, aber es irgendwo schon mal gelesen oder gesehen im Fernsehen.
Ganz liebe Grüße
Andrea :-)

vom 29.12.2010, 16.22
2. von Biggy

Bin ja auch ein Landei ;-)
aber unsere Einkaufswagen haben so etwas
nicht,dürften neue Wägen sein,
aber ich vermute das das der Euronen-Einwurf ist :crazy: oder?
Neugierige Grüsse
Biggy

vom 29.12.2010, 16.21
Antwort von Anette:

Nein - der Euroneneinwurfschlitz ist links zu sehen - und 5 cm wären auch etwas große für einen Euro ;-) ...
1. von Sandy

Gibts bei uns schon lange.
Vor allem im Drogeriemarkt.
Wird vor allem von älteren Leuten verwendet... *gg*

Eine Lupe!

Gell, ich hab recht?

:sonne1:
Sandy

vom 29.12.2010, 16.10
2019
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
Instagram
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD