Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Boshi

46-49/365 Bommel, Frühlingsblumen, Boshis, Essen nach Punkten



365 Tage - 365 Bilder ...

Ich reiche nach ;-)

Tag 49 Essen nach Punkten

Ich esse jetzt Punkte ;-) ...
Am Freitag habe ich mich bei den "Gewichtswächtern" angemeldet - sowohl ich als auch der Liebste wollen ein paar Kilos verlieren.
Und mir war das Prinzip von Anfang an sympathisch, da prinzipiell alles gegessen werden kann, alles gegessen werden darf ...
Das kommt meinem Wunsch nach einer dauerhaften Ernährungsumstellung sehr entgegen.

Zum Mittag hatte ich einen Eblysalat mit viel Schinken, zum Abendessen Hähnchenbrust satt.
(Das sind große Pastateller - voll gefüllt)
Und mit diesen beiden großen Mahlzeiten habe ich erst ca. 50 % der erlaubten Punkte zu mir genommen.
Später gibt es eventuell noch ein paar Kräcker mit Käse und Ananas und Bananen ...

Ich werde über meine Erfolge berichten ;-)






Tag 48 Gartenblümchen

Immer mehr Frühlingsblüher im Garten kämpfen sich aus der Erde heraus, auf der Suche nach Sonne ...
Gestern war sie nicht zu finden, heute hat sie sich für ein paar Stunden gezeigt, ab morgen versteckt sie sich  -  der heutigen Vorhersage nach - wieder hinter Schneewolken.
Leider ...




Tag 47 Mützen

Das sind 5 von 7 in der letzten Woche fertig gestellten Mützen ...
Ich bin immer noch im "Häkelwahn" - es gibt immer noch Freunde die "Boshis" haben möchten ...
Und es werden immer mehr *gg*




Tag 46 Bommel, Pompons ...

Rätselauflösung ...

Am Donnerstag hatte ich nach der Verwendung dieser >>>Plastikteilchen<<< gefragt - viele von euch wussten die Lösung ...
Die jeweils zusammen gehörenden Plastikteilchen werden umwickelt, dann zusammengesteckt und dann wird an der Kante aufgeschnitten und mit einem Faden fixiert ...
Ich übe noch, der 1. Bommel hat sich komplett in unzählige Fäden aufgelöst ;-)








Anette 18.02.2013, 20.36 | (16/3) Kommentare (RSS) | TB | PL

8-11/366 Tagesbilder - Schal, Wolle, stricken, häkeln, Tulpen

366 Tage - 366 Bilder ...

Eigentlich hätte der Beitrag schon gestern Abend gebloggt werden sollen, die Bilder waren fertig und hochgeladen, aber ich war auch fertig und emotional hoch geladen.


Jetzt bin ich nicht mehr geladen, sondern tief entspannt und ausgeruht und fit und und, und und ...


Tag 11 Zauberschal

Seit ich am Montag meine Wollvorräte gesichtet und sortiert habe, bin ich (mal wieder)  dem Strick- und Häkelwahn verfallen.

Am Donnerstag habe ich diesen Zauberschal angestrickt, gestern war er fertig ...
Der Zauber liegt darin, dass man nur 50 cm stricken muss um einen 150 cm langen Schal zu erhalten.  Es wurden ganz viele Löcher mit Wolle zusammengestrickt ;-)
Die >>>Anleitung<<< fand ich in einem "Kochforum" - aber auch >>>hier<<< wird die Fertigung gut erklärt.
Eingen von euch kommt die Wolle, das Bändchengarn, bekannt vor, der vor 2 Jahren gestrickte >>>"Schlabberpulli"<<< war so schlabbrig, der wurde nie getragen. Der wurde gleich nach der Fertigstellung wieder aufgeribbelt. Mit der Menge an Wolle könnte ich noch mindestens 5 solcher Zauberschals stricken ;-) ...

Auf dem Foto schaut das Strickbild recht unregelmäßig aus, ist es aber nicht, der Schal wurde nur nicht richtig zurecht gezogen.
Das ist kein Schal zum Wärmen sondern ein Schälchen um nackige Hälse zu bedecken ;-) ...




Tag 10 Tulpen

Da bei Tag 11 so viel geschrieben wurde, sag' ich nix zu den Tulpen ;-) ...




Tag 9 Boshi

Ich habe in den letzten Tagen/Wochen viel über den neuen Trend - >>>Boshi<<< - gelesen, das neue Buch musste natürlich am Mittwoch gleich gekauft werden.
Eventuell werde ich mir  aus dem restlichen Bändchengarn eine Tasche häkeln.
Und sicherlich die ein oder andere Mütze ...
Boshi ist ein japanisches Wort und bedeutet schlicht und einfach "Mütze".
Hätten nicht 2 Jungens den Häkelboom ausgelöst wären die Boshis sicherlich nicht so hipp geworden.





Tag 8 Wichtel

Ab Dienstag war das Haus endgültig von der Weihnachtsdeko befreit, auch die hier aus allen Ecken zusammen getragenen Wichtel sind mittlerweile in den Tiefen des Dachzimmers verstaut.
In 10 Monaten dürfen sie wieder ans Tageslicht ;-)




Über Nacht ist der Winter zurück gekommen ...
Kalt ist es geworden - was wir hier in der klimatisch bevorzugten Gegend von Deutschland so als kalt bezeichnen ;-) ...
Über Nacht wurde die Natur mit einer schneeigen Puderzuckerschicht überzogen, die ist mittlerweile wieder geschmolzen.
Leider hat sich die Sonne wieder hinter einer grauen Wolkenschicht verzogen, die hat sich sicherlich gestern verausgabt - gestern strahlte sie den ganzen Tag.


Der heutige Tag wird "sportlich" - eine Sportübertragung im TV jagt die andere ;-)
Und es wird ein wenig geheimwerkelt.
Und der Liebste möchte im Werkzeugraum im Keller eine neue alte Kommode bestücken.
Dafür muss ich aber zuerst die alte Kommode im Dachzimmer leer räumen.
Darin sind sicherlich noch einige Gramm Wolle verstaut ;-) ...


Anette 12.01.2013, 12.02 | (7/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

2019
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Instagram
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD