Ausgewählter Beitrag

145/365 Buchsbaumzünsler

365 Tage - 365 Bilder ...

Im letzten Jahr hat der gemeine Buchsbaumzünsler unseren großen Buchs aufgefressen, heute entdeckte ich ihn an den liebevoll selbst gezogenen jungen Buchsbaumstecklingen ....

Ich hab' alle Stecklinge entfernt - mitsamt der Erde, mitsamt der Anzuchtschale ....
Jetzt gibt es keinen Buchs mehr im Gärtchen, mal schauen, wovon sie sich jetzt ernähren ;-)





Anette 25.05.2013, 16.41

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

4. von Trudy

Oh jeh, wie ärgerlich!
Schade um den grossen Buchs und an den Neugezogenen hattest du dich sicherlich schon gefreut.
Er sieht nicht so schlecht aus, man würde nicht denken, dass der einen so ärgern kann.
Grüsse schickt
Trudy

vom 31.05.2013, 15.04
3. von Daniela

Bŕŕŕ!! Aber Foto ist gut :-)

vom 27.05.2013, 08.11
2. von Michi

Er hat dieses Jahar unsere ganzen Buchsbaumbestände zugrunde gerichtet. :-( Hab bereits Albträume vor diesen ekligen Raupen. Gefühlte Tausende vernichtet, aber selbst an den völlig abgefressenen Sträuchern, tummeln sich die Viecher noch. augenrollen

vom 26.05.2013, 09.45
1. von Edith T.

Der sieht gut aus - aber dass er so gefräßig ist, macht ihn nicht gerade sympathisch ;-)
Wir sind bisher von diesen Tierchen verschont geblieben *toitoitoi*



vom 25.05.2013, 17.33
2020
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Instagram
Canon-Blogger-Linkring :: powered by KLUGERD