Ausgewählter Beitrag

259-262/366 innige umarmung, trecker-schlepper, schleifmaus, pfefferminze



366 Tage - 366 Bilder ...

Wie gut, dass just au moment das Spiel der Championsleague Dortmund:Ajax übertragen wird, so finde ich doch noch Zeit die Bilder der letzten Tage nebenbei hochzuladen ...

Tag 262 Pfefferminze


Gegen Abend wurde die doch nun stark wuchernde Pfefferminze drastisch zurück geschnitten. Aus den Blättern köchelt momentan ein Sirup.
Link zum Rezept und Bilder zum Sirup folgen in den nächsten Tagen.
Neben der Schokoladenminze wurde marokkanissche Minze und eine Haus-und Hofpfefferminze gepflückt und verwendet ...

Soeben habe ich noch ein Rezept für Minzzucker gefunden, morgen werde ich nochmals ernten ;-) ....


 

Tag 261 Maus

Zum neuen Sofa wollten wir uns einen neuen Tisch kaufen bzw. selbst bauen.
Aber irgendwie fehlte uns eine Idee und das was wir sahen hat uns nicht gefallen ...
Folglich wurde der alte in Einzelteile zerlegt und mit dem Schwingschleifer bearbeitet.
Für die Feinarbeiten benötigten wir eine neue Maus, die alte hatte schon vor einigen Wochen den Geist aufgegeben.
Die Schleifarbeiten gingen gestern Abend und heute Mittag gut von der Hand, der abgeschliffene Tisch schaut aus wie neu und wurde mittlerweile auch schon 2 x mit Bienenwachs behandelt. Morgen wird die Tischplatte mit einem Spezialöl wasserfest versiegelt ...
In den nächsten Wochen werden noch einige andere Rohholzmöbel neu aufgearbeitet, ich mag diese Art
von Möbeln ...







Tag 260 Treckertreffen


Am Samstag fand das alljährliche Trecker-Schleppertreffen hier im Ort statt, im Zuge einer kleinen Radtour sind wir auch dort vorbei gefahren und haben dann am See zu Abend gegessen ...



Tag 259 Verliebte Schnecken


Draußen vor Haustüre ...
Haben die Schnecken zur zeit Frühlingsgefühle? ;-) ...
Am Samstagmorgen wurde das verliebte Pärchen auf die nahe gelegene Wiese gebracht- dort konnten sie sich ungestört weiter zuschleimen ;-) ...




Ab morgen wird es auch hier herbstlich - die Tageshöchsttemperaturen sinken auf unter 20 Grad. Aber es soll trocken bleiben.
Nichts desto trotz wird morgen die Heizung angestellt ...
Ich brauche im Bad angenehme Temperaturen und auch abends beim Lesen oder Fernseh schauen möchte ich nicht frösteln ...

Anette 18.09.2012, 21.13

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

4. von moni

Hallo Anette,
das waren ja wieder ereignisreiche Tage! So ein Trekkertreffen würde ich auch mal gerne besuchen, sind doch beeindruckende Maschinen, gell.
Die Schneckenrettung gefällt mir auch, man muss ja (wenn man Alternativen hat) nicht gleich alles tot trampeln!
Weiterhin eine gute Woche und
liebe Grüße
moni

vom 19.09.2012, 11.30
3. von 19sixty

Endlich mal jemand die, wie ich, die Schnecken ins freie Land bringt. Die Meisten kennen nur die gnadenlose Vernichtung.

vom 19.09.2012, 09.06
Antwort von Anette:

Ich gestehe, dass auch ich, wenn die Anzahl der Schnecken unüberschaubar wird die Schnecken mit blauem Korn "füttere" ...
Aber Einzelexemplare werden rüber ins Naturschutzgebiet verbracht ...
2. von kalle

huhu Anette,

soviel Minze habe ich nicht mehr, alles verbraucht für Tee und Salat. Aber ein tolle Idee!

Die Schnecken sind zu goldig - ein letzter Frühling :tanzen: im Herbst....

Liebe Grüssle Kalle

vom 18.09.2012, 23.38
1. von Vodia

oh, das Rezept brauch ich auch, weil ich habe auch Pfefferminz ...
soviel Hugo konnte ich doch nicht s... ähmm trinken.
Alle anderen Kräuter müssen auch noch geerntet und getrocknet werden.
Bei uns bleibt es nicht trocken.
Es hat gerade eben schon angefangen zu regnen.
Aber morgen muß ich eh arbeiten.
Alles was noch zu tun war im Freien habe ich Montag und heute erledigt.
Liebe Grüße
C.V.

vom 18.09.2012, 23.24
2021
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Instagram
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD