Ausgewählter Beitrag

34/365 Zwieback

365 Tage - 365 Bilder ....

Mit Heißhunger und Appetit  wurde der ab heute erlaubte Zwieback verspeist ...



Im Darm herrscht keine "Grabesstille" mehr (medizinischer Fachbegriff) - die Peristaltik ist zart und leise vernehmbar ...
Hoffentlich hat er das nicht mit dem Knurren des Magens verwechselt :-)

Ab jetzt erfolgt leichter Kostaufbau.
Wir hoffen, dass das Verdauungssystem seine Arbeit wieder ordnungsgemäß aufnimmt.
Morgen früh werden die erhöhten Laborwerte kontrolliert, sollten die rückläufig sein, kann über eine Entlassung am Samstag verhandelt werden ...
Ich bin recht geschickt im Verhandeln ;-) ...
(und werde dann übers Wochenende vom Hausarzt visitiert ...)

Wenn, wenn ...

Anette 03.02.2011, 15.10

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

16. von Elke

Das mit der Grabesstille wäre auch schlimm gewesen. Seit dem Tod meiner Mutter ist mir das ein Begriff, an den ich nur äußerst ungern zurück denke. Aber weißt du denn inzwischen, was überhaupt Sache war? Oder hast du völlig überflüssiger Weise deine Tage im Krankenhaus verbracht? Ach ja, gib's einfach zu: du wolltest nur die Kreuzfahrtpfunde unter ärztlicher Aufsicht wieder loswerden ;-) [Soll ein Witz sein. Ich schreib's mal vorsichtshalber dazu.] Dann drück ich dir mal die Daumen, dass die Laborwerte gut sind und du bald wieder heim kannst.
Lieben Gruß
Elke

vom 04.02.2011, 16.17
15. von Liz

Liebe Anette,
da bin ich froh das es etwas aufwärts geht und drücke Dir auch dolle die Daumen das Du am Wochenende raus darfst ... weiter gute Besserung!!!
L.G. Liz :blumen:

vom 04.02.2011, 12.38
14. von Edith T.

Ich wünsche Dir einen munter werdenden Darm und deutlich vernehmbares Rumoren!
Deine Verhandlungs- oder eher: Überredungskünste frech - werden sicher erfolgreich sein.

Liebe Grüße, Edith

vom 04.02.2011, 12.15
13. von Sunsy

Liebe Anette,
ich bin immer noch kräftig am Daumendrücken und hoffe, dass du am WE wieder zuhause sein kannst. Ich weiß nur zu gut, wie langweilig Krankenhaus ist...
Sei ganz ganz lieb gegrüßt
Sunsy

vom 04.02.2011, 09.35
12. von Heike

Ich drücke dir ganz fest dir Daumen!! LGHEike

vom 04.02.2011, 08.28
11. von Junifee

Meine Daumen sind für dich und deine Genesung weiterhin gedrückt!

LG
Junifee

vom 04.02.2011, 05.55
10. von Rewolve44

Schaut richtig super aus das Foto mit der gewollten unschärfe am Rand das hebt den Zwieback super heraus.

Lg,
Rewolve44

vom 04.02.2011, 05.34
9. von Trolleira

Freut mich, dass es Dir besser geht! Drück Dir die Daumen fürs Wochenende!!

vom 04.02.2011, 01.04
8. von Ruthie

Hey, Waldspechtle, irgendwo steht ein Blumenstrauß für Dich rum. Hat die Post heute für Dich abgegeben. Weißt Du davon?

Ganz gute, ganz schnelle Besserung.

Ich drück und küss Dich!

vom 03.02.2011, 22.16
7. von Kerstin

Grabesstille *gg* Also die Mediziner sind schon sehr makaber.

Ich freue mich über die Darmbewegung deiner einer, und drücke dir superfest die DAumen damit Du in Verhandlungen treten kannst!!!
Alles Liebe
KErstin :blumen:

vom 03.02.2011, 21.20
6. von Mauve

Oh, ich drück die Daumen, dass es aufwärts geht und du am Wochenende nach Hause kannst.

Dicken Gruß von Mauve :kuh:

vom 03.02.2011, 19.42
5. von GZi

Drück die Daumen ganz fest und hoffe, dass sich der Fortschritt fortsetzt und Du das Wochenende zu Hause (unter Aufsicht aber in psychisch wesendtlich gesundheitsfördernder Umgebung als eine Klinik es ist) genießen kannst!

vom 03.02.2011, 18.16
4. von Gabriela

wenn das weiter so klappt mit der Besserungswünscherei, dann darf die dich sicher auch daheim begleiten ;-)
Auf daß dir bald auch Einbacke wieder munden dürfen!
Langsammühlengruß :-))

vom 03.02.2011, 17.41
3. von do

Das sind ja schon mal gute Aussichten. Ich bin erleichtert, wünsche dir aber weiterhin gute Genesung.
Herzlich, do

vom 03.02.2011, 17.29
2. von Inge aus HH

Da fällt mir nur ein, einfach "toll" zu sagen. Kann ich leider nur immer im Sommer machen, wenn mein Garteneremit an seinen Radieschen zieht und nachsieht, ob die schon gewachsen sind.
:winke:

vom 03.02.2011, 16.14
Antwort von Anette:

Äääääh? Was kannst du nur im Sommer machen? Krank werden? Zwieback essen? ...

1. von Kaddi

Die Daumen sind nach wie vor gedrückt...
Ich drück nun auch die großen Zehen damit du am Wochenende zuhause sein kannst!!!

vom 03.02.2011, 15.39
2021
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
Instagram
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD