Ausgewählter Beitrag

262/365 Tag 5 Madeira Südküste

Wetter: Sehr warm, teilweise wolkig, 25-27 Grad ...

Tagesroute: Zuerst nach Faja dos Patres, dort mit dem höchsten Panoramalift Europas zum Strand hinunter, dann zum Cabo Girao - mit 580 m eine der höchsten Steilklippen der Europäischen Union , gegen Abend ins Fischerdörfchen Camara de Lobos ...
Gefahrene Kilometer: 35
Insgesamt 362 Stufen bewältigt ...

Gelesen: Er: "Das Skript" von Arno Strobel Ich:  "Der Augensammler" von Sebastian Fitzek

Kulinarisches Highlight: Ganz tolles Fleisch am Lorbeerzweig - Espetada - im Vila Da Carne in Camara de Lobos

Topp: Toller Tag ...

Flop: ./.

Satz des Tages: Ich kann nicht mehr .... (ich wollte die letzten Stufen nicht mehr laufen )

Befindlichkeit: Ich fühl mich, als sei ich 362 Stufen gestiegen ;-)



Es geht in 4 Minuten 250 m senkrecht abwärts ....



Unten herrliches Meer und eine bezaubernde Strandbar ...



Auf dem "Skywalk" von Cabo Girao - angeblich die 5. schönste Klippenaussicht der Welt ;-) 



Blick 580 m nach unten

Anette 20.09.2015, 19.06

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von tonari

362 Stufen, wenn es einen Fahrstuhl gibt? Du bis verrückt... :wech:

vom 21.09.2015, 19.04
Antwort von Anette:

Das hast du falsch verstanden ...
Fahrstuhl UND 362 Stufen ;-)
177 Stufen bis zum Fahrstuhl und 185 Stufen vom Fahrstuhl bis zum Strand ....
2019
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Instagram
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD