Ausgewählter Beitrag

Auflösung

Danke für eure zahlreichen Antworten.
Gelacht hab ich über das Klopapier.
Wäre doch eine nette Idee für einen Klopapierdesigner...

Ja, es handelt sich um eine Albino Tigerpython (Python molurus bivittatus)
Während ich den Beitrag schrieb, hat Silverfuxx die exakte Lösung ergoogelt...

Nachtrag:
Renate (Frau Bramasole) hat als erste den Name "weisse Python" in die Runde geworfen. Und natürlich hat Holly auch den Begriff "Albino Python" geschrieben...
Manchmal bin ich blind *sfg* Besonders nach dem Mittagsschlaf...
Teilt euch die 100 Punkte gerecht auf.... :-))

Irgendwie seid ihr alle Sieger. Nur die Klopapier-, Bademäntel-, Fußabtreter-
und Bademattendenker nicht :-))






Ich war heilfroh, dass sich die Schlange hinter dickem Glas befand...

Auch diesen Krabbeltierchen - (sind das Hirschkäfer?) - bin ich nicht allzu nahe gekommen...



Ich hätt jetzt Appetit auf eine Banane *gg*

Anette 21.11.2006, 15.17

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

13. von Ocean

... absolut tolle Aufnahmen, liebe Anette :) Schlangen - find ich - sind faszinierende Tiere.

Ganz liebe Grüße an dich :)

Ocean

vom 22.11.2006, 09.13
12. von Kerstin

Hallo Frau Waldspecht,
das dürften keine Hirschkäfer sein. Die sind dunkelbraun. Ich hatte mal vor 2 Jahren einen bei mir im Schlafzimmer. Mein Brüller hängt heute noch über dem Dorf und in klaren Nächten, wenn man genau hinhört, kann man ihn immer noch hören, grins.
Liebe Grüße ... Kerstin

vom 22.11.2006, 09.12
11. von silverfuxx

@ Renate
Ja, Du hast als Erste auf Python getippt, Du bist die Rätselkönigin :prost:

vom 22.11.2006, 08.11
10. von Teddyhamster

Hab bei dem zweiten Bild grade gestaunt, wie du so dicht an die Schlange rangekommen bist!!!
Da wurde die dicke Glasscheibe wohl gerade geputzt...

Schönen Mittwoch wünsch ich dir!!! :tanzen:

vom 22.11.2006, 07.55
9. von Junifee

Auf die Krabbeltierchen hätte ich bestimmt verzichtet (ich habe sie mir auch nicht in groß angeschaut! *g*) Aber die Schlange finde ich wunderschön - ich würde sie gerne mal anfassen wollen.

vom 22.11.2006, 07.54
8. von Klaudia

Das Muster der Phyton ist ja wirklich schön und als Klopapier würd´ ich es auch benutzen. Auch die Käfer gefallen mir, allerdings in die Nähe der beiden wollte ich auch nicht kommen. Aber die Insekten so nah zu fotografieren und sie sich dann genauestens zu betrachten ist immer sehr spannend. Wie farbenfroh doch die die Natur ist.

Im übrigen: ich machte heute eine spezielle "Damengymnastik" *ggg*

Liebe Grüße
Klaudia

vom 22.11.2006, 00.45
7. von Lupo

Solche Würschtl mag ich nicht so gern!

Liebe Grüße
Lupo

vom 21.11.2006, 19.54
6. von Rita

Wieder tolle Bilder !!! Ich kenne diese Käfer nicht, aber sie sind wunderschön. Pass auf, dass du nicht beim Bananenessen auf so ein hübsches Käferchen beisst. frech
Liebe Grüße
Rita :sonne1:

vom 21.11.2006, 19.49
5. von Trick_17

So spät am Abend werde ich noch traumatisiert. augenrollen Definitv sind das eklige Käfer. :zunge:

Ich muss jetzt davon erholen, auf die Schlange wäre ich eh nicht gekommen.

Schönen Abend noch. :prost:

LG Evi :winke:

vom 21.11.2006, 19.04
4. von Trommlerin

... ich komm wieder, wenn's Blümle oder
schoggi gibt. :zunge: Bin gerade in Luposinien traumatisiert worden ...*gg*
Liebes Grüßle :tanzen: :sonne1: :kuh: :winke:

vom 21.11.2006, 17.02
3. von Renate

Ich bin doch ned feig ... natürlich schau ich mir die Viecher an!
Außerdem möchte ich ganz bescheiden anmerken, dass ich die erste war, die auf einen weißen Python getippt hat - schließlich kenn ich sowas persönlich vom Broadway!!!
Herr Silverfuxx hatte erst auf eine Boa constructor getippt - nein, ich ergoogle jetzt keinen Gegenbeweis, wie das Drum ausschaut! frech
Die Käferlein sind aber besonders hübsch - kannscht froh sein, dass sich der Glaskasten in Augenhöhe befunden hat ... :alles:
Busserl - ich installiere heut abend endlich Photo Impact (zum Köpfeaustauschen! :zunge:
Renate

vom 21.11.2006, 16.18
2. von Eveline

Hirschkäfer sind braun, größer und haben ganz große Scheren (es könnte sein, dass das die einzigen Käfer sind, die ich kenne, außer Marien, Mai-, Junikäfer und so ;))
Ich glaub, da stand was von Goldkäfer oder so ;)

"Natürlich" ist meine nicht so scharf, aber man kann gut sehen, wie weit sie das reisserische Maul aufreissen kann *gröhl* - na, bin ich gut im ausreden? ;)

Und 's Wörmsche hat recht: die Viecher fühlen sich super an - die Anakonda (hast die auch?) von innen allerdings ned so sehr glaub ich *sfg*

Ich nehm dir ein ich ab, dir reicht eines frech

Schönes geruhsames Dienstle wünsch ich, grad andersrum als das letzte....

Busserls *knutsch*
Eveline

vom 21.11.2006, 16.09
1. von Wörmchen/Sandra

Ich hatte sowas mal um den Hals hängen. Fühlt sich echt gut an :)

*bussi*
Sandra
:sonne1:

vom 21.11.2006, 15.24
Antwort von Anette:

Die Käfer?
*Bussi*

2021
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Instagram
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD