Ausgewählter Beitrag

290 -300/365 Tagesbilder

365 Tage - 365 Bilder ...

Aber jetzt ...
Die Aufholjagd ist beendet ...

Tag 290

Kunstvolles Spinnengeflecht ...




Tag 291

Der Baum hängt immer noch voller Quitten, aber ich bin raus ;-)
Mein Vorrat an Quittengelee reicht bis zum nächsten Jahr.
Obwohl - meine Mutter hat so ein tolles Rezept für Quittenlikör - vielleicht werde ich ja doch noch schwach und ernte noch so 3-4 Kilo ....



Tag 292

Getrocknete Orangen, die wurden dann zu Orangensalz verarbeitet.
Edit: Für das Salz werden nur die hauchdünn abgeschälten Schalen verwendet. Die werden getrocknet und dann mit Salz gemörsert ...



Tag 293

Spicy Tequila
Angesetzt mit Chili, Kardamom, Zimt, Sternanis und Nelken.
Wird dann zusammen mit Orangensalz verschenkt ...




Tag 294

Siamesiche Tomaten - Ernte bei der Mama ...
Wir haben sie dann operativ versorgt und zu Salat verarbeitet ;-)




Tag 295

Herbstdeko "light"




Tag 296

Der SUB (Stapel ungelesener Bücher) wächst und wächst ...



Tag 297

Stillleben auf der "Baustelle"
Die  Renovierung geht mehr schlecht als recht voran, irgendwie kommt ständig etwas dazwischen.
Wir lasen uns nicht hetzen, wir haben noch 16 Tage Zeit ;-)
Im übrigen bin ich von dem Buch nicht so begeistert ...
Das ist meiner Meinung nach ein "Schnulzenroman" und nicht mit dem 1. Teil vergleichbar ...



Tag 298

Am Samstag beim Stoffdealer gekauft.
Endlich bin ich im Besitz einer riesengroßen Schneidematte. Pink hätte sie nicht unbedingt sein müssen ;-)
Und so nebenbei mussten noch 2 Stöffchen mit nach Hause. Bin noch nicht sicher, was daraus genäht wird ;-)




Tag 299

Kontrasteinkauf ...
Blumen für den Frühling, Deko für den Winter ....




Tag 300

Chrysantheme im Garten ...

Anette 28.10.2015, 12.30

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

6. von Edith T.

Welche Spinnen sind denn da dermaßen aktiv?!
Quitten sind lecker, aber sehr schwer zu verarbeiten, wie ich finde. Die sind so hart!
Deshalb scheue ich davor zurück, irgendetwas daraus zu machen.
Viel Erfolg bei der Renovierung wünscht
Edith

vom 31.10.2015, 19.57
5. von minibar

Eine Menge Tage hattest du nachzuholen.
Dieses Spinnennetz ist enorm. Im Herbst kann man etliche in der Art finden.
Quitten, Orangenschalen, die zu Salz werden.
Ein Buch, das dich nicht begeistert.
Ah ja, eine Schneidematte, sehr gut.
Mal wieder Stoff dazu ;-)
Die Chrysantheme ist wunderschön.
Und Deko für Weihnachten und Samen für den Frühling.
Super!
Liebe Grüße Bärbel

vom 29.10.2015, 17.41
4. von Roswitha

Ouittengelee ist etwas Feines, aber was machst Du mit dem Mus, das übrig bleibt?
Ich mische es mit Gelierzucker, 2 zu 1
und streiche es auf ein mit backpapier gelegtes Blech, und lasse es bei ca 50° ca vier Stunden trocknen, oberleckeres Quittenleder.LG Roswitha

vom 28.10.2015, 22.12
3. von elfi s.

Da hast du ja mächtig aufgeholt und alles wieder schöne und abwechslungsreiche Fotos.
Das Orangensalz werde ich ausprobieren.
Quittenlikör ist was ganz Feines. Ich mach den schon einige Jahre und er reicht kaum bis Weihnachten. Allerdings verschenke ich auch einen Teil davon.
Bei Weihnachtsdeko geh ich mit angezogener Bremse vorbei, noch.
Hab allerdings schon gefröbelt.


vom 28.10.2015, 21.06
2. von Elke

Wirklich eine Aufholjagd, und du hast dich schwer ins Zeug gelegt. Ich glaube, dein Tag hat sogar mehr als 48 Stunden ;-)
Liebe Grüße
Elke

vom 28.10.2015, 15.40
1. von EausP

Getrocknete Orangen - wurden nur die Schalen getrocknet?

Orangensalz? Flor de Sal und die getrockneten Schalen mischen?

:sonne1:

vom 28.10.2015, 14.42
Antwort von Anette:

Ich hab das korrigiert - natürlich wurden nur die Schalen getrocknet ....
2021
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Instagram
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD