Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Schokolade

Nicht nur zur Weihnachtszeit

Schokoladenkekse schmecken immer :-) ...



Ich habe sicherlich in meinem Leben schon viele Schokokekse gegessen, aber noch nie solch leckere ...
Kurz vor Weihnachten bekamen wir sie bei einem Weiberfrühstück von >>>Edith<<< zum Frühstück gereicht und seitdem träume ich von diesen Keksen :-) ...


Das ursprüngliche Rezept stammt aus:
>>>"Lust auf Genuss - Schokolade und Kaffee"<<<

Ich habe es sowohl von der Menge als auch von den Zutaten her ein wenig verändert und hoffe, dass ich hiermit kein Urheberrecht verletze ...

Kursiv geschriebene (wahrlich nicht gerade preiswerte) Zutaten können, müssen nicht zugefügt werden ...

250 g weiche Butter
110 g Zucker
35 g Kakaopulver
1 Prise Salz
Mark einer Vanilleschote  - 1 Päckchen Vanillinzucker
10 kleine Fäden Safran (lieber weniger, zuviel Safran schmeckt "muffig")
1 Prise Kardamom gemahlen
1 Messerspitze Chiliflocken -pulver
5 Tropfen Orangenöl (von der Firma Ostmann recht günstig zu bekommen)

werden mit den Knethaken zu einem glatten Teig verarbeitet.
340 g Mehl werden untergeknetet.

Teig in 2 Hälften teilen und ca. 30 Minuten kalt stellen.
Aus den Teigstücken 2 Rollen oder Quader formen (ca. 3 cm Durchmesser) und erneut 2 Stunden kalt stellen.

Backofen auf 160 Grad (150 Grad Umluft) vorheizen.
Ein Eiweiß auf einem flachen Teller leicht verquirlen.
Auf einem anderen Teller Rohrzucker mit etwas Blattgold vermischen.

Rollen oder Quader zuerst im Eiweiß, dann im Zucker wälzen, dann in ca. 1,5 cm dicke Scheiben schneiden.
Mit etwas Abstand auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und ca. 20 Minuten backen.

Nach dem Auskühlen mit dunkler Schokoglasur und eventuell etwas Goldstaub  dekorieren ...

Fertig  ...

Ja - ich weiß: Blattgold zum Essen ...
Klingt ja schon ein wenig dekadent, aber ich hab das Pulver im letzten Jahr von einer Freundin geschenkt bekommen.
Sie hat es im Großhandel gekauft und ich habe umgerechnet für 40 Kekse (ich hab 2 x gebacken) Gold im Wert von ca. 3 Euro verstreut ...
Und glaubt mir, sie schmecken auch ohne Goldauflage ...

Und nun werden die Kekse verpackt und gehen morgen auf die Reise ...
Zu >>>ihr<<<

Zwecks Qualitätsprüfung werde ich einen noch vor der Verpackung probieren :-) ...

Anette 08.02.2009, 13.49 | (16/13) Kommentare (RSS) | TB | PL

Uhrzeit?

:-)


Anette 10.09.2008, 20.03 | (12/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

GSWS

>>>Gute Schafe - wilde Schafe<<<

In jedem 7. Ei ...
Soll ein Schaf versteckt sein ...

Gestern hatte ich zwei ...
Zwei Eier, zwei Nieten ...

Heute hatte ich drei ...
Und zwei Treffer ...

Fünf Eier, zwei Schafe - keine schlechte Quote ...

Darf ich vorstellen:




>>>Sie<<< hat mich mit der Sammelleidenschaft angesteckt ...

Hach - was bin ich froh, dass wir rechts von uns neue Nachbarn haben.
Der kleine Sohn ist dankbarer Abnehmer von Nieten.
Und von Schokolade ...
Und abnehmen muss er auch nicht :-)

Auflösung des Rätsels, Fortsetzung des Reiserätsels und Verschicken der Samen erfolgt am Sonntag ...
Sonntagabend ...
Oder Montag ...

Abhängig von der Heftigkeit des Dienstes ...
Der >>>Dienstplan<<< wurde geändert ...
Kein Diensttag am Freitag, dafür am Samstag ...

Ich liebe kurzfristige Dienstplanänderungen ...

Euch ein schönes Wochenenden mit vielen spontanen Änderungen ...

Anette 05.09.2008, 14.30 | (12/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Risiken und Nebenwirkungen

Morgen ist Valentinstag und ich möchte meinen Liebsten beschenken :-)
Das hat er sich verdient.
Ich kann mich nicht entscheiden ... *gg*




Anette 13.02.2007, 21.01 | (14/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Retro - Schokolade

Die 60er war ausverkauft.
Den 50ern, 70ern und 80ern konnte ich nicht widerstehen.
Ich sag nur: Lecker, lecker, lecker ....
Mein persönlicher Favorit: Die mit den Nussecken ...

Übrigens, ich werde morgen meine Diät abbrechen, unterbrechen ...
Ohne Sport macht's Hungern keinen Spaß *sfg*
2 Kilo Verlust in 4 Wochen reichen vorerst, nach dem Urlaub geht's weiter.
Oder ich fang von vorne an :-) ...

Wovon ich schreibe? Von den >>>limitierten Retro Tafeln<<<

>>>Durchschnittlicher Nährwert/100 Gramm<<<: 540 kcal ...
100 darf ich heute noch ...*gg*

Anette 05.02.2007, 21.19 | (13/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Sind sie schokoladensüchtig?

Mich wundert mein >>>Testergebnis<<< nicht ....

Ich bin ein Frustfresser.
Wenn ihr wüsstet, wie frustriert ich bin ...

Trotz Verzicht auf Schokolade und Kuchen (mit kleinen Ausnahmen) zeigt die Waage lediglich 300 Gramm weniger an.

"Ich solle - laut Testergebnis - als erwachsener Mensch über andere Strategien verfügen um meine seelische Balance wiederzufinden ....
Zum Beispiel durch Bewegung ...
Ich bewege mich jetzt ein wenig.
Ich drehe mich auf dem Sofa von links nach rechts, von rechts nach links ...

Und später bewege ich mich zum Orthopäden, die Fäden werden endlich entfernt.
Und danach bewege ich mich zum Physiotherapeut, die Bewegungsfähigkeit meines Knies soll deutlich erhöht werden.
 
Hach, ich führe im Moment ein sehr bewegtes Leben ...

Anette 29.01.2007, 08.03 | (12/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Depriphasenkiller

Mal wieder was zum Thema Schokolade...

Die hab ich letzte Woche anonym zugeschickt bekommen. Der Sender blieb aber nicht lange anonym :-). Du Schlitzohr...



Mittlerweile hab ich auch ein Geschäft gefunden, wo man diese >>>Trösterchen und süßen Begleiter<<< käuflich erwerben kann. Ich hab den Katastrophenentschärfer, den Nervenernährer und den Daumendrücker gekauft. Kleine Geschenke erhalten die
Freundschaft :)...

Ist euch eigentlich auch schon aufgefallen, dass sich die Anzahl der Schokoladengeschäfte sprunghaft vermehrt?

Jetzt ist die Tafel gegessen und die Depris kehren wieder...

Nicht wirklich, die Hausarbeit ist beendet, es hat heute morgen ein wenig geregnet und jetzt kommt die Sonne raus.
Raus geh ich jetzt auch. Mit dem Laptop auf die Terrasse :-)).

Anette 10.05.2006, 13.42 | (10/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

2017
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
Instagram
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD